Welcher FM Transmitter?

+A -A
Autor
Beitrag
shatta
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2007, 08:47
Hallo,

Zu welchem Tranmitter mit guter Klangqualität würdet Ihr mir raten?
Evtl. mit Option einen USB Stick zu betreiben!
Betreibe ein Ford Radio CD 6000 im Ford Focus C-Max.
Schreibt mir Eure Meinungen :-)
FallenAngel
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2007, 09:28
Transmitter mit gutem Klang? GIBTS das?

Und wie willst du daran einen ubs-Stick betreiben? da Brauchts mindestens einen MP3-Player für.

Und dafür würde ich eher Adapter fürs das bestehende Radio suchen, z.B. Ipod-Adapter
shatta
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mai 2007, 09:38
Klar gibt es das, dieser hier (sagt mein Saturn Verkäufer) soll das können:

Trekstor

Schwierig für das Radio, bei Ebay hab ich nichts gefunden?
FallenAngel
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2007, 09:47
guter Klang ist aber was anderes.

Erst von CD auf mp3, dann in Funk, dann wieder zurück und dann an die Endstufe.

Die Funkstufe versaut viel! Radio klingt deutlich schlechter als cd etc.
shatta
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Mai 2007, 09:50
Das ist mir klar, aber was soll ich machen, außer mir alles auf Audio CD's mit ca. 15 Tracks anzuhören?
Das Auto war ein unschlagbares Angebot und das ist halt das Ford radio mit Navi drin
FallenAngel
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2007, 09:55
was du machen kannst?

es passen 90 minuten ton auf eine cd

und bevor du die 40€ als Rohlinge verbrannt hast, ist der Wagen eh verkauft.
6driver
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Mai 2007, 20:56
Hi,
aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, laß die Finger von den Dingern. Hatte mir den damaligen Testsieger DNT.. irgendetwas gekauft.Ich in meinem Augen nur rausgeschmissenes Geld.Weil: - für einen störungsfreien Empfang im Radio benötigt man eine freie Sende bzw. Empfangsfrequenz. Da hierzu lange jedes Dorf schon einen eigenen Radiosendder hat ist das ziemlich schwierig eine freie Frequenz zu finden. Geräte mit 4 oder 6 festen Frequenzen sind abssolut untauglich.
- die Sendeleistung ist bei den zugelassenen Geräten so minimal, das man schon froh sein kann das überhaupt am Radio etwas ankommt.
- Durch die schwache Leistung kommt jede Störung durch.
- Habe das Gerät in drei unterschiedlichen Fahrzeugen gehabt.
1. Golf3: funktionierte beinahe gar nicht 2. BMW 3er Cabrio:funktionierte so lala 3. BMW 7er E23: hier funktionierte der FM-Transmitter einigermaßen brauchbar.
Fazit: hab das Teil nach drei Wochen wieder verkauft.
Mein Tip: es gibt Fm-Modulatoren die das Audiosignal direkt in die Antennenleitung speisen. Das funktioniert über kabel und somit sind Störungen von außen weitgehend ausgeschlossen.
VG
6driver
talon_161
Stammgast
#8 erstellt: 29. Mai 2007, 05:31
Da gibts doch ne AUX In Lösung von Dietz.
Schimpft sich Artikel Nr. 73500 und kostet 89.-€
findest Du unter www.dietz.biz im shop.
Funktioniert auch für Dein Radio!
shatta
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Mai 2007, 05:51
Das mit der AUX Lösung, hört sich gut an!
Obwohl ich das für so ein kleines Teil ziemlich teuer finde!
Da wird wieder mit der Not der Leute Kasse gemacht.
Hier gibt es das noch ein wenig günstiger: klick
talon_161
Stammgast
#10 erstellt: 29. Mai 2007, 06:21
Dann nimm den, ist der gleiche!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ford Radio 6000 RDS
GerhardK10 am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  7 Beiträge
Anlage für Ford Focus
The_Shishaer am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  5 Beiträge
Ford Focus Musikanlage
Janniklas am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  34 Beiträge
Neue Anlage im Ford Focus
soundvampir am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 17.06.2016  –  4 Beiträge
Radioeinbau in Ford Focus mit Fernbedienung
AWUSH!-Master am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  6 Beiträge
Ford Focus aufrüsten
Illuminate am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  9 Beiträge
Ford Focus Standardboxen???
Hitman07 am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  4 Beiträge
Doordboards fürn Ford Focus
lutz1988 am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  31 Beiträge
Ford Focus Doorboards
lutz1988 am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  7 Beiträge
ford focus lautsprecher adapter
quaze am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.564 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedHohmar
  • Gesamtzahl an Themen1.492.748
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.379.821

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen