Familienabo für Hires-Streaming

+A -A
Autor
Beitrag
mrspecks
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jun 2017, 09:15
Hallo,

ich habe jetzt 1 Jahr lang eine Spotify "Familie" geleitet und habe nun vor auf einen Streaminganbieter zu wechseln, welcher mindesten FLAC-Qualität anbietet, da ich neue Anschaffungen im Highend-Berreich getätigt habe. Ich würde als Vorschlag einfach mal Tidal in den Raum werfen, bin aber natürlich auch an anderen Vorschläge interessiert.

In dem Familien-Abo ist Platz für 6 Personen, die Kosten betragen -bei Tidal- 30€ pro Monat, somit wären im Idealfall 5€ pro Person und Monat fällig, die Bezahlung lief bisher halbjährig über Paypal-Friends. Ich würde gerne wissen bei wem Interesse besteht ein Teil dieser "Familie" zu werden, oder ob es bereits "Familien" gibt, wo noch Platz wäre.

Vorschläge Fragen, etc. bitte direkt in die Kommentare.
#Yoda#
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jun 2017, 13:02
Keine Ahnung woher Du deine Informationen über das TIDAL Familienabo hast. Nach meinem Kenntnisstand können maximal 4 weitere Familienmitglieder aufgenommen werden und für die zahlt der Hauptabonnent jeweils € 10/Monat.

Zudem bietet TIDAL auch kein "HiRes"-Streaming an, TIDAL streamt als TIDAL Masters MQA codierte Dateien im FLAC Container und MQA ist nach der Definition kein HiRes, da verlustbehaftet und auch kein 24 Bit. Trotzdem ist die SQ oft besser als beim "normalen" TIDAL HiFi, wenn auch die Katalog bisher eher dürftig ist.

Spotify testet derzeit wohl noch Lossless Streaming, ob es aber wirklich eingeführt wird, ist sehr fraglich.

Alternativ gibt es als "Vollsortiment" Streaming Service in Deutschland derzeit noch Qobuz.com. Ein Familienabo gibt es wohl nicht und das Qobuz Sublime + Abo für € 350 mit HiRes Streaming hat nur eine jährliche Laufzeit.


[Beitrag von #Yoda# am 03. Jun 2017, 13:03 bearbeitet]
ThomasMoffe
Neuling
#3 erstellt: 10. Okt 2018, 12:42
Hi.. Ich hätte Interesse an einem Family-Platz bei Tidal, falls das Thema noch aktuell sein sollte.
Am besten per PN bei Fb..



https://www.facebook.com/ThomasMoffe
*flat*
Neuling
#4 erstellt: 19. Nov 2018, 22:07
Hi

Ich hänge mich mal hier mit dran.
Suche einen Platz in einer Spotify Familie und Tidal HiFi Familie.
Wer noch etwas frei hat, gerne per PN mitteilen.
Danke.
*flat*
Neuling
#5 erstellt: 20. Nov 2018, 21:29
Alternativ kann ich auch gerne einen Familienaccount eröffnen, wenn sich genügend Interessenten finden.
Würde je einen Spotify und Tidal HiFi Familienaccount aufmachen.
Bei Interesse dazu ebenfalls gerne per PN melden.
*flat*
Neuling
#6 erstellt: 22. Nov 2018, 14:09
Tidal HiFi hat sich erledigt.
Suche nach wie vor noch nach einem Platz in einer Spotify Familie.
Wer noch einen Platz hat, oder Interesse an einem hat, bitte per PN melden.
Urban-Design
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Dez 2018, 14:13
Ich hänge mich auch mal dran, würde ebenfalls eine Tidal-Familie erstellen...
resa8569
Stammgast
#8 erstellt: 02. Dez 2018, 23:28
Oder ein Qobuz Abo für mehrere??
Urban-Design
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Dez 2018, 23:30
Tidal hat sich erledigt, danke!
Bei Qobuz wäre ich interessiert, falls es da auch Familienabos gibt und sich genügend Leute finden...
resa8569
Stammgast
#10 erstellt: 02. Dez 2018, 23:37
Bei Qobuz steht, dass sie an einem Family Abo arbeiten.....also noch einwenig warten...
Emphas3r
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 21. Dez 2018, 16:09
Guten Abend,
ein Freund und ich wollen uns eine Tidal Hifi Familie teilen. Es müssten entsprechend 4 Plätze frei sein. Ggf kommt noch ein Freund dazu.

Interesse?

Abwicklung über Paypalfriends oder Dauerauftrag.

Qubuz habe ich bzgl des Familienabo eine Anfrage gestellt, ist aber noch in Bearbeitung.
Grüße

Martin
dirkrs2
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Jan 2019, 23:58
Qobuz wäre ich auch interessiert.


[Beitrag von dirkrs2 am 02. Jan 2019, 00:01 bearbeitet]
Emphas3r
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Jan 2019, 01:04
Leider gab es von Qubuz diesbezüglich keine positive Antwort..leider.

Es wird Tidal Hifi werden.

Bei Interesse schreibt mir.
87west
Neuling
#14 erstellt: 22. Jan 2019, 23:03
22.1.2019
Ich würde mich beteiligen, falls der Thread noch aktuell ist.
Emphas3r
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 23. Jan 2019, 18:10
Wir bekommen dich unter.
Wir haben derzeit alle noch das Promoabo. Das läuft aber gegen 10.2. aus
Ulister
Neuling
#16 erstellt: 15. Feb 2019, 17:30
Hallo Allerseits,

Gibt es vielleicht noch irgendwo die Möglichkeit bei einem Tidal HiFi Abo unterzukommen?
Das wäre echt spitze!
DocSny
Stammgast
#17 erstellt: 17. Feb 2019, 19:27
Ist das euer Ernst, seid ihr als Musikbegeisterte zu geizig für ein Streaming Abo?
ingo74
Inventar
#18 erstellt: 17. Feb 2019, 19:47
Was hat das mit geizig zu tun?
DocSny
Stammgast
#19 erstellt: 17. Feb 2019, 20:19
Gut ich sollte sowas hier nicht schreiben mein Fehler.
Lies dir die Nutzungsbedingungen für Spotify Family durch, dann sollte klar sein das das nicht dafür gemacht ist einen Account mit beliebigen Leuten zu teilen, sondern eben für Familien mit derselben Adresse... um hier noch ein paar EUR zu sparen die Bedingungen zu umgehen, das empfinde ich als geizig.
Ais-Axon
Neuling
#20 erstellt: 23. Feb 2019, 12:11
Hallo TIDAL-Freunde,

ich schließe mich der Frage von Ulister an und würde gerne von meinem Einzel-Account auf ein Familien-Acount in HiFi-Qulität wechseln. Hat jemand noch einen Platz oder Interesse einen neuen Familien-Acount mitzugründen?

Viele Grüße und ein sonniges Wochenende

Oliver
lorddenko
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 09. Jul 2019, 07:58
Moin,

erlaubt Tidal bei seinen Family Accounts den die räumliche Trennung? Wollte mit meiner Familie vor einiger Zeit einen Spotify Account teilen, aber Spotify prüft wohl die verwendeten IPs, so das es zu Account Sperren kommt, wenn man getrennt lebt.

Hab gerade auch nochmal bei Qobuz angefragt. So nach dem Moto viel hilft viel ;-)
Ais-Axon
Neuling
#22 erstellt: 09. Jul 2019, 08:32
Hallo lorddenko,

Deine Frage ist absolut berechtigt!

Ich habe einerseits eine solche Beschränkung hier im Thread mit Blick auf TIDAL noch nicht gelesen. Andererseits halte ich das mit einer solchen Regelung implizierte Familienbild, d. h. als Familie gilt nur, wenn alle Familienmitglieder gemeinsam in einer Unterkunft wohnen und ausschließlich denselben DSL-Anschluss verwenden, als überholt.

Just my two Cents

Oliver
lorddenko
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 09. Jul 2019, 09:29
Hi Axon,

ich hab zwischenzeitlich mal die Tidal AGB überflogen, nicht Wort für Wort gelsen, und darin keinerlei Hinweis auf das Familien-Abo gefunden. Aber auch keine Formulierungen die verbieten würden, das Familien auch getrennt leben dürfen ;-)

Von Qobuz hab ich noch keine Antwort erhalten.
Quiell
Neuling
#24 erstellt: 25. Jul 2019, 20:56
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Platz in eimen tidal hifi family abo.
Quiell
Neuling
#25 erstellt: 25. Jul 2019, 20:57
Hi,
Ich habe Interesse. Melde dich gerne mal.
lorddenko
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 26. Jul 2019, 10:10
Hallo Quiell,

supi Dann sind wir wohl im Moment zu zweit.


HiFi für Familien - $ 29,99 USD pro Monat für bis zu 5 Familienangehörige. Verlustfreie High-Fidelity-Klangqualität, hochauflösende Musikvideos, von Experten kuratierte Redaktionsinhalte (Preise variieren je nach Standort und lokaler Währung)


Ich hoffe das wir wenigstens noch einen dritten Interessenten finden, da ich gerne unter 10€ pro Monat bleiben würde.

Gruß
Daniel
Ais-Axon
Neuling
#27 erstellt: 26. Jul 2019, 19:04
Hallo Quiell & Daniel,

jetzt sind wir schon zu dritt :-) Wollen wir noch warten oder loslegen?

Herzliche Grüße

Oliver
Quiell
Neuling
#28 erstellt: 26. Jul 2019, 21:06
Lets start.
lorddenko
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 26. Jul 2019, 21:14
Bin gerade dabei meinen Account auf Family umzustellen.
lorddenko
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 26. Jul 2019, 21:31
So, Familien Account läuft jetzt

Musste ich neu erstellen, da ich komischer Weise in Südafrika registriert war. Dadurch war es zwar günstiger, vermute aber, dass ihr verwundert gewesen wärt^^

Schickt mir bitte eine PM mit eurer eMail-Adresse, die Ihr verwenden wollt. Die muss ich bei Tidal angeben. Dann:
- Füge ich euch der Tidal Familie hinzu
- Schicke ich Euch meine Kontodaten via PM
- Schicke ich euch die Tidal Zugangsdaten. Vermute mal, Ihr könnt das Passwort im nachinein noch ändern.

Da Tidal monatlich kündbar ist, sollte jeder auch die Möglichkeit haben monatlich auszusteigen. So lange wir wenigstens drei sind, läuft die Familie weiter. sind wir 4 oder 5, dann reduzieren sich natürlich für jeden die Kosten.

Hoffe wir bekommen eine stabile Familie hin, ohne große Fluktuation ;-)

Gruß
Daniel aka lorddenko
Ais-Axon
Neuling
#31 erstellt: 27. Jul 2019, 09:11
Hallo Daniel,

vielen Dank für Dein Engagement! PM an Dich ist eben raus.

Freue mich auf meine erweiterte HiFi-Familie!

Schöne Grüße

Oliver
Karva
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 08. Aug 2019, 14:50
Hi,

hätte. noch jemand einen Platz in einer Tidal-Familie für mich frei?
Gerne eine PN an mich.

Grüße
Karva
87west
Neuling
#33 erstellt: 08. Aug 2019, 19:13
Hi Karva, ich eventuell, ein bisheriges Familienmitglied hat seit zwei Monaten nicht gezahlt. Ich kläre das noch, dann melde ich mich nochmals.

Liebe Grüße
Michael
AsMaMa
Schaut ab und zu mal vorbei
#34 erstellt: 09. Aug 2019, 20:51
Hallo, falls hier noch jemand ein Platz frei hat oder evtl. eine neue "Familie" gründen will wär ich dabei.

Offtopic: Hab schon per PM bei manchen versucht Kontakt aufzunehmen, nicht nur zu diesem Thema, aber hab noch nie eine Antwort zurück bekommen. Ist das Ignoranz/Arroganz oder stimmt was mit meinem Account nicht? Oder funzt das nur ab einem gewissen Status?

Jedenfalls schönes Wochenende...
Karva
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 15. Aug 2019, 06:41
Hi zusammen,

ich würde gerne eine Tidal-Familie gründen.
Wer Interesse beim Gründen hat eine PM bitte an mich.

Bis dato wären wir 2 Personen.

Hier ist noch ein Link mit einem interessanten Text bzgl. "wer alles Familie ist".
Hier steht nämlich:
High Fidelity Musik für die ganze Familie - wer auch immer das für dich sein mag
Quelle: Tidal Werbeaktion

Grüße Karva


[Beitrag von Karva am 15. Aug 2019, 20:41 bearbeitet]
becksbear
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 16. Aug 2019, 09:08
Hätte ebenfalls Interesse bei Tidal Hifi adoptiert zu werden. Falls es noch zuverlässige Gruppen gibt die ein Mitglied benötigen gerne eine PM an mich.
Karva
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 21. Aug 2019, 13:26
Hallo zusammen,

ich habe jetzt eine Tidal-Familie (Hifi) aufgesetzt und es wären noch Plätze frei.
Bei Interesse gerne PM an mich.

Falls Bedenken bestehen:

Tidal Family

Grüße
Karva
tidal.hifi.alltheway
Neuling
#38 erstellt: 02. Sep 2019, 13:58
Hallo liebe Hifi-Gemeinde!

Nachdem ich Tidal Hifi jetzt ein paar Tage ausgiebig getestet habe, bin ich vollends überzeugt. Mein absoluter Favorit unter den Streaming Diensten! Bin kein Profi nur ein echter Musikliebhaber, aber mit meinem bescheidenen Setup, hört es sich traumhaft an für meine Ohren.
Ich suche nach einer Tidal-Familie! Zahle zuverlässig und pünktlich!
Mein Hifi-Probeabo geht noch bis Mitte Oktober.

Liebe Grüße


[Beitrag von tidal.hifi.alltheway am 02. Sep 2019, 19:24 bearbeitet]
stereo76
Neuling
#39 erstellt: 05. Sep 2019, 07:06
Hallo zusammen!

Hätte ebenso Interesse ein "Familienmitglied" zu werden.
Wenn sich hier etwas ergeben würde, wäre ich happy!
Auch sofort.
Gerne via PM oder oder....

Gruß
Urban-Design
Schaut ab und zu mal vorbei
#40 erstellt: 07. Sep 2019, 14:17
Hat jemand Interesse an einem Spotify Familienabo? Suche noch Leute oder würde mich gerne irgendwo anschließen...!
Emphas3r
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 12. Okt 2019, 08:43
Grüße,
bei mir ist ein Platz bei Tidal frei geworden.
Sofern sich jemand anschließen möchte, dann bitte ich mich einmal kurz privat anzurufen, da ich nicht immer im Forum aktiv bin.

01723151697

Lg
Martin
Timothee
Schaut ab und zu mal vorbei
#42 erstellt: 02. Nov 2019, 16:17
Hallo in die Runde,
ich bin aktuell auf der Suche nach einem Platz für Tidal Hifi. Also falls wer einen freien Platz hat, kann sich gern bei mir melden.

Beste Grüße
Timothee

Nachtrag: Hat sich erledigt, bin fündig geworden


[Beitrag von Timothee am 03. Nov 2019, 14:31 bearbeitet]
Quince
Stammgast
#43 erstellt: 17. Dez 2019, 12:27
Hallo,

bin aktuell auch auf der Suche nach einem Platz in "Tidfal Hifi". Vielleicht hat ja jemand einen übrig.

Grüße
dimplemind91
Neuling
#44 erstellt: 08. Jan 2020, 21:56
Ich bin auch auf der Suche - perfekt wären mind. drei, das sind dann ca. 10,-€ im Monat :-)
farmi86
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 03. Feb 2020, 23:07
Habe noch etwas frei -> PN
AlexB61
Neuling
#46 erstellt: 24. Feb 2020, 21:33
Hallo Hifi-Freunde,

nachdem ich Tidal Hifi nun getestet habe, möchte ich gerne ein Family- Abo aufmachen. Mein Sohn, meine Freundin und ich sind bisher in der „Familie“. Zwei Accounts a 7.50 €/ Monat hätte ich noch zu vergeben. Das sollte natürlich fair und vertrauenswürdig ablaufen und die monatliche Zahlung sollte per Dauerauftrag erfolgen.

Aktuell bin ich noch bis zum 15 März in der Testphase. Wenn ich noch zwei Interessenten für Hifi finde, nehme ich dieses Abo. Sonst wohl Tidal Premium. Ernsthafte Interessenten bitte gerne melden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik Sammlung sortieren - Konzept - flac - hires - mp3
daniel712 am 12.01.2017  –  Letzte Antwort am 03.02.2017  –  3 Beiträge
Umwandlung MP3 in FLAC
Wurmholz am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  6 Beiträge
Musik in guter Qualität runterladen
Serco am 24.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  9 Beiträge
Qualität neuer Pressungen (Sammelthread)
check0 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  5 Beiträge
highresaudio.com - Qualität?
vanye am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  7 Beiträge
Spotify VS. Wimp HiFi?
Patrickppp am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  11 Beiträge
FLAC-Dateien verlustfrei komprimieren?
drogenbaron am 01.04.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  8 Beiträge
Gemeinfreie Musik in FLAC
Vulpes_Zerda am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 18.10.2019  –  12 Beiträge
Kraftwerk - Radioaktivität - Remix 10:30 (instrumental) - auf welcher CD?
Ameise71 am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  2 Beiträge
MUSIK IM ÖFFENTLICHEN RAUM
MOKEL am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  25 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPhasenLama
  • Gesamtzahl an Themen1.463.922
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.840.140

Hersteller in diesem Thread Widget schließen