2 Boxen statt 4?

+A -A
Autor
Beitrag
vankaarst
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Sep 2009, 13:08
Hallo,

ich habe vor einer Woche meinen ersten eigenen Wagen bekommen. Einen Daihatsu Sirion mit 80.000km. Der Wagen sieht an sich noch top aus, nur die sich momentan darin befindlichen Boxen nicht.
Momentan sind es 4 Boxen, 2 in den vorderen Türen und 2 in den hinteren Türen. Heute habe ich mal die Verkleidung der hinteren Türen abmontiert und musste feststellen, dass mir meine Ohren recht gegeben haben. Die 2 Lauptsprecher hinten sind beide kaputt, die Membranränder sind schon völlig am zerbrößeln und löchrig.
Nun kommt mir die Frage auf, soll ich vielleicht die hinteren Boxen erstmal ausbauen bzw abklemen, und die vorderen Türen vernünftig dämmen und vorne neue Lautsprecher reinbauen, da diese auch nicht mehr der bringer sind, aber immer noch besser als die hinteren. Oder sollte ich vielleicht nur die hinteren direkt tauschen, wenn ich sage mit den vorderen könnnte man noch etwas leben, bis nen Verstärker rein kommt.

Wie gesagt, das ist mein erster Wagen und somit wird dies auch meine erste Anlage die ich verbauen werde. Da ich mir aber nicht alles auf einmal leisten kann, d.h. können schon, nur wäre es dann denke ich mal nichts vernünftiges, will ich halt Schritt für Schritt das ganze aufbauen um am ende nen vernüftiges Gesamtpaket zu haben.

Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar hilfreiche Tipps geben.

lg René


[Beitrag von vankaarst am 17. Sep 2009, 13:08 bearbeitet]
Hannoman
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2009, 13:12
Die hinteren LS abklemmen, die vorderen Türen dämmen und die dort vorhandenen LS stabil verbauen. Diese dann bei Gelegenheit gegen Dein Wunschsystem tauschen und über eine Endstufe betreiben.

Hanno
cwolfk
Moderator
#3 erstellt: 17. Sep 2009, 13:15
Hallo!

Auf die hinteren Lautsprecher kann man getrost verzichten, wenn man ordentlich baut. Verschließ das Loch auch mit Nässeschutzfolie oder lass einfach die defekten Lautsprecher hängen und klemm sie nur ab.

Wenn du keine high-endige Anlage planst reicht das aus (sonst wär da trotz Verzicht auf Lautsprecher etwas Dämmung angebracht). Dafür kannst mit deinem ersten Teil des Budgets direkt die vorderen Türen dämmen und vielleicht auch gleich schon ein nettes 2-Wege Komponentensystem nachrüsten.
vankaarst
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Sep 2009, 13:34
Schonmal danke für die schnellen Antworten.

Was meint denn genau 2-Wege-Komponentensystem Tieftöner+Hochtöner wenn ich das richtig verstehe oder? Aber in dem Wagen habe ich so ohne weiteres glaube ich keine Möglichkeit einen Hochtöner anzubringen. Aber es gibt ja Hochtöner, welcher in der Mitte vom Tieftöner sitzen. Taugt das dann trotzdem noch was?
Nen vernünftiges Radio von Blaupunkt habe ich übrigens bereits.
cwolfk
Moderator
#5 erstellt: 17. Sep 2009, 13:37
Das nennt sich dann Koax System. Das taugt in dem Falle nichts, es sei denn du willst an den Knien guten Klang.
Einen Hochtöner kriegt man immer schnell mal untergebracht, auf dem Armaturenbrett, im Spiegeldreieck oder an der A-Säule. Der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall - wenn du gut Musik hören willst, statt einfach nur lala im Auto zu haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geht ein Chassi durch 2 statt 4 OHM kaputt?
yoogi am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2010  –  33 Beiträge
Brett statt Hutablage
Big-Elch am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  3 Beiträge
Discman statt Radio
idi am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  6 Beiträge
Hoher Preis statt kompetenter Beratung?
Cloud2Fire am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  35 Beiträge
Laptop statt Autoradio
Punsiher am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  6 Beiträge
andres Programm statt WinISD
ralphi1756 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.12.2011  –  10 Beiträge
Selbstklebende Dachbahnen statt Bitumenmatten?
Tschousi am 22.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  4 Beiträge
4 Boxen über 4 kanäle oder 2 kanäle??
Defbond am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  15 Beiträge
aus 2 Boxen 4 Boxen machen für das heck
Ktmpower am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  8 Beiträge
Blaupunkt Boxen 4 Anschlussstellen
Bibob am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedWef
  • Gesamtzahl an Themen1.486.714
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.278.833

Hersteller in diesem Thread Widget schließen