Verstärker Test

+A -A
Autor
Beitrag
LordNicon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Feb 2004, 12:32
grüz euch!

bin ein totaler newb und hätte da mal ne frage wegen verstärker

bekomm am Freitag von nem Freund 2 angeblich sehr starke Verstärker geschenkt nur hat er gmeint ich muss testen ob die noch funken.

so jetzt hab ich halt keine ahnung wie ich die testen soll bzw ob ich mir da was beschädigen kann?!

ich danke für jede hilfe
thx cya
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Feb 2004, 12:39
einfach einbauen
oder nimm ne auto bat, schliess + - an, remote auch an +, enstufen level auf 0, home cd( diskman, walkman, einfach irgentwas, was ein signal abgibt, wegen mir auch der pc oder das küchenradio ) player dran und testen!
oh, narürlich noch en lautsprecher!


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 12. Feb 2004, 12:41 bearbeitet]
LordNicon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Feb 2004, 12:57
aha na thx
wenn ich den einfach einbau kanns ma da nix schiessen???
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Feb 2004, 12:58
warum sollte da was schiessen??? für was gibt es sicherungen?
d@rs
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Feb 2004, 13:12
Moin,
zum schutz!!!
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Feb 2004, 13:16
ist mir auch klar! lies bitte den gesamten thread bevor du deinen senf dazu gibst!
d@rs
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Feb 2004, 13:21
Moin Butcher,

ich fand dein beschreibung richig gut und ausreichend.

Der brüller war aber die sicherungen (wir haben alle mal angefangen)
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 12. Feb 2004, 13:28



Der brüller war aber die sicherungen (wir haben alle mal angefangen)


hä? wie meinst du das
meinst du eine sicherung schützt nicht die fahrzeug elektronik


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 12. Feb 2004, 13:30 bearbeitet]
goofy2831
Stammgast
#9 erstellt: 12. Feb 2004, 13:28
butscher hat recht, sehr wichtig ist jedoch noch das das level des verstärker wirklich ganz unten ist, sonst kannst du eventuell deine lautsprecher kaputtmachen...
d@rs
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Feb 2004, 13:49
Moin Butcher,

eine frage hätte ich mal an Dich was hast du denn so im auto?
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 12. Feb 2004, 13:52
um genau zu sein, nix!
warum?


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 12. Feb 2004, 13:54 bearbeitet]
d@rs
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 12. Feb 2004, 14:02
nur so
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 12. Feb 2004, 14:03
was hast du im auto?
d@rs
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 12. Feb 2004, 14:34
Ok Butcher,
im Meinem Passat 3B

Radio: Alpine CDA 9812RR
Front: DLS MS6
Hinten(tür) DLS MS6
Sub: DLS SP12(berechnetes gehäuse von DLS)
Verstärker: Audison VRX 6.420 EX Limited Edition
PowerCap: DLS 2F
und jede menge Teures kabel von DLS
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 12. Feb 2004, 14:38
jo! das taugt doch schonmal was! was hat das jetzt aber mit der sicherung zu tun?
d@rs
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 12. Feb 2004, 14:47
nix
ich fand es nur zum schunzeln und wollte Dich nur mal auf den Arm nehmen.
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 12. Feb 2004, 14:54
aha, ich lach immer noch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kondensator testen
Dj-BBoy am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  3 Beiträge
Amp testen! aber wie?
melzmann am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  6 Beiträge
Ich hab da mal ne dumme Frage
wachna am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  6 Beiträge
Fragen von einem newb...
Joh4nnes am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  8 Beiträge
Frage wegen Verstärker einstellung!!!!
Fubu am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  2 Beiträge
bassbox und verstärker verkablung
gestar am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  7 Beiträge
Axton Verstärker! Bitte Hilfe!
Goose am 05.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  13 Beiträge
Kenwood Verstärker
teufel4566 am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  3 Beiträge
wie ? lautsprecher testen
Daniel_525_24V am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  8 Beiträge
Verstärker Reicht ER?
Hardhouse am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedBarthos
  • Gesamtzahl an Themen1.500.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.531.172

Hersteller in diesem Thread Widget schließen