Unterschied sub-out > rear out ?

+A -A
Autor
Beitrag
duppe
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Apr 2006, 18:29
Hallo,
ich habe einen Sony CDX-GT 200 CD/MP3 Tuner. Hinten am Gerät ist ein Ausgang "Audio out rear (rot und weiss), den man am Gerät zwischen "sub-out" = Ausgabe an einen Tiefsttonlautsprecher und "rear out" = Ausgabe an eine Endstufe umschalten kann. Kann ich, wenn ich diesen Ausgang als "sub out" benutze einen zusätzlichen Lautsprecher (Tieftöner) betreiben ? Der Bedienungsanleitung entnehme ich, dass ich bei Ausgabe als "sub out" einen Niedrigpassfilter einstellen kann. Wahlweise auf LPF 125 Hz oder LPF 78 Hz. Verstehe ich das richtig ? Kann ich damit einen, zumindest leistungsschwachen Tieftöner ohne Endstufe betreiben ? Auf die Verkabelung einer Endstufe und den Zubau des Kofferraumes möchte ich verzichten. Der Klang genügt mir mit den vorhandenen Lautsprechern, nur etwas mehr Bass wäre nett.
Ich hoffe jemand von Euch kann einem anspruchslosen Laien weiter helfen bzw. kennt das Teil Sony CDX GT200. Ach ja, falls man einen Tiefsttöner betreiben kann, wäre ich für Kauftipps bzw. Empfehlungen dankbar.
Gruss, duppe
bruce_will_es
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2006, 20:23
sind das chinch ausgänge? wenn ja brauchst du ne amp! die leistung die darüber ausgegeben wird ist VIEL zu gering!!!!! und kann eventuell zur beschädigung des radios führen!


wenn es kabel sind kannst du einen normalen lautsprecher anschließen
duppe
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Apr 2006, 22:04
Hmmm......sind Chinch Ausgänge. Eine rote und eine weisse Buchse, wie an meinem Verstärker at home. Da sind auch die Boxen angeschlossen.....beim Autoradio funktionierts also nicht so ?
Reandy
Inventar
#4 erstellt: 29. Apr 2006, 22:08
nein, funktioniert so nicht...

aber du kannst ja die LS daweil auch an die LS ausgänge das radios hängen...

gefällt zwar nicht dem lautsprecher, aber man kann damit hören...

lg
interest
Inventar
#5 erstellt: 30. Apr 2006, 10:43

duppe schrieb:
Hmmm......sind Chinch Ausgänge. Eine rote und eine weisse Buchse, wie an meinem Verstärker at home. Da sind auch die Boxen angeschlossen.....beim Autoradio funktionierts also nicht so ?


Du hängst doch zuhause auch nicht deine Lautsprecher (mal von aktiven abgesehen) an die Chinchausgänge?
dawn
Inventar
#6 erstellt: 01. Mai 2006, 19:47
Normalerweise sollte das Signal aus dem LPF sowohl am Cinch- wie auch am Lautsprecherausgang anliegen.

Es wird Dir aber nicht wirklich was nützen. Wo willst Du die Tieftöner denn hinbauen? Irgendwo nen LS reinschrauben, der tiefe Frequenzen wiedergibt, ist sinnlos. Die müssen bombenfest verbaut sein und brauchen ein eigenes Gehäuse, außerdem entsprechend Leistung von einem Amp. Die Ausgänge des Radios würde ich auch keinesfalls für einen einzelnen Tieftöner brücken, damit könntest Du Dir das Gerät zerstören (Was bei dem Sony allerdings auch nicht weiter schlimm wäre )
Amperlite
Inventar
#7 erstellt: 06. Mai 2006, 01:02
An Cinch-Buchsen liegt immer ein Kleinsignal, das erst von einer Endstufe verstärkt werden muss, um einen Lautsprecher anzutreiben.

Du hast bei deinem Gerät die Wahl, 2 normale Stereolautsprecher oder nen Subwoofer anzuschließen.
Beide müssen selbstverständlich durch Endstufen verstärkt werden.
Marsupilami72
Inventar
#8 erstellt: 06. Mai 2006, 11:09
Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen einem Rear- und Sub-out besteht darin, dass der Pegel am Sub-Out vom Fader unabhängig ist!

Die Lautstärke des Subs ändert sich also nicht, wenn man den Fader von vorne nach hinten stellt und umgekehrt...
Amperlite
Inventar
#9 erstellt: 06. Mai 2006, 12:23
Und der wichtigste Unterschied ist, dass das Signal vom Sub-Out meist tiefpassgefiltert wird, d.h. es werden nur die tiefen Töne übertragen.
dawn
Inventar
#10 erstellt: 06. Mai 2006, 15:16
Ist ja alles richtig, was ihr sagt, aber das wußte Duppe alles auch schon vorher und das war auch nicht seine Frage (s.o.)
Amperlite
Inventar
#11 erstellt: 06. Mai 2006, 16:14
Seine Frage ist beantwortet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sub-Out
antyr295 am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  5 Beiträge
Frage zum Sub-Out
hardjmg am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  2 Beiträge
Sony Mex-R1 (Sub out)
Rockford05 am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  2 Beiträge
subwoofer und sub-out?
marcxl am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  3 Beiträge
Sub Out am Alpine ???
BangGang am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  9 Beiträge
Becker indianapolis sub out
Majo_1 am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  2 Beiträge
Regelbarer Sub Out zusätzlich.
Baby_Cinnamon am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  4 Beiträge
Sub/Rear Ausgang?
bennibushido am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  5 Beiträge
Sub out am Alpine CDA 9835 R
mr.blade am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  6 Beiträge
Subwoofer an Sub Out oder an Rear Out anschließen / Bass kommt von hinten :(
Terx am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.045 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedsync204
  • Gesamtzahl an Themen1.447.375
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.541.228

Hersteller in diesem Thread Widget schließen