Wo ist der Unterschied...?

+A -A
Autor
Beitrag
Loonakh
Neuling
#1 erstellt: 31. Dez 2003, 01:08
Also ich bin unwissend und hab mal ne Frage die mich sehr beschäftigt..

Also jende Boxen zb Link --->



http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3263384050&category=21997&rd=1


Kosten 18EUR und haben 600 Watt max..

Ist das nen guter Preis oder ist das Schund und Betrug?

würdet mir echt helfen
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Dez 2003, 01:15
die dinger sind der letzte müll!!! aber für jemanden der wirklich überhauptkeine ansprüche an seine boxen stellt sind die was! vielleicht als ersatz für die originale, aber jeder nach 1990 gebaute pkw wird schon ab werk was besseres drin haben!
vagabund69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Dez 2003, 01:16
Hallo,

die Lautsprecher laufen noch ein paar Tage, d.h. Sie können gut noch um 50EUR steigen!

Möchtest du gut Lautsprecher fürs Auto schau mal nach MB Quart(etwas billiger) oder Focal(teurer)

mfg
Loonakh
Neuling
#4 erstellt: 31. Dez 2003, 01:31
Ja

ich hab sie für 18 ersteigert..


Hab erstes Auto wollt mir nen Verstärker dazu hohlen und halt nich so viel geld ausgeben..

Aber wollt halt wissen ob ich da totalen Mist gekauft hab oder wenigstens nen bissjen damit reissen kann :-)
vagabund69
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Dez 2003, 01:39
Hätte ich an deiner Stelle genau so gemacht, du kannst ja nach und nach aufrüsten wenn du dich für dieses Hobby begeistern lässt!

Fürn Anfang nicht schlecht!

Schöne Zeit

mfg
Psychodelic79
Stammgast
#6 erstellt: 31. Dez 2003, 01:55
Sorry,aber mit LS für 18 Euro kann man nichts reissen.
vagabund69
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Dez 2003, 01:59
Ja, aber ich finde man sollte sich auch immer nach seinen Finanziellen Mitteln richten und für den Anfang ist das nicht schlecht und übrigens Audio war bei mir mit 18, jetzt mit 24 spielt die Musik bei mir im Hifi und da speziel im High-End Bereich!

Und nochmal zu dir, das passt schon du hälst dir ja noch alle Möglichkeiten offen!!

mfg
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 31. Dez 2003, 15:07
@vagabund: ich dachte du sprichst den "was haltet ihr von visaton lautsprechen" tread an! wo hab ich hier bitte loonakh blöd angemacht? hä? ich glaub 90%aller user hier im forum würden mir zustimmen das die nichts sind und das wollte er ja wissen! die sind auch keine 18euro wert, wenn man bedenkt, dass etwas ältere mb quart combos von für 20 weg gehen! ich hab nur gesagt, dass er, wenn er sich die teile holt bitte keine wunder erwarten soll!
wenn du hier für recht und ordnung sorgen willst meld dich doch als moderator an und verwarne mich dann bitte nicht mit " auf was stehst du und wie ist deine bestückung" um später mich und mein zeugs runter zu machen! meine finaziellen mittel sind auch begrentzt! du findest es unter aller ... 18jährige wegen 18eurolausprechen runterzuziehen? ich finde es unter aller ... einen 20jährigen per pm total unsachlich, in einen robin hood stil dumm anzumachen und 18jährige die eine ehrliche meinung haben wollen, aus mitleid wegen begrenzten finanziellen möglichkeiten, falsch zu beraten!!!!!!!!!


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 31. Dez 2003, 15:10 bearbeitet]
matzesstyle
Inventar
#9 erstellt: 31. Dez 2003, 16:24
die dinger sind wirklich schei...ein kumpel von mir hat die selben in seinem auto die fangen schon sehr früh an knacksen auch schon bei sehr geringer lautstärke. dann würd ich auch lieber bei gebrauchten schauen. und mal ganz ehrlich da waren meine standartboxen ausm !!punto!! besser!
Jogi_Bär
Inventar
#10 erstellt: 31. Dez 2003, 16:55

du kannst ja nach und nach aufrüsten wenn du dich für dieses Hobby begeistern lässt

Allso ich wüsste nicht ob ich mich für dieses Hobby begeistern kann wenn ich schon meine ersten LSP empfohlen bekomme und dann total entäuscht davon bin.Weil die Werkströten doch noch besser waren.

Möcht mal wissen wobei die sich schon 1000mal bewert haben


[Beitrag von Jogi_Bär am 31. Dez 2003, 17:01 bearbeitet]
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 31. Dez 2003, 17:23
merci für die unerstützung
mastakilla2
Stammgast
#12 erstellt: 31. Dez 2003, 17:41
es geht ja nicht um die max. Wattzahl sonder nur um die Sinuswattzehl.
Um so höher die Sinuswattzahl desto besser der Sound!!!!

Aber mit der Marke kann ich trotzdem nichts anfangen
amathi
Inventar
#13 erstellt: 31. Dez 2003, 19:59
hi,

sag mal killer wie kommst du darauf: um so höher die sinus leistung umso besser der klang?

mfg adi
maschinchen
Inventar
#14 erstellt: 31. Dez 2003, 20:15
ja klar mastakilla, und übern berg ist meist weiter als zu fuß

Vielleicht meintest du mit Sound aber Auch nur Lautstärke, allerdings spielt da der Wirkungsgrad auch eine nicht unbedeutende Rolle!!!
Man könnte mit Lautsprecherspulen und viel Leistung(das ist deine "Wattzahl") Z.B. prima Räume heizen, ohne daß es laut wird (bei miserablem Wirkungsgrad);)


Und "Sound" ist ja ohnehin ein Thema für Stundenlange Diskussionen


[Beitrag von maschinchen am 31. Dez 2003, 20:21 bearbeitet]
amathi
Inventar
#15 erstellt: 31. Dez 2003, 20:25
hi,

wohl war, wohl war. über klang und frauen könnte man stundenlang philosophieren.und das ist nicht in einem negativen sinne gemeint.

mfg adi
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 31. Dez 2003, 20:48
gibts hier im forum überhaupt irgentwelche frauen???
SchallundRauch
Inventar
#17 erstellt: 31. Dez 2003, 22:06
Meine Freundin liest gelegentlich mit

(Und nervt seit Monaten das ich ihr endlich den Sub einbauen soll)
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 31. Dez 2003, 23:06
find ich gut! props an deine freundin
Poison4U
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 01. Jan 2004, 00:42
Nu will ich aber auch mal meinen Senf dazu los werden...

Ich glaube beim besten Willen nicht, dass das eine ernste Leistungsangabe ist. Wahrscheinlich alles P.M.P.O. und nix RMS....
Shivan
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 01. Jan 2004, 05:44
junge Junge hier geht ja was ab. Streitet euch nicht. Aber wo die Jungs recht haben haben Sie recht. Die LS sind 100 % schiss. Kauf dir nciht so n Müll ist rausgeschmissenes Geld.
Hab selber früher schlechte Erfahrungen gemacht.

Sag lieber mal wie viel Geld du max ausgeben willst und was du mit deiner Anlage erreichen willst. Was hast du schon für Sachen etc. Möchstest du einfach nur leise Musik hören und das mit Klang oder ist dir alles egal soll nur krach machen oder was? Wenn du mal n paar Angaben machst könnte man dir vielleicht helfen, womit du auch zufrieden bist.

Was mir noch aufgefallen ist, ist dass viel gepostet wird ohen zu überlegen und vieles wird auch falsch gepostet. Nix gegen die Leute, die es nicht besser wissen, aber ich dneke wenn man keine Ahnung hat soll man anderen Leuten keine Tips geben. Wenn jemand hilfe sucht soll er ja nicht irgendeinen Schrott kaufen. z.B. die aussage, dass ein Lautsprecher besser klingt wenn er mehr "SINUS WATT HAT". Wenn jetzt der arme Kerl hingeht udn guckt welche Lautsprecher am meisten "Leistung vertragen" und sich dann irgendwas kauft landet er bestimmt bei irgendeinem Müll.

MFG shivan
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 01. Jan 2004, 06:02
stimme ich dir zu!!! aber wenn damit auch mein beitrag gemeint ist, so muss ich dir sagen, dass man dazu die vorgeschichte kennen muss! aber die postings über die watt angaben waren überflüssig, da hast du recht!
Jogi_Bär
Inventar
#22 erstellt: 01. Jan 2004, 18:23
Hätte er ma lieber Magnat gekauft da wäre er besser bedient gewesen.
en frohes neues Jahr an alle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied
dobsi am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  7 Beiträge
Autobatterien und Kondensatoren: Wo liegt der Unterschied?
hal9k1 am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  17 Beiträge
Unterschied Bassbox-Bassrolle
mepHy86 am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  4 Beiträge
Unterschied?
{STO} am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  3 Beiträge
was ist der Unterschied ???
ZooCrew am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  7 Beiträge
Wo ist hier der Unterschied zwischen den Maxximas?
Puredoze am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  11 Beiträge
antenne passiv/aktiv unterschied??
schtewam am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  3 Beiträge
Battrie Unterschied?
Arekkop am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  50 Beiträge
unterschied zwichen alpine cda und cdr 9812rb
spl-junkey am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  3 Beiträge
Unterschied Marken und China schrott
Armoxx am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.837 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedLarryBoisa
  • Gesamtzahl an Themen1.500.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.523.571

Hersteller in diesem Thread Widget schließen