Hochtöner kaputt ? Neukaufen oder anderen ?

+A -A
Autor
Beitrag
soundvernatiker
Inventar
#1 erstellt: 30. Jun 2018, 19:41
Abend zusammen.
Wie äußert sich nen defekter Hochtöner ??
Würde er noch einen Ton von sich geben ? Hat er noch einen widerstand ?

Habe mal gerade etwas eingepegelt. Irgendwann war der linke ht weg 😰(war aber auch schon sehr laut )
Gibt keinen muks mehr von sich. Widerstand hat er noch.

Ist das große Mohawk - MP-6.2B. Aktiv. Die hts sind aktuell noch bei 3000hz getrennt. Der linke sogar 1db leiser als der rechte über dsp

Bin darüber etwas verärgert. War wohl zu laut. 😰nur komisch das der leisere defekt geht.

Der ht ist ein mp1-b. Kauf ich nun einen neuen ? Liegt wohl bei rund 80€ wenn man ran kommt.
Habe noch ein neues verpacktes Audio System hx165sq. Bezweifle aber, das es im Pegel mithalten kann mit dem Mohawk. Das ich ein Cabrio fahre, ist Pegel sehr wichtig.

Was empfehlt ihr ?
Kennt jemand beide Systeme ?
Audiklang
Inventar
#2 erstellt: 30. Jun 2018, 19:47
Hallo

kenn den rest der anlage ja nicht , aber wen es mit gut pegel gehen soll wäre es eventuell sinnvoller ne kombi aus nen 8 zoll tmt plus nen 2 oder 3 zoll breitbänder

Mfg Kai
soundvernatiker
Inventar
#3 erstellt: 01. Jul 2018, 18:39
Naja. 8“ bekomm ich nicht unter. Original Optik soll weit gehenst Original bleiben.
Überlege nun ob ich nur den ht Tausche oder komplett neues System.
speedcore
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2018, 17:08
Dann hoffen wir das du nicht bei 3khz mit 6 db getrennt hast

Also ich kenne beides... Hochtöner von einem auf den anderen Moment tot > Schwingspule irgendwo weggebrannt
Oder eben wenn er nur noch verzerrt schon bei geringen Lautstärken, aber das hat ja so auch keinen Sinn mehr.

Ich würde meinen dass auch verschiedene Hochtöner zu anderen Tieftönern passen, daher würde ich erst mal das ausprobieren was du ohnehin da hast.
soundvernatiker
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2018, 11:13
alles klar. Ne war mit 12db getrennt. Habe Schon wieder neue. Hatte übergangslose auf einer Seite nen As25+ drin. Dieser hate etwas tiefer gespielt, hatte aber iwie die Angst, das er nicht so viel aushält.
Da ich ja eh aktiv fahre, sollten die meisten hts gut mitlaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner kaputt?
seppelchen am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  2 Beiträge
Hochtöner von Canton kaputt
Memphis am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  5 Beiträge
Hochtöner kaputt oder was ist los :(
Biggeron am 13.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  5 Beiträge
hochtöner kaputt? oder ist das normal so?
becklatzz am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.08.2008  –  9 Beiträge
Peerless TMT kaputt?
Gigolo am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  2 Beiträge
hochtöner
soylent am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  4 Beiträge
( AudioSystem - Hochtöner ) HS 25 VOL kaputt
Megane862 am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  14 Beiträge
Linker Hochtöner leiser!
McPhansen am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  25 Beiträge
Hochtöner tot!?
DrKolossos am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  3 Beiträge
Hochtöner oder Breitband?
MerBe am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedIngo_D
  • Gesamtzahl an Themen1.423.367
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.097.029

Top Hersteller in Car-Hifi: Lautsprecher Widget schließen