Gericom GTV 4210 od. Andersson XQ2???

+A -A
Autor
Beitrag
m_manager
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Jan 2005, 13:31
Hallo Profis und kenner,

ich habe letzte Woche den Andersson XQ2 bei netonnet bestellt. Wir allerdings erst am Samstag ausgeliefert.

Jetzt habe ich aber heute bei Media Markt den Gericom GTV 4210 gesehen.

Jetzt bin ich am überlegen welcher nun für die Preisklasse der bessere ist oder ob die gleich sind.

Hier der link für Gericom: http://www.gericom.c...D=121&tt_products=48

Würde mich über feedback freuen.

Vielen Dank
moskito99
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Jan 2005, 13:47
kann beim gerät keinen tipp abgeben...

hast keinen preis vom media-markt geschrieben, aber laut prospekt kostet der gericom 4210 dort nur noch 1399 eur...
rainer24
Stammgast
#3 erstellt: 31. Jan 2005, 13:53
es gab ihn sogar bis samstag im netz bei mediamarkt aber jetzt ist er nimmer drin, warscheinlich reisen die leute denen die dinger aus den händen!
bei dem preis!
m_manager
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 31. Jan 2005, 13:55
Hallo,

sorry hab die Preise vergessen.

Andersson: 1599,- €
Gericom: 1399,- €
rainer24
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2005, 13:59
um die 2 zu vergleichen musst du aber den preis von 1649 euro nennen, der für 1599 hat keine speaker
m_manager
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 31. Jan 2005, 14:29
Hallo,

ja die der Preis mit 1649,- € beim Andersson stimmt.

Ich möchte eigentlich nur wissen, ob sich der mehrpreis lohnt??

Danke
paterbecker
Neuling
#7 erstellt: 31. Jan 2005, 14:41
Hab mir den Gericom vor 3 Wochen bei Real gekauft. Am Anfang fand ich das Bild noch toll bis mir die extremen Ruckler bei Bildschwenks aufgefallen sind. Das nervt mich von Tag zu Tag mehr. Ich werde den Schrotthaufen am Mittwoch wieder zurück bringen und mir einen LGSR11. Da muss ich zwar 500 Euro drauflegen hab aber keine ruckelnde Kiste mit Höllenfragmenten :-(
dirkilongus
Stammgast
#8 erstellt: 31. Jan 2005, 15:17
Also ich war am Samstag hier bei uns im real und wollte nach der Uni-Halterung (Skymaster) f. Plasmas schauen.

Die standen zufälligerweise direkt hinter dem Gericom, welcher dort noch 1599 kostet. Das Teil war sogar aktiv und als Film lief das Menubild von "Findet Nemo" (DVD). Mich interessiert der Gericom zwar nicht, aber man wirft ja trotzdem mal einen Blick drauf . Hatte den Eindruck, daß es bei Gericom kein schwarz gibt . Der Hintergrund war mehr grau als sonst was. Außerdem konnte man nicht von besonderer Schärfe reden. Jetzt weiß ich ja nicht, wie DIE den DVD angeschlossen haben (YUV, RGB, Composite, S-Video) OK, vielleicht kann man da noch was einstellen, aber ich würde mir doch lieber den Andersson kaufen, welchen ich schon öfters als SEG oder Metz gesehen habe, wobei der SEG ja weniger Leuchtkraft haben soll. Könnte ja evtl. das XQ1 Panel sein. Also wenn es dir nicht auf ein paar Euro ankommt, nimm den XQ2, welcher 1000cd hat. Ist wie gesagt meine Meinung.

Gruß
Dirk
skabeast75
Stammgast
#9 erstellt: 01. Feb 2005, 18:57
Wie gesagt ein Kumpel hat den Andersson mit 3000:1 Kontrast, aber große Unterschiede zum Geri kann man nicht sehen.
windl
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Feb 2005, 20:12
@paterbecker

sag bitte bescheid ob den gericom noch umtauschen hast koennen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!bin auch gerade dran ihn wieder umzutauschen,kriege morgen anscheinend bescheid ob es noch geht
skabeast75
Stammgast
#11 erstellt: 02. Feb 2005, 01:46
Wieso? Hast du deinen länger als 14 Tage behalten?
Du hast 14 Tage Rückgaberecht ohne Angaben von Gründen!
Ich nehme mir das ganze WE Zeit und wenn das Teil mir mit meinen Komponenten nicht zusagt kommts in nen Kombi und ab in den Mediamarkt.
Warum willst du deinen zurückgeben?


[Beitrag von skabeast75 am 02. Feb 2005, 01:47 bearbeitet]
paterbecker
Neuling
#12 erstellt: 02. Feb 2005, 10:00
Hab ihn bei Real gekauft. Dort hat man 4 Wochen Rückgaberecht :-)
windl
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 02. Feb 2005, 10:16
meiner stand ja schon fast 2 wochen beim realkundendienst wegen des surrens da kann ich dir nur sagen,dass sie sich bei mir sehr streuben, bekomme heute einen anruf ob es geht oder nicht, die rufen sogar gericom an,laut mitarbeiter von real.....also von 4 wochen rueckgabe hat der nichts gesagt und schon gleich nicht wenn das teil schon ausgepackt ist ich lass mich ueberraschen.....
skabeast75
Stammgast
#14 erstellt: 03. Feb 2005, 07:33
Wie gesagt gesetzlich ist das so, mit den 14 Tagen Rückgaberecht ohne Angabe von Gründen. Das spielt keine Rolle ob das Ding ausgepackt ist oder nicht.
Bei Dir ist das die Frage ob das mit den Surren ein Mangel ist (dann zweimal die Möglichkeit zum Nachbessern,dannach heißt Wandlung sprich neu oder Geld zurück).
Da jedoch Dein Teil schon so lang beim Kundendienst steht, ist es nicht Dein Verschulden und die müssten auf Deinen Wunsch den Geri zurücknehmen....so oder so ähnlich ist die rechtliche Lage. Wenns hart kommt das Gaanze nochmal von nem Juristen verifizieren lassen.
paterbecker
Neuling
#15 erstellt: 04. Feb 2005, 12:27
So hab meine Kiste gestern wieder zu Real gebracht, Geld zurück bekommen und gleich zum nächsten Fachhändler und mir nen LG PX11 gekauft. Daheim angeschlossen und überglücklich. Bin echt froh das ich den Popel Gericom nicht mehr habe.
windl
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 04. Feb 2005, 12:57
@paterbecker

gab es irgendwelche schwierigkeiten beim umtausch????hab gerade nochmal angerufen bei real, und zur antwort bekommen dass er nochmal mit gericom telefonieren muss, ist das eine hinhalte, am montag sind dann naemlich die 4 wochen vorbei?????????
paterbecker
Neuling
#17 erstellt: 04. Feb 2005, 13:07
Nöö gab keine Probleme. Hab kurz mit dem Abteilungsleiter gesprochen und dem gesagt das ich schon zig mal mit dem Gericom Service telefoniert hab und ich jetzt die Schnauze voll hätte von dem Plasma. Hat kurz geschluckt und dann hat er sein OK gegeben.

Hatte 1 Woche nach dem Plasmakauf schon vor das Teil zurück zu bringrn. Hab dann bei Real vor Ort mit einer Mitarbeiterin gesprochen die für Service und Garantiefälle zuständig ist. Die sagte mir dann ich könne den Plasma innerhalb 4 Wochen zurückbringen wenn ich nich zufrieden wäre.

Viel Glück


[Beitrag von paterbecker am 04. Feb 2005, 13:11 bearbeitet]
skabeast75
Stammgast
#18 erstellt: 04. Feb 2005, 17:50
Habe heute den Geri bekommen und wohl kein Montagsmodell erwischt. Meiner ist weder Gelbstichig noch surrt er laut, bei Betrieb(Ton an) ist es überhaupt nicht zuhören.
Nachziehefekte konnte ich so gut wie gar nicht beobachten,Kontrast und Schärfe gehen in Ordnung, der Sound des Fernsehers geht mal kurz für die Nachrichten(sonst hat man ja seine Dolbyanlage). Gut das TV hängt von der Senderquali ab(habe leider "Pflichtkabel") geht aber soweit auch in Ordnung. Und wenn erst der Dvdplayer an ist oder die xbox zum Kampf ruft kann man sogar etwas staunen. Für den Preis geht meiner voll in Ordnung.
flo@wu
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 13. Mrz 2005, 01:33
Zum 14 Tage Rückgaberrecht:

Es besteht nur ein 14 tägiges Rückgaberrecht, wenn ihr etwas online bzw. über Versandgeschäfte gekauft habt (siehe Fernabsatzgesetz).

Habt ihr das Teil direkt im Laden gekauft dann könnt ihr das nur zurückgeben, wenn der Händler es aus Kulanzgründen macht oder wenn Ihr einen Garantiefall habt, weil das Gerät defekt ist. Dann hat der Händler aber noch das Recht den Mangel zu beseitigen.

Ich habe seit heute auch den Gericom 4210 für 1399 € bei MM und bin bisher äußerst zufrieden.

Es gibt bestimmt bessere Plasmas aber ich sehe nicht ein 2000 - 3000 € für einen TV auszugeben die dann noch nicht mal richtig HDTV wiedergeben können. Da kauf ich mir lieber in 5 Jahren einen neuen mit echtem HDTV weil dann wahrscheinlich alles auch erst in HDTV ausgestrahlt wird. Ich brauch mich dann jedenfalls nicht ärgern, 3000 € oder so verpulvert zu haben.
Geraldchen
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 13. Mrz 2005, 03:37
Hi floh. An was glaubst Du eigentlich. In 5-10 Jahren wird hier gar nichts mit HDTV laufen. Es gibt schon wieder ganz andere Überlegungen. Also benutze das Teil, und sei zufrieden mit. Alles andere ist nur Panikmache. Klar gibt es schon einen Sender der das wiedergibt, aber es wird so schnell keine Endgeräte geben die das dann auch wirklich können, da nützt auch kein HD-Ready was. Manchesmal kann auch ein altes gutes Stereo Teil besser sein , als ein bestens Digitales sein. Manche User sind schon wieder von Digital auf Analog zurückgekommen. Warum nur. Gruss
elvis11
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 13. Mrz 2005, 12:20
Hallo!Hab den Geri 4210 ca.3Monate und bin voll zufrieden!Hab bis vor ein paar Tagen Kabel geschaut und das Bild war gut.Jetzt hab ich Sat Digi und das Bild ist noch besser geworden!Hab den Digicorder S1 angeschlossen und alles TOP!Also ich kann den Geri nur empfehlen,für den Preis gibt es nichts BESSERES!Gruss Elvis11!
algermi
Neuling
#22 erstellt: 15. Mrz 2005, 22:40
Hallo Leute,

hab meinen Geri GTV 4210 seit ca. 2 Monaten. Auch beim Real gekauft. Meiner ist aus super. Hab das Bild vor Ort beim Händler mit HiEnd Plasma verglichen. Bei einem Abstand von ca 3 -4 Meter sieht man keinen Unterschied mehr ob HiEnd oder Discount Plasma.

Ich bin für den Preis voll auf zufrieden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gericom V6 4210 vs. Andersson X1 / XQ2
hoffysqr am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  9 Beiträge
Fragen zu Gericom GTV 4210
Deine_Mudda am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  132 Beiträge
Gericom Gtv 4210 im Mediamarkt
skabeast75 am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  58 Beiträge
Gericom GTV 4210 und PIP
reallachs am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  7 Beiträge
Gericom GTV 4210 und 4271
Olske am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  2 Beiträge
GTV 4210 Laufschrift ruckeln
paterbecker am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  7 Beiträge
Gericom 4210 Bild in Bild /XQ2 besser?
Similan am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
Einbrenngefahr Plasma-primär Gericom GTV 4210?
skabeast75 am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  4 Beiträge
Andersson XQ2
tryreal am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  3 Beiträge
Andersson XQ2?????
windl am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedkingralph80
  • Gesamtzahl an Themen1.410.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.437

Hersteller in diesem Thread Widget schließen