Suche Subwoofer für Kofferraumseitenwand

+A -A
Autor
Beitrag
hinkebein
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mrz 2008, 10:33
Hallo!

Ich hab einen Megane 2 und möchte mir mit Gfk und so Zeug einen Subwoofer für die Seienwand basteln, da mein jetztiger Subwoofer ( Hertz Ebx 25) einfach zuviel Platz wegnimmt.

aussehen sollte das ganze im Endeffekt dann ungefähr so:

Hören tu ich haupsächlich Jazz und Elektronik.
Preisrahmen ist leider ziemlich begrenzt, also wenn sich was im 100€ Bereich findet, wäre ich sehr glücklich.

also: was muss ich bei Kauf beachten; welche Größe eignet sich usw..ich denk mal das Gehäusevolumen wird da nicht sooo groß werden (bin da alles andere als Profi)

danke für eure Hilfe!
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 18. Mrz 2008, 11:14
Du solltest erst das Gehäuse laminieren,
dann wird ausgelitert und ein passendes Chassis gesucht.
Oder Du misst vorher alles genau aus und berechnest so das ungefähre Volumen.

So geht das in etwa:
http://www.boxster.powerelise.de/portal/hifisubwoofer.php
dreamsounds
Inventar
#3 erstellt: 21. Mrz 2008, 08:50
Wenn Du Dich an GFK nicht herantraust, denk' mal einen Subwoofer im Kofferraumboden nach. Ist einfacher herzustellen, funktioniert genauso gut und Du bist in der Größe des Woofers unabhängiger. Innerhalb Deines Budgets findest Du auf jeden Fall etwas, ab 9 Liter Volumen geht's los.

Vorschlag: Audio System HX 08

Grüße Mike
hinkebein
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2008, 14:51
DANKE dreamsounds für den tipp! Kofferraumboden will ich nicht, da ich meinreserverad behalten will


@zuckerbaecker: woher weiß ich denn dann wie groß ich das Loch lassen soll, wenn ich nicht wieß welchen LS ich dann reintue?
mokombe
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2008, 15:01
willst du denn deinen ES250 nicht behalten.
der sollte doch auch schon in kleinen gehäusen ganz gut gehen
Bmw_M_Compact_
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mrz 2008, 15:10
Ja das denke ich auch das der hertz gut geht wen er weninger vol hat
hinkebein
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Mrz 2008, 20:22
@mokombe

doch den will ich behalten! (aber in einem Stück ) Nur wenn im Sommer der Campingurlaub ansteht muss er raus!
also ich such was um in der Urlauszeit nicht 1000ende Kilometer ohne Bass fahren zu müssen. Wien-Stockholm-Oslo-(vielleicht noch Amsterdam)-Wien; das hält man doch nicht aus ohne tiefe Töne
dreamsounds
Inventar
#8 erstellt: 27. Mrz 2008, 07:56
[quote="hinkebein"]DANKE dreamsounds für den tipp! Kofferraumboden will ich nicht, da ich meinreserverad behalten will

Kannst Du ja auch. Den Boden etwas anheben und ne Klappe einbauen. Dann kommst Du auch an Dein geliebtes Reserverad :-))


Grüße Mike
hinkebein
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mai 2008, 13:29
so.

mittlerweile denk ich, dass die Kofferraumbodensache am Sinnvollsten ist. (Reserverad bleibt aber drinnen)

also so ungefähr:
oder ich schau, dass ich es mit Polyesterharz mach.

Vom Volumen her sollte es 10 bis 11 Liter sein.




Woofermäßig wurden mir ein RE-Audio RE8 empfhohlen

wie siehts mit dem SWE-843E aus? wäre der auch geeignet?


Endstufe hab ich eine Soundstream P305

Power 4 ohms: 35W x4 + 100W x1
bzw.
Power 2 ohms: 60W x4 +160W x1
hinkebein
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Mai 2008, 15:20
hat einer von euch iregnd eine Meinung zum Carpower CRB-200TCR ?

Preislich wäre der HÖCHSTinteressant.....



bzw. Intertechnik MDS08
wär ja auch sehr sehr günstig.



Musikalisch gehts bei mir eher Richtung Jazz, easy Listening, Broken Beats, Soul, Funk und eher gar nicht Hipsi-Hopsi oder Rock

mmmh. guter Rat ist teuer - ich hab aber wenig Geld


achja: theoretisches Volumen für die Reserveradsache sind nach 3maligem durchrechnen ~ 14-15 Liter


[Beitrag von hinkebein am 25. Mai 2008, 15:22 bearbeitet]
dreamsounds
Inventar
#11 erstellt: 26. Mai 2008, 04:52
Ach, jetzt doch ein Reserveradwoofer :-)))) Freut mich.
Hatte Dir ja auch schon den Audio System HQ 08 SQ empfohlen. Wäre sicherlich das Richtige. Bei kleinem Budget geht auch der MDS 08, ist echt nicht schlecht. Beim Gehäuse kann ich Dir ohne Basteln die SubRoundBox ans Herz legen. Gibt's in verschiedenen Größen und Höhen.

Welche Endstufe verwendest Du?

Grüße Mike
hinkebein
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Mai 2008, 05:13
eine Soundstream P305 5Kanal mit folgenden Daten(lt.Manual)

Power 4 ohms: 35W x4 + 100W x1
bzw.
Power 2 ohms: 60W x4 +160W x1



der Audio System HQ 08 SQ is halt leider im Moment etwas teuer für armen armen Studenten

Basteln wollt ich mit Polyesterharz um das maximale Volumen rauszuquetschen
dreamsounds
Inventar
#13 erstellt: 27. Mai 2008, 07:47
Also der HX 08 SQ ist sicherlich der bessere Woofer. Doch angesichts Deines knappen Budgets und der Endstufe ist der MDS 08 für 45,- sicherlich kein Fehlkauf. Der HX 08 SQ hätte auch gerne etwas mehr Leistung. :-))


Grüße Mike
hinkebein
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Mai 2008, 12:17
ich schwanke zwischen dem Alpine und dem Intertechnik


mmmh. beim alpine ist ab "10 Liter" lt. Hp
und beim Intertechnik ab 15...


mmmmh.


auf 15 komm ich glaub ich nicht ganz; eher 12 oder so


hab mal mit dem Gehäuse begonnen:



http://i26.tinypic.com/10cowhc.jpg


[Beitrag von hinkebein am 27. Mai 2008, 12:19 bearbeitet]
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 27. Mai 2008, 12:38
Der MDS 08 wird mit Sicherheit besser mit Deiner Leistung zu Rande kommen.

Allerdings solltest Du nicht zuviel Bass erwarten, da er im Gegensatz zum Herz ja auch noch etwas kleiner ist. Ganz nebenbei, nehme ich an, das beim Camping-Urlaub der Kofferraum voll sein wird und Du davon nicht mehr soviel hören wirst.

Wie denkst Du denn, wird Deine Abdeckung für das Reserverad-Gehäuse sein? Aus Holz oder ein Gitter?

Ansonsten gefällt mir die Idee und Dein Gehäuse schon ziemlich gut!
hinkebein
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Mai 2008, 12:55
Abdeckung wollte ich keine benötigen

also rein theoretisch könnte es sich ausgehen, dass unter der Original-abdeckung(die von Haus aus ziemlich starr nd verstärkt ist, genug Platz bleibt:

also so:




wenn sich das nicht ausgeht, wollt ich einen etwas erhöhten "Deckel drüber bauen
hinkebein
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 02. Jun 2008, 16:21
so. heute in der Früh wurde ein Alpine SWE-843E bestellt. Mal sehen was der so kann

Austellungstück um 59€:)
hinkebein
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 03. Jun 2008, 12:06
hat ein ein Mann in gelb für mich abgegeben

doppelkiste
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 03. Jun 2008, 15:57
na der sieht doch gut aus...!
Kommst Du da noch mit der Einbautiefe hin? Berichte mal, wenn Du fertig bist, wie der klingt!
hinkebein
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 03. Jun 2008, 16:17
Einbautief wird eine Herausforderung
da ich den Deckel aber noch nicht gebaut habe, kann ich dann halt eine zweite Platte oder einen erhabenen Ring dranmachen.

da blöde ist, dass im manual steht, der Sub will unten mind. 2cm Bodenfreiheit (das wird wirklich schwierig)

nach oben hab ich ab Reifen bis zur Kofferraumabdeckung ~ 6cm Spielraum.
im schlimmsten Fall muss ich die Kofferraumabdeckung modifizieren

wird aber noch dauern, hab jetzt mal alles mit Unterbodenschutz angekleckert und es scheint als würde es laange dauern bis das Zeug härter wird.
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 03. Jun 2008, 17:44
Ja in der Tat, Unterbodenschutz dauert seine Zeit. Am besten hilft da Wärme...
Hast Du den zum Dämmen hergenommen?
hinkebein
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 03. Jun 2008, 17:58
ja, und falls doch noch irgendwo ein klitzekleines Löchlein sein sollt.

was mir nun etwas sorgen macht: es steht drauf: "dauerelastisch", hoff mal die Konsistenz ändert sich noch.......


naja Geduld ist ein Tugend
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 03. Jun 2008, 20:29
Naja, elastisch bleibt das wohl, aber man kann es später auch angreifen. Es ist halt nicht unbedingt das beste Mittel zum Dämmen, zum abdichten und schützen ist es jedoch ganz gut. Es gibt auch Leute, die das dazu nehmen, um Ihre Basskisten auszusprühen für 100%ige Dichtheit.
hinkebein
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 05. Jun 2008, 19:13
so. heute wurde Weitergebastelt:








durch die von mir entwickelte Zwieblbauweise hab ich jetzt 11,5cm Einbautiefe; der Sub hab 11,1cm.




morgen muss ich nur noch alles zusammen polyesterspachteln / leimen/ schrauben und dann is es fertig
Vectradamos
Inventar
#25 erstellt: 05. Jun 2008, 19:22
sieht doch sehr interssant aus

4mm spiel fürn sub...haste den schon mal laufen lassen ? nicht das du die deine schöne "zwiebel" kaputt prügels mit dem ding
hinkebein
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 05. Jun 2008, 20:03
nein, noch nicht. Erst morgen wenn alles fertig is;

da das Loch seitlich versetzt ist, hat er ja "nur im gelben Bereich" die 4 mm, daneben geht die Schlucht nochmal 8 cm runter

also schematisch:
hinkebein
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 06. Jun 2008, 18:09
ffffertig!!!!!
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 06. Jun 2008, 18:44
Zeigen!!! Berichten!!! Wie klingts???
hinkebein
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 06. Jun 2008, 19:12





wie klingts? also er kann in den meisten Bereichen mit dem größeren Hertz Ebx-25 voll mithalten und ich würde sagen, es klingt sehr harmonisch. er fügt sich sehr unaufdringlich ins Klangbild ein. ein richtiger Teamplayer

tu mir schwer über "Klang" vernünftig zu schreiben; alles sehr subjektiv und durch meine Freude, dass es endlich fertig ist beeinflusst.

Bei "Ernie" (Fat Freddy's Drop) tut er sich sehr schwer(aber der Hertz auch, aber den Subwoofer möcht ich sehen, der das schön spielt)

und bei Parov Stelar "Shine"schebbert mein Auto an 1000 unterschiedlchen Stellen(tuts beim Hertz auch )

ich sollte mein Auto besser dämmen.
Is halt auch schwierig wenn das Auto schebbert.



Trommelfellmordende Monsterbassattacken unter der Gürtellinie mag er nicht so, macht aber nix, den sowas tut ein Gentleman auch nicht.


werd ihn morgen mal direkt gegen den Hertz antreten lassen


ihm hat die Vorstellung jedenfalls gefallen:
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 06. Jun 2008, 19:15
Na sieht doch gut aus. Haut das jetzt mit der Abdeckung noch hin oder musst Du die erhöhen?
hinkebein
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 06. Jun 2008, 19:22
geht sich ums A*schverrecken nicht aus
es is genau 3 mm Platz drunter.

auserdem möcht ich jetzt auch den Verstärker, der bislang einfach im rechten Eck lag, darunter verschwinden lassen.

vielleicht mach ich einfach irgendwie so eine Erhöhung aus Holz und da kommt dann einfach wieder die Abdeckung drüber.






darf halt nix mehr kosten; budget wurde weit überschritten


[Beitrag von hinkebein am 06. Jun 2008, 19:23 bearbeitet]
hinkebein
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 07. Jun 2008, 10:06
so. jetzt mal professorisch etwas Abstand gemacht:









Sub hat ca. 6 cm nach oben und der Verstärker leider nur 2 oder 3....

mmmhh. wieviel Platz ein Verstäer nach oben wohl braucht um atmen zu können?


[Beitrag von hinkebein am 07. Jun 2008, 10:07 bearbeitet]
hinkebein
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 10. Jun 2008, 11:41



Carhifi-point-hattingen
Stammgast
#34 erstellt: 12. Jun 2008, 22:22
Hi,

also ich habe im normal Betrieb mit 3-4cm Belüftung gute Erfahrungen gemacht- wenn man nicht permanent volle Leistung fährt. Natürlich ist mehr Luft nach oben immer besser, vieleicht kannst du ja einen lüfter integrieren.
Dann bist du auf der sicheren seite.

gruss
Hardy
hinkebein
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 12. Jun 2008, 22:56
hab heute nach ~40min. etwas lauter hören die hand drauf gehlten. heiß war sie. aber nicht brennheiß
Carhifi-point-hattingen
Stammgast
#36 erstellt: 12. Jun 2008, 23:22
solange sie nicht Thermisch bedingt abschaltet geht es.
im Hochsommer bei gefühlten 35 grad und gemessenen 60 an der stufe könnte es eng werden(praxis test wird darüber endscheiden)
muss aber nicht sein

gruss
Hardy


[Beitrag von Carhifi-point-hattingen am 12. Jun 2008, 23:23 bearbeitet]
hinkebein
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 30. Jul 2008, 08:22
so. wieder aus dem Urlaub zurück.

-> selbst bei vollem Kofferraum feinste Beschallung(das er nicht so bummst wie ein großer war mir vorher schon klar)

die wenigen cm waren für den Verstärker übrigens kein Problem

i'm happy
Carhifi-point-hattingen
Stammgast
#38 erstellt: 30. Jul 2008, 19:11
schön,

dann hat ja dein plan gefuntzt

gruss
Hardy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SUCHE SUBWOOFER
slame am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  14 Beiträge
Suche Subwoofer
monster02 am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  4 Beiträge
Suche Subwoofer
Speedy1991 am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  15 Beiträge
Suche Subwoofer für Trance
Zthunggg am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  6 Beiträge
Suche Subwoofer für A6
Edwynhund am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  2 Beiträge
Suche Subwoofer für <100?
Fireblade1981 am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  12 Beiträge
Suche Subwoofer für Transporter!
propper1 am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  13 Beiträge
Suche SUBWOOFER FÜR SMART
pimpex am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  2 Beiträge
Suche subwoofer für Reserveradmulde
ohrpiepser am 20.09.2019  –  Letzte Antwort am 01.11.2019  –  36 Beiträge
Suche Subwoofer
Bifge am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedNephosl
  • Gesamtzahl an Themen1.456.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.701.288

Hersteller in diesem Thread Widget schließen