3 Wege Lautsprecher highpass ?

+A -A
Autor
Beitrag
BjCrime
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2004, 19:03
Hallo,
ich hab irgendwelche 3 wege Lautsprecher an der
Hutablage (weis nicht welche,da schon eingebaut sehen aber auf jedenfall nach was aus...).denn hab ich noch nen sub von crunch drinne und verstärker davon.will ja nicht erschlagen werden von den bässen.naja jedenfalls wollt ich mal fragen auf was ich den verstärker einstellen soll für die hinteren 3 wege lautsprecher? highpass oder flat/normal
und frequenz hätte ich auch noch gerne gewusst ;D falls ich irgendwas falsches schreib sorry kenn mich noch nicht alzu gut aus mit den fachwörtern etc. ;p
Danke schonmal
llsergio
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mrz 2004, 22:04
Die Abtrennung des 3-Wege-Systems ist abhängig von der Größe der Membran,
Wenn sie 20cm groß ist, würde ich bei 60 bis 70 hertz trennen,
bei 16cm eher 80-100 hertz.
Je höher du abtrennst, desto weniger Bass, desto lauter kannst die die Lautsprecher ohne Verzerrungen aufdrehen.
BjCrime
Neuling
#3 erstellt: 05. Mrz 2004, 23:30
Also werden bei der einstellung normal/flat bei mir alle frequenzen auf die 3-wege-box geballert und wenn ich highpass einstell dann kann ich variieren auf mehr höhere frequenzen...oder wie?
llsergio
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mrz 2004, 13:22
Du kannst dir das so vorstellen, dass highpass für hohe frequenzen (hoch/mittelton) ist und lowpass für tiefe frequenzen (subwoofer). Im Full-Betrieb spielen die Lautsprecher alles, oder versuchen es zumindest....
Hoch/mitteltöner kommen ja nicht so weit runter wie ein sub und verzerren früh umgekeht ist der sub nicht für hihe frequenzen gedacht.
BjCrime
Neuling
#5 erstellt: 08. Mrz 2004, 18:50
Okay so weit kapier ich das schonmal,
aber was ist denn nun das logischte für 3 wege boxen?
auf highpass wo sozusagen nur der mittel/hochtöner angesteuert wird oder auf normal/flat zu betreiben?also wenn ich auf Flat lasse dann schwinkt die sicke oder wie das heist noch extrem mit also bass kommt auch noch von den boxen deswegen kann ich sie auch nicht so hoch aufdrehen da sie sonnst übersteuern würden also hab ich sie jetzt einfach auf highpass geweicht und schon spielen sie nur die mittel/hohen-töne.frage ist nun kann ich das so lassen oder können die lautsprecher evtl. kaputtgehen oder kann sich da jeder selber einstellen wie ers mag?
DANKE
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Highpass, Lowpass - Trenn-Einstellung moeglich?
Hofknicks am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  5 Beiträge
Highpass KORREKT einstellen
HenroX am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  4 Beiträge
Audi 80 - 3 Wege Lautsprecher
Sinalco3 am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  17 Beiträge
Scheppern der Tiefmitteltöner - Falscher Highpass?
TheEdge1985 am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  26 Beiträge
2 Wege oder 3 Wege ???
Andigio am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  22 Beiträge
3 Wege System???
ra123 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  7 Beiträge
Eton 3-Wege anschließen
FreddyD93 am 10.05.2020  –  Letzte Antwort am 10.05.2020  –  2 Beiträge
2-Wege, 3.Wege, 4-Wege??? So viele Wege aber.....
Soundflash am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  3 Beiträge
Wie Tweeter an 3 Wege Lautsprecher anschliessen?
CivicEC9 am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  7 Beiträge
Übertönende 3-Wege Boxen!?
clx-poser am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedAm0KK1990
  • Gesamtzahl an Themen1.500.684
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.894

Hersteller in diesem Thread Widget schließen