Laufzeitkorrektur Alpine CDE 178 BT einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
timo7200
Stammgast
#1 erstellt: 17. Aug 2014, 01:49
Komponenten sind folgende.
Alpine CDE 178 BT und Eton pow 160.2 Frontsystem im VW Lupo.
Nachdem ich alles verbaut habe möchte ich noch die LZK einstellen.
Bin aber absoluter Anfänger auf dem Gebiet.
Laut Beschreibung muss ich die Abstände von der Hörerposition zu den LS messen.
Nur TMT oder auch HT ?
Welche Seite muss ich messen rechts oder links ?


[Beitrag von timo7200 am 17. Aug 2014, 01:50 bearbeitet]
rZn
Inventar
#2 erstellt: 17. Aug 2014, 09:48
Eigentlich muss jeder Lautsprecher einzeln vermessen und eingestellt werden. Da du dein Frontsystem warscheinlich mit Weiche betreibst, kannst du nur rechts die Lautsprecher und links die Lautsprecher als gesammtes Laufzwitkorrigieren. Also nur links und rechts. Versuch nen Mittelwert zu nehmen.

Danach mit einer Monostimme anhoeren und nachjustieren wenns nich gefaellt. Das klappt soweit ganz vernuenftig wenn man sich etwas Zeit nimmt.

Oder ist dein System aktiv betrieben?
Car-Hifi
Inventar
#3 erstellt: 17. Aug 2014, 12:24
Tach auch,

wenn ich für ein passiv getrenntes Lautsprecher die Laufzeit einstellen soll, wähle ich als Messplatz für die Entfernung einen Punkt etwas unterhalb des Hochtöners - ungefähr eine Hand breit.

Aus meiner Erfahrung ist das Ergebnis recht brauchbar - lässt sich natürlich nicht mit der korrekten Einstellung jedes einzelnen Chassis eines aktiv getrennten Systems vergleichen.


[Beitrag von Car-Hifi am 17. Aug 2014, 12:26 bearbeitet]
timo7200
Stammgast
#4 erstellt: 17. Aug 2014, 13:25
Hallo,
Zwischen den Hochtönern ist eine Kabelweiche. Die TMT sind an keine Weiche angeschlossen.
Ich werde das nachher mal testen.
Bei den EQ Einstellungen muss man wahrscheinlich messen um das vernünftig hinzubekommen oder ?


[Beitrag von timo7200 am 17. Aug 2014, 13:26 bearbeitet]
DJ991
Inventar
#5 erstellt: 17. Aug 2014, 14:43
So ist es

MfG Dominik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laufzeitkorrektur richtig einstellen, wie?
Zak1976 am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  5 Beiträge
Laufzeitkorrektur or not Laufzeitkorrektur ?
Minischaf am 18.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  30 Beiträge
Laufzeitkorrektur und Bühnenabbildung
cutter1703 am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
Anlage einstellen mit ALPINE Radio
prefix am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  4 Beiträge
LZK richtig einstellen ?
mac110 am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  10 Beiträge
Laufzeitkorrektur Clarion DXZ958
VIII am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  9 Beiträge
digitale lzk, alpine 9827RR
fenta am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  4 Beiträge
Laufzeitkorrektur front und rear
bass_444 am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  5 Beiträge
Vollaktives 3 Wege System einstellen
Poweruser181 am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  27 Beiträge
Alpine MRV F405 Aktiv geeignet?
Schubimek am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.809 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBreitlexAHL
  • Gesamtzahl an Themen1.528.777
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.090.251

Hersteller in diesem Thread Widget schließen