Familienabo für Hires-Streaming

+A -A
Autor
Beitrag
mrspecks
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jun 2017, 09:15
Hallo,

ich habe jetzt 1 Jahr lang eine Spotify "Familie" geleitet und habe nun vor auf einen Streaminganbieter zu wechseln, welcher mindesten FLAC-Qualität anbietet, da ich neue Anschaffungen im Highend-Berreich getätigt habe. Ich würde als Vorschlag einfach mal Tidal in den Raum werfen, bin aber natürlich auch an anderen Vorschläge interessiert.

In dem Familien-Abo ist Platz für 6 Personen, die Kosten betragen -bei Tidal- 30€ pro Monat, somit wären im Idealfall 5€ pro Person und Monat fällig, die Bezahlung lief bisher halbjährig über Paypal-Friends. Ich würde gerne wissen bei wem Interesse besteht ein Teil dieser "Familie" zu werden, oder ob es bereits "Familien" gibt, wo noch Platz wäre.

Vorschläge Fragen, etc. bitte direkt in die Kommentare.
#Yoda#
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jun 2017, 13:02
Keine Ahnung woher Du deine Informationen über das TIDAL Familienabo hast. Nach meinem Kenntnisstand können maximal 4 weitere Familienmitglieder aufgenommen werden und für die zahlt der Hauptabonnent jeweils € 10/Monat.

Zudem bietet TIDAL auch kein "HiRes"-Streaming an, TIDAL streamt als TIDAL Masters MQA codierte Dateien im FLAC Container und MQA ist nach der Definition kein HiRes, da verlustbehaftet und auch kein 24 Bit. Trotzdem ist die SQ oft besser als beim "normalen" TIDAL HiFi, wenn auch die Katalog bisher eher dürftig ist.

Spotify testet derzeit wohl noch Lossless Streaming, ob es aber wirklich eingeführt wird, ist sehr fraglich.

Alternativ gibt es als "Vollsortiment" Streaming Service in Deutschland derzeit noch Qobuz.com. Ein Familienabo gibt es wohl nicht und das Qobuz Sublime + Abo für € 350 mit HiRes Streaming hat nur eine jährliche Laufzeit.


[Beitrag von #Yoda# am 03. Jun 2017, 13:03 bearbeitet]
ThomasMoffe
Neuling
#3 erstellt: 10. Okt 2018, 12:42
Hi.. Ich hätte Interesse an einem Family-Platz bei Tidal, falls das Thema noch aktuell sein sollte.
Am besten per PN bei Fb..



https://www.facebook.com/ThomasMoffe
*flat*
Neuling
#4 erstellt: 19. Nov 2018, 22:07
Hi

Ich hänge mich mal hier mit dran.
Suche einen Platz in einer Spotify Familie und Tidal HiFi Familie.
Wer noch etwas frei hat, gerne per PN mitteilen.
Danke.
*flat*
Neuling
#5 erstellt: 20. Nov 2018, 21:29
Alternativ kann ich auch gerne einen Familienaccount eröffnen, wenn sich genügend Interessenten finden.
Würde je einen Spotify und Tidal HiFi Familienaccount aufmachen.
Bei Interesse dazu ebenfalls gerne per PN melden.
*flat*
Neuling
#6 erstellt: 22. Nov 2018, 14:09
Tidal HiFi hat sich erledigt.
Suche nach wie vor noch nach einem Platz in einer Spotify Familie.
Wer noch einen Platz hat, oder Interesse an einem hat, bitte per PN melden.
Urban-Design
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Dez 2018, 14:13
Ich hänge mich auch mal dran, würde ebenfalls eine Tidal-Familie erstellen...
resa8569
Stammgast
#8 erstellt: 02. Dez 2018, 23:28
Oder ein Qobuz Abo für mehrere??
Urban-Design
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Dez 2018, 23:30
Tidal hat sich erledigt, danke!
Bei Qobuz wäre ich interessiert, falls es da auch Familienabos gibt und sich genügend Leute finden...
resa8569
Stammgast
#10 erstellt: 02. Dez 2018, 23:37
Bei Qobuz steht, dass sie an einem Family Abo arbeiten.....also noch einwenig warten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik Sammlung sortieren - Konzept - flac - hires - mp3
daniel712 am 12.01.2017  –  Letzte Antwort am 03.02.2017  –  3 Beiträge
Umwandlung MP3 in FLAC
Wurmholz am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  6 Beiträge
Musik in guter Qualität runterladen
Serco am 24.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  9 Beiträge
Qualität neuer Pressungen (Sammelthread)
check0 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  5 Beiträge
Spotify VS. Wimp HiFi?
Patrickppp am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  11 Beiträge
highresaudio.com - Qualität?
vanye am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  7 Beiträge
FLAC-Dateien verlustfrei komprimieren?
drogenbaron am 01.04.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  8 Beiträge
Kraftwerk - Radioaktivität - Remix 10:30 (instrumental) - auf welcher CD?
Ameise71 am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  2 Beiträge
MUSIK IM ÖFFENTLICHEN RAUM
MOKEL am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  25 Beiträge
Musiker aus dem Raum Köln (in Nepal)
am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedJohannesK.
  • Gesamtzahl an Themen1.426.173
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.144.839