SPL Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
82golf1
Neuling
#1 erstellt: 26. Okt 2009, 21:56
Hi, wollte mal wissen ob dieser Subwoofer gut oder schlecht ist?

http://cgi.ebay.at/S...56940#ht_5383wt_1165

Hab noch ne Frage sind Endstufen von Magnat gut?

Danke für Antworten!
Rockkid
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2009, 21:59
Am besten die Finger davon lassen! Und qualitativ hochwertigere gebrauchtware kaufen!
MerBe
Inventar
#3 erstellt: 26. Okt 2009, 21:59
Naja ob der gut ist dürfte dir eigentlich allein schon der Preis veraten Also nein! Der hat noch nicht einmal SPL-Allüren

So ziemlich das gleiche gilt eigentlich für Magnat obwohl diese im Vergleich zu dem Subwoofer deutlich besser sind Aber sag uns doch lieber mal was du kaufne möchtest, was fürn Auto du fährst und was es Kosten darf dann können wir dir was passendes empfehlen
dB-audio
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Okt 2009, 22:00
hi. also wenn du glücklich werden willst, dann lass die finger davon. Richtig gute woofer bekommst du schon so ab 200 euro. und deine frage zu magnat, also ide haben auch stufen die durchaus akzeptabel sind, aber die liegen dann auch preislich dort, wo du produkte bekommst, mit denen die leute mehrerfahrung haben und dir auch erheblich weiter helfen können.

Aber gut dass du fragst, bevor du einfach was gekauft hast und dann unglücklich bist.
Böötman
Inventar
#5 erstellt: 26. Okt 2009, 22:01
Der Sub taugt nicht die Bohne und um Magnat, Spectron, Hifonics, Eyebrid, Axton, Raveland, Spider, Reflexion, Sony, Mac Audio und co würde Ich einen Bogen machen.
'Stefan'
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2009, 22:05
Zumindest ohne vorher nachgefragt zu haben.

Jeder der genannten Hersteller hat u.a. mindestens brauchbare Ware im Sortiment. Man muss nur wissen, was man kaufen kann. ("Spider" und "Reflexion" kenn ich zwar nicht, aber wurscht...)
82golf1
Neuling
#7 erstellt: 26. Okt 2009, 22:12
Hab eine Magnat Endstufe schon zuhause
Modell tribal x four 1000w max
82golf1
Neuling
#8 erstellt: 26. Okt 2009, 22:14
Bräuchte nur einen passenden Sub
ahja die Endstufe ist 4 kanal
MerBe
Inventar
#9 erstellt: 26. Okt 2009, 22:15
naja die ist halt wie schon gesagt nichts besonderes!

Ja was darf den der Sub kosten?
82golf1
Neuling
#10 erstellt: 26. Okt 2009, 22:17
sollte schon was besseres sein
82golf1
Neuling
#11 erstellt: 26. Okt 2009, 22:18
MerBe
Inventar
#12 erstellt: 26. Okt 2009, 22:19
UND WAS DARFS KOSTEN!?!?!?!?!?!?!?!?! Es gibt Subwoofer in jeder Preisklasse!!!!!!! Also bitte nenn ein Budget

Wurden die Türen fürs Frontsystem gedämmt?
82golf1
Neuling
#13 erstellt: 26. Okt 2009, 22:21
naja so bis 200
wurde noch nicht gedämmt
82golf1
Neuling
#14 erstellt: 26. Okt 2009, 22:22
'Stefan'
Inventar
#15 erstellt: 26. Okt 2009, 22:24
Hör auf mit diesen Doppelposts, dafür gibts den "bearbeiten"-Knopf.
Und dann warte ab, was dir empfohlen wird und poste nicht immer noch mehr schrott/was weiß ich.

In welches Auto soll das Zeug? (Marke, Modell, "Form" : Kombi, Fließheck, Limo, Coupe etc.)
MerBe
Inventar
#16 erstellt: 26. Okt 2009, 22:25
da war der erste um Welten besser wart mal ich bin grad beschäftigt aber danach empfehl ich oder jemand anderst dir was
Böötman
Inventar
#17 erstellt: 26. Okt 2009, 22:38

mrniceguy1706 schrieb:
("Spider" und "Reflexion" kenn ich zwar nicht, aber wurscht...)


Reflexion ist ne Conrad Hausmarke, Spider, Blaster, Toxic, Twister (nicht Audiosystem!!!), RTO, XS, Stealth und Impulse werden von der Ratho GmbH vertrieben und sind an sich unbrauchbar.
dB-audio
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Okt 2009, 23:03
@ böötman

aber hifonics fällt nicht in deine liste. DU magst die marke evtl nicht, aber die haben für jedermann etwas. Habe neben mir eine hifonics sampson liegen. Kann dir gerne mal ein foto den innenlebens schicken ;).

Man muss wirklich bei allen herstellern schauen was gut ist. Niemand baut nur perfekte sachen.

Aber hersteller wie Rockford oder MTX bauen durch die bank weg gute sachen.
'Stefan'
Inventar
#19 erstellt: 26. Okt 2009, 23:04
Wenn man hier "Hifonics" und "schlecht" in einem Satz verwendet, redet man eher von "Preis-Leistung" und den "neuen Modellen" von Hifonics.

Hier weiß jeder, dass es da sehr feine Endstufen gibt.
Böötman
Inventar
#20 erstellt: 27. Okt 2009, 07:06

mrniceguy1706 schrieb:
Wenn man hier "Hifonics" und "schlecht" in einem Satz verwendet, redet man eher von "Preis-Leistung" und den "neuen Modellen" von Hifonics.

Hier weiß jeder, dass es da sehr feine Endstufen gibt. :prost


Und genau so war´s gemeint! Man kann von CH Neulingen die nur neuware wollen nicht erwarten das sie alte geräte zu schätzen wissen.

mfg
tss
Inventar
#21 erstellt: 18. Nov 2009, 12:16
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ist dieser Subwoofer gut?
debaek am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  4 Beiträge
Subwoofer gut??
ut2014 am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  9 Beiträge
Subwoofer gut/schlecht
Hofi am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  15 Beiträge
Hab ich gut oder schlecht gekauft?
rob21 am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  20 Beiträge
Ist dieser Subwoofer gut ?
djpma84 am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  5 Beiträge
Crunch Subwoofer gut oder schlecht??
BassJunky123 am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  8 Beiträge
jensen subwoofer gut oder schlecht?
sebbe1985 am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  9 Beiträge
Neo Spl Emphaser Subwoofer
Schooli am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  5 Beiträge
GBS Woofer Gut oder schlecht?
Benni81 am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2013  –  5 Beiträge
Dringend Hilfe! Subwoofer gut?
FC_Phil am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.018 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedGastein
  • Gesamtzahl an Themen1.460.996
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.784.642

Hersteller in diesem Thread Widget schließen