Keine Bewertung gefunden

Advance Acoustic MPP 206 Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Vorverstärker, Phono-In

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Advance Acoustic MPP 206

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Advance Acoustic MPP 206

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von leverkusen04 5 Advance Acoustic MAA 406+MPP 206 mit Wandler oder Billig CD Player?
    Zusammen, ich bin seit knapp 5 Minuten hier angemeldet und möchte Euch schon mit meinen Fragen nerven. Zunächst einmal ein herzliches Hallo an alle User. So, ich fange mal an. Ich bin absoluter Laie,höre aber gerne Musik Ich bin auf Advance Acoutic aufmerksam geworden (Preis/Leistungsverhältnis)... weiterlesen → leverkusen04 am 22.08.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.08.2008
  • Avatar von Marc07 12 Kaufberatung Vorverstärker und Subwoofer
    Liebe Forummitglieder, ich habe von B&O die Beolab 8000 Aktivlautsprecher. Um das Klangbild aufzubessern möchte ich einen Vorverstärker einsetzen und einen Subwoofer anschließen. Als Vorverstärker habe ich mal rausgesucht: - Rotel RC-1550 , rein analog, Kosten ca. 649€ - Advance Acoustic MPP... weiterlesen → Marc07 am 13.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.02.2011
  • Avatar von Danzig 24 Neuer Vorverstärker gesucht
    Da mein Rotel RC-1070 jetzt die Flügel gestreckt hat, suche ich einen neuen Vorverstärker. Es fällt dauernd der linke Kanal aus und da ich von Anfang an nicht so wirklich zufrieden war mit dem Vorverstärker, lass ich den auch nicht reparieren und biete ihn dann hier zum Verkauf an Bastler an.... weiterlesen → Danzig am 29.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.10.2012
  • Avatar von Micha2 7 Vorverstärker für Röhrenendstufe
    Moin, ich suche eine gebrauchte (Transistor-)Vorstufe für Stereobetrieb. Ich brauche folgende Anschlussmöglichkeiten: 2 x Phono, 2 x Tape, Tuner, möglichst 2 x Aux und CD. Gut wären 2 (gerne schaltbare) Ausgänge (also 2 x rechts und links). Jetzt müsst ihr noch wissen, was für Endstufen betrieben... weiterlesen → Micha2 am 26.08.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.09.2007
  • Avatar von da_kNuRpS 20 Advance Acoustic MAP 305 II oder MPP 505 mit MAA 405
    Ich stehe vor einer grundsätzlichen Entscheidung. Ich würde gerne eine Stereosystem aufbauen das hauptsächlich digital vom PC und über einen Plattenspieler betrieben wird. Auf Grund des Preis-Leistungsverhältnisses werde ich wohl zu einem Advance Acoustic Produkt greifen. Entweder ich kaufe... weiterlesen → da_kNuRpS am 11.02.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.09.2009
  • Avatar von TFJS 21 Welchen Verstärker für Infinity Kappa 8.2.i?
    Ich weiß ja, dass das ein leidiges Thema ist. Aber ich habe mir die Kappas Mitte der Neunziger für damals rund 2.000,00 Deutsche Mark bei Saturn im Ausverkauf geholt ohne darüber nachzudenken, dass mein Denon PMA 935 ein bisschen überfordert sein könnte. Das Problem ist jetzt, dass ich... weiterlesen → TFJS am 27.05.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.05.2007
  • Avatar von chris-chros85 14 Vorverstärker für Endstufe oder Vollverstärker? Viele Fragen.
    Liebe HiFi-Gemeinde, erst einmal zu meiner jetzigen Situation: Im Moment betreibe ich zwei Tannoy Revolution R2 an einer Luxman M-363 Endstufe. Diese wird über den regelbaren Ausgang eines DENON DCD-1420 versorgt. Klanglich bin ich mit dieser Kombi sehr zufrieden. Allerdings höre ich nebenbei... weiterlesen → chris-chros85 am 17.12.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.12.2008
  • Avatar von Jache 20 CD Player gesucht
    Ich möchte mir endlich mal einen CD Player kaufen. Momentan höre ich CDs über meinen BluRay Player Sony S300. Das ist natürlich nicht Ideal. Vieleicht kann mir einer einen empfehlen. Preislich sollte er nicht allzu teuer sein. Hoffe das ich für ca. 300€ einen wirklich guten bekomme. Schön wäre... weiterlesen → Jache am 10.06.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.06.2009
  • Avatar von firephoenix28 146 Stereoanlage um 1200€ mit Quellen
    Liebe Hifi-forumler ich möchte mir bald eine Stereoanlage kaufen, da ich eig. nur 5.1 Systeme hatte und lieber Stereo höre... ich werde mit Allen höhstens 1300€ ausgeben (Kabel etc...) ich brauche also: einen Verstärker, Lautsprecher, einen CD-Player, vllt. einen Schallplattenspieler... weiterlesen → firephoenix28 am 18.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.10.2010
  • Avatar von sinus1982 21 Suche gute Aktiv-Lautsprecher (Monitore, Stereo, keine Sklavenarbeit!)
    Ich möchte mich mal an einer vorbildlichen Kaufberatungsanfrage versuchen. Vorgeschichte: Ich habe eine Anlage*, die komplett aus hochwertigen Teilen besteht, die allesamt (dem Aufdruck nach jedenfalls) nicht in Sklavenarbeit entstanden sind ("made in China"). Nur die Creative GigaWorks T40... weiterlesen → sinus1982 am 03.02.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.02.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von xbeastyboy 1 Advance Acoustic unterschied zwischen MPP 206 und MPP 506
    Ihr alle zusammen, ich wollte fragen, ob man einen klanglichen Unterschied zwischen den MPP 206 und dem MPP 506 hört. Weil den MPP 206 kriegt man gebraucht für 250€ und den mpp 506 leider immer nur neu für 500€(ohne DA). Das einzige was mich noch interessiert am 506 ist die Boost EQ Funktion,... weiterlesen → xbeastyboy am 31.03.2012 in Elektronik  – Letzte Antwort am 31.03.2012

Technische Daten zu Advance Acoustic MPP 206

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: nicht vorhanden
  • Produkttyp: Vorverstäker/Preceiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein