Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Logitech x 530

+A -A
Autor
Beitrag
stonehaens
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2007, 10:49
Hallo,
ich bin neuerdings stolzer Besitzer eines Logitech Soundsystems.

Blöd nur, dass die Kabel natürlich viel zu kurz für mein Zimmer sind.

Leider bin ich technisch nicht sehr bewandert und habe keine Ahnung welche Kabel ich brauche um die Anschlüsse zu verlängern. Die Kabel scheinen alle Cinch zu sein. http://img261.imageshack.us/img261/6397/dsc00477zz6.jpg

Was brauche ich also? Cinch gibt es ja fast immer nur als "2x" Version. Zu einer Beschreibung wäre ein Link zu einem Online Shop der dies auch anbietet sehr hilfreich.

Vielen Dank im Voraus!
stonehaens
Neuling
#2 erstellt: 05. Sep 2007, 09:15
Hmmm was ist denn los? Kann, oder will mir keiner helfen?
Accuphase_Lover
Inventar
#3 erstellt: 05. Sep 2007, 09:56
Hallo erstmal !

Die benötigten Cinch-Kabel müsstest du z.B. beim MediaMarkt finden. Der hat neuerdings in manchen Filialen auch ein grosses Sortiment an qualitativ hochwertigen Oehlbach-Kabeln, gerade auch für den Home-Theater-Bereich !

Die billigste Lösung sind meist Auto-Cinch-Kabel, die es z.B. beim Conrad oder Saturn gibt. Du brauchst natürlich noch Cinch-Verbindungsstücke, also Adapter die auf beiden Seiten Cinch-Kupplungen aufweisen.


Alles Notwendige solltest du hier finden :

http://www.thomann.de/de/audiokabel.html




Grüsse
stonehaens
Neuling
#4 erstellt: 05. Sep 2007, 11:17
Ich danke dir vielmals!
stonehaens
Neuling
#5 erstellt: 05. Sep 2007, 11:20
Nochmal was: das sind ja 1x Cinch Stecker. Wenn ich jetzt 2x Cinch nehme und Rot und Schwarz ignoriere und für jeweils 2 Boxen nehmen: ist das ein Problem? Weil meist gibt es ja nur 2x Cinch in der Länge.
Accuphase_Lover
Inventar
#6 erstellt: 05. Sep 2007, 16:53
Das musst du noch mal genauer erklären.
Deine Frage ist mir noch nicht so ganz klar !



Grüsse
stonehaens
Neuling
#7 erstellt: 05. Sep 2007, 18:27
Es gibt in der Länge fast nur solche cinch Kabel.



Ich habe aber hinten (siehe oben) für jede Box nur ein einzelnes Cinch Kabel.

Unterscheidet sich bei Cinch 2x Rot von Weiss? Sprich: Kann ich es einfach trennen und das rote für hinten links und das weisse für hinten rechts verwenden, oder muss ich dabei mit erheblichen Qualitätseinbußen rechnen?

Ich habe ein billiges 10 Meter Cinch 2x da. Wenn ich das jedoch dazwischen schalte leidet die Qualität ganz deutlich hörbar.
born2drive
Inventar
#8 erstellt: 05. Sep 2007, 19:05

stonehaens schrieb:
Es gibt in der Länge fast nur solche cinch Kabel.



Ich habe aber hinten (siehe oben) für jede Box nur ein einzelnes Cinch Kabel.

Unterscheidet sich bei Cinch 2x Rot von Weiss? Sprich: Kann ich es einfach trennen und das rote für hinten links und das weisse für hinten rechts verwenden, oder muss ich dabei mit erheblichen Qualitätseinbußen rechnen?

Rein mechanisch geht das problemlos.



stonehaens schrieb:
Ich habe ein billiges 10 Meter Cinch 2x da. Wenn ich das jedoch dazwischen schalte leidet die Qualität ganz deutlich hörbar.

hmmm....
Könnte es sein, dass diese zu Stande kommen, da Cinchkabel ja eigentlich dafür gedacht sind, ein Vorverstärktes ("schwaches") Signal zu übertragen? Sprich: diese Cinch haben zu wenig Querschnitt?
anders kann ich mir das nicht erklären...


[Beitrag von born2drive am 05. Sep 2007, 19:07 bearbeitet]
Accuphase_Lover
Inventar
#9 erstellt: 05. Sep 2007, 19:12
Brauchst du unbedingt 10m-Kabel ?
Wenn ja, ist die Auswahl da natürlich geringer. Tun es nicht auch 6m ?

Ein wie von dir abgebildetes Kabel lässt sich ohne Weiteres ohne klangliche Verschlechterung auftrennen. Man muss aber vorsichtig sein, den Mantel nicht zu beschädigen !
Klanglich sollte eigentlich selbst eine solche Billigleitung beim Anschluss von Surround-LS kaum Verschlechterung bringen. Die Höhendämpfung von 2-3 dB sollte sich kaum ernsthaft bemerkbar machen. Wenn aber doch, müssen tatsächlich bessere Kabel ran, die dann natürlich deutlich teurer sind, was sich bei einem X-530-Set eigentlich kaum lohnt ! .

Wenn du wirklich 10m brauchst, musst du etwas suchen, um fündig zu werden.
Alternativ kannst du dir die Leitungen selbst konfektionieren (lassen). Hier empfiehlt sich Mikrophonkabel aus dem Musikfachhandel, das geringe Dämpfung und Kapazität besitzt (da für lange Strecken gemacht, im Gegensatz zu fertigen Cinch-Kabeln !) und preiswert und zudem TRITTFEST ist. Ein bei Heimkinoanlagen nicht zu vernachlässigendes Argument !
So sind beliebige Konfektionierungen möglich, die aber natürlich auch schnell den Preis des ganzen Logitech-Systems erreichen !

Die billigste und schnellste Lösung ist also nach wie vor, so eine Billigstrippe aufzutrennen.



Grüsse


[Beitrag von Accuphase_Lover am 05. Sep 2007, 19:14 bearbeitet]
stonehaens
Neuling
#10 erstellt: 05. Sep 2007, 20:01
Danke für die sehr detaillierte Antwort. Die 10m sind auch ein Versehen gewesen. 5m + die schon vorhandenen Kabel sollten genügen. Ich werde die 10m morgen in ein qulitativ hochweritgeres, kürzeres Kabel umtauschen gehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pc Boxen kabel zu kurz
daniel_s am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  7 Beiträge
Verlängerungskabel für Logitech PC-Boxen
Laie84 am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  3 Beiträge
Logitech z-3 bzw z-3e Kabellaenge zu kurz
framp am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  2 Beiträge
Meine 3 Klinke/Cinch Kabel passen hinten nicht an meine X-fi Music. Stecker zu dick! Was tun?
Talita am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  6 Beiträge
Logitech X-530 für PC
Scorepex am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  4 Beiträge
Kabel von X-Fi Music zu Verstärker
ChrisR am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  6 Beiträge
Welche Lautsprecher-Kabel für Logitech Z-5500, 0.75mm oder 1.25mm?
goldlama am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  4 Beiträge
dtt 2200 wechsel zu logitech z2300 ???
Barajott am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  2 Beiträge
Gutes cinch-kabel?
TheDude85 am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  7 Beiträge
Fragen zu versch. DVI-Kabel
NiFa18 am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedpogid
  • Gesamtzahl an Themen1.345.606
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.508