Sony kf42sx300

+A -A
Autor
Beitrag
derPicknicker2k
Neuling
#1 erstellt: 24. Jan 2005, 15:23
hallo erstmals

hat jemand erfahrung mit dem Sony kf42sx300 ??

wenn ihr ihn einschaltet - kommt dann ach am anfang ein 30sek langes "rattern" das klingt als würde ein kabel bei einem lüfter ankommen?

das nervt... gehört das so?
Fantigo
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2005, 16:00

derPicknicker2k schrieb:
hallo erstmals

hat jemand erfahrung mit dem Sony kf42sx300 ??

wenn ihr ihn einschaltet - kommt dann ach am anfang ein 30sek langes "rattern" das klingt als würde ein kabel bei einem lüfter ankommen?

das nervt... gehört das so?



hallo derPicknicker2k, ich hab den kf42sx300 zwar selber nicht, aber ich könnte mir vorstellen, das das Geräusch durch das Farbrad verursacht wird, ich halte das aber nicht für normal.

mich würde der kf42sx300 auch interessieren und deshalb wäre es nett von dir, wenn du mal zur Bildqualität Stellung nehmen würdest und welches Antennensignal du hast (Kabel analog, digital oder ???). Und wie sieht's mit sonstigen Geräuschen aus, z.B. Lüfter?
Robbi2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2005, 16:58
Dürfte wohl nicht vom Farbrad kommen. Der hat meines Erachtens keines. Ist ja ein LCD Rückpro.

Ich würde auch gerne Angaben zu dem Teil haben. Ich möchte mir nämlich einen zulegen.
derPicknicker2k
Neuling
#4 erstellt: 24. Jan 2005, 21:37
oke ein paar testinfos vom tv

die bildqualität ist sehr gut. habe zwar keinen digitalen SAT (schau nur wenig) dazugeschlossen aber auch mit dem analogen ist dsa bild gut. allerdings gewöhnungsbedürftig ist, wenn man die ganze bildfläche verwenden will, dass man auf ein paar teile (zb oben) verzichten muss. 16:9 halt. so werdn ja die SAT-sender nicht gesendet. ist aber kein problem.


ich habe einen yamaha DVDplayer (dolby 6.1 (ja 6.1, nicht 5.1) habe ich auch von yamaha und bin SEHR zufrieden. digital und DTS sind wirklcih saugeil) und fahre mit einem s-video kabel zum TV. bildqualität ABSOLUT GEIL !!!

ich sitz ca 3m vom TV entfernt und das ist optimal! er hat auch einen PC anschluss. das bild ist bei 1024 x 768 total scharf und man kann auvh von 3m entfernung chattn oder auch im word sachn schreibn.. also ein richtiger pc-tft ersatz!

ich bin total zufrieden - bis auf da "rattern"... ich werd das wohl selber in die handnehmen..

aber ich kann nur eine kaufempfehlung aussprechen - der preis ist ja auch unschlagbar (www.redcoon.at -> 1800,- inkl standfuss) !! jedoch den fuss muss man selbst zsammbaun und das ist nicht so lustig


welche TVs usw habt ihr?
Lindon_Lomax
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Jan 2005, 07:59
Ich habe nun im vierten Jahr einen KF-50SX-100 in Betrieb. Wie der Name schon sagt handelt es sich um den Vor - Vorgänger der 300er Serie, in meinem Fall mit 50 Zoll Bilddiagonale.
Der Betrieb des Gerätes war nur einmal am Anfang, nach ca. 3 Monaten gestört, als man am unteren Bildrand einen gelben Fleck sah, der den Eindruck einer Verschmutzung der Optik machte. Nach einigen Wochen wurde das Phänomen immer schwächer, bis es gänzlich verschwand und seither nie wieder auftrat.
Auch nach über 3 Jahren läuft das Gerät fast geräuschlos, man muss sich schon sehr anstrengen um den Lüfter zu hören.
Wir sitzen rund 3 m von dem Gerät entfernt und bis jetzt war jeder von der Bildqualität beeindruckt. Das liegt vor allem daran, dass man auch bei nur 3m Entfernung keinerlei Pixelstruktur erkennen kann, Farbflächen scheinen aus einem Guß während die Schärfe von DVDs und Digital Fernsehen sehr beeindruckend ist. Phänomenal ist auch die ungeheure Bildruhe - es gibt keinerlei Flimmern irgendeiner Art - auch nicht wenn man das Bild aus den Augenwinkeln betrachtet.
In einem Geschäft wie z.B. Mediamarkt schneidet so ein LCD Rückprojektor im Vergleich zu anderen Geräten nicht so gut ab, das liegt aber meiner Meinung nach an der unguten Neonröhrenbeleuchtung in diesen Geschäften das LCD Rückprojektoren stärker zu beeinträchtigen scheint.

Der Schwarzwert ist nicht besonders gut, deshalb läuft das Gerät bei mir mit 100 % Kontrast. Obwohl der KF50SX-100 jeden Tag mehrere Stunden läuft war es bisher nicht notwendig die Lampe zu tauschen.

Inwieweit die 100er Serie mit der 300er Serie vergleichbar ist, kann ich leider nicht beurteilen.
Fantigo
Inventar
#6 erstellt: 25. Jan 2005, 15:29

derPicknicker2k schrieb:
oke ein paar testinfos vom tv

die bildqualität ist sehr gut. ... bildqualität ABSOLUT GEIL !!!

(www.redcoon.at -> 1800,- inkl standfuss) !! jedoch den fuss muss man selbst zsammbaun und das ist nicht so lustig

welche TVs usw habt ihr?


danke für die Info ! mich hat ein bißchen gewundert, dass du den sx300 für 1800 € bei redcoon gekauft hast, denn soweit ich mich erinnere, kostet der schon seit wochen bei redcoon nur ca. 1650 € incl. Glas-Rack was ist denn so schwierig am zusammenbau des fusses ?
derPicknicker2k
Neuling
#7 erstellt: 30. Jan 2005, 10:35
naja mit sport usw alles zsammen warns genau 1798€ die ich bezahlt habe.... und das preis-leistungs-verhältnis ist wohl WELTKLASSE.

wieso für einen plasma mit beschränkter lebensdauer dsa doppelte zahlen und auch keine bessere qualität erzielen. nur damit das ding dünner ist?

ich hab das problem schon in den griff bekommen. ich hab das ding einkauf aufgeschraubt. der lüfter war VIEL zu fest angeschraubt. wenn er auf voller leistung gefahren ist hatte er einfach keinen platz. ich hab die schraubn ein bisschen gelockert und jetzt gehts super!

ich kann diesen fernseher nur wärmstens weiterempfehlen!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sclechte erfahrung mit sony KP
comcom am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  31 Beiträge
Probleme mit der Formatumschaltung bei Sony TV
Metalix am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  2 Beiträge
Sony KP44-PX3 Erfahrung+Frage
asterixer am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  3 Beiträge
Sony KP-44PX3, Servicemenühilfe
Silver01 am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  3 Beiträge
Sony TV einstellen?
Sniper am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  2 Beiträge
Weiß Problem bei Sony Fernseher
Fry82 am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  13 Beiträge
Sony KV-X2131D.wars das?
Rhiley88 am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  3 Beiträge
sony tv funktioniert ned richtig
hansi40 am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  5 Beiträge
Sony KV-C2921D mit komischen Farbwechseln!
Sisko39 am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  4 Beiträge
probleme mit sony kv-32fq80
KeyB am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.089 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedrobin-klass
  • Gesamtzahl an Themen1.394.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.552.652

Hersteller in diesem Thread Widget schließen