Keine Bewertung gefunden

Marantz AV8003 Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Vorverstärker, Dolby True HD / DTS HD, UPnP

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Marantz AV8003

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Marantz AV8003

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von CStanke 24 Marantz AV8003 und MM8003
    Hat schon jemand Erfahrungen mit der Marantz-Kombination AV8003 mit MM8003 gemacht? Wie ist diese so im Vergleich zu anderen Heimkinorecievern a lá Denon, Yamaha, Pioneer, ... und wie sie alle heißen. Ist die Kombi besser? Immerhin kostet die ja auch ´ne Stange. Welche Geräte sind denn vergleichbar... weiterlesen → CStanke am 13.06.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 25.07.2010
  • Avatar von HIFIHobby 9 Vorstufe Marantz AV8003 mit Endstufe Rotel RMB1095
    Ich suche für den Frühling 2009 ein super gutes AV-Kombi. Preisklasse Total max.6450 Euro (10000.-Fr.) Mir ist vorallem die Mehrkanal-Stereo-Wiedergabe von Musik am wichtigsten.(Rock/Hardrock/Trance/Dancefloor) Beim stöbern im Internet bin ich auf die Mehrkanalendstufe Rotel RMB1095 gestossen.Da... weiterlesen → HIFIHobby am 16.11.2008 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 30.11.2008
  • Avatar von Patti1990 9 Marantz AV8003 als Vorstufe und MM8003 als Endstufe
    Liebe Hifi-Freunde, ich möchte mir eine Vorstufe und eine Endstufe zulegen. Und wollte einfach mal fragen, ob einer schon Erfahrungen mit diesen beiden Geräten hat oder gute Alternativen kennt. wie ist die Verarbeitung Klang Design Preis / Leistung usw... weiterlesen → Patti1990 am 29.04.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.04.2010
  • Avatar von OldMansChild 1,9k Der allgemeine AV-Receiver Schnäppchen-Thread
    Ich öffne diesen Thread in der Hoffnung, dass er angenommen wird. Was in den Medien Foren gut klappt sollte doch auch hier kein Problem sein. Sinn der Sache ist für AV Reciever Suchende, ALER MARKEN schnell die Aktuellen Schnäpchen darlegen zu können. Wie ich selber gerade am Festellen bin,... weiterlesen → OldMansChild am 16.04.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 12.02.2017
  • Avatar von Moe78 72 Neuer AVR soll Pioneer SC-LX82 ersetzen.
    Jungs, Werde wahrscheinlich meinen geliebten Pioneer AVR ersetzen müssen. Ich habe ja nun viel gelesen, und werde mir bei Zeiten auch einiges anhören. Wichtig ist mir genug Power, eine sehr gute Haptik und wenig Kunststoff. Möchte mich eigentlich nicht verschlechtern. HDMI muss er haben, mindestens... weiterlesen → Moe78 am 22.10.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.11.2012
  • Avatar von Andi1986 16 Suche AV Receiver oder Verstärkerkombi bis 5000€
    Bin auf der Suche nach einem AV Receiver oder einer Vor und Endstufenkombination für ein Surroundsystem bestehend aus: Front: Elac FS 247 Rear: Elac BS 243 Center: Elac CC241 Sub: Revel Performa B15 Habe bis jetzt die Emotiva Kombination bestehend aus XPA-5 und UMC-1 gehabt, aber komme damit... weiterlesen → Andi1986 am 12.01.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.03.2011
  • Avatar von Mungo² 2 Receiver für Dali Zensor um 350€
    Ich suche für meinen kleineren Bruder einen Receiver für das geplante Lautsprecherset bestehend aus: Dali Zensor 5 Dali Zensor 1 Dali Zensor Vocal + noch unbekannter aktiver Subwoofer Angeschlossen werden sollen: 3x HDMI IN 1x HDMI Out 1x optisch IN 1x 5.1 analog IN (wäre schön muss aber nicht)... weiterlesen → Mungo² am 28.10.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.10.2011
  • Avatar von Moonlightbar 15 Onkyo 806 defekt! Neukauf oder Reparatur? Welcher AVR?
    Mein Onkyo 806 HDMI Board hat offensichtlich einen Defekt. Es funktioniert nur noch mein Icord (nach einer 10 menütigen Aufwärmphase, anfangs mit vielen Bildfehlern, dannach gutes Bild ). Bei meinem Bluray Player sowie meiner Xbox 360 schreibt mein TV - kein Signal. Es funktionierte bis vor... weiterlesen → Moonlightbar am 15.12.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.12.2011
  • Avatar von xxxshinobixxx 60 Passender Reciver für B&W CM9
    Nach langem hin und her so auch probehören, habe ich mich für die B&W cm9 in der front entschieden. sspäter werden dan die CMC2 und und die 2 kleinen hinten kommen. Ich bräuchte nun aber noch einen passenden AV reciver. Kann mir da einer weiter helfen? weiterlesen → xxxshinobixxx am 25.02.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 25.03.2010
  • Avatar von Meister_Yoda 7 OSD auf HDMI
    Viele Receiver zeigen ja mittlerweile das OSD auf HDMI an. Aber warum ist es so schwierig die kleine Info Anzeige (Lautstärke, etc) auf HDMI über dem normalen Bild (z.B. Blu-Ray) anzuzeigen? Bei Analog können das so gut wie alle, aber HDMI nur die teureren Modelle. Und dann geben die Hersteller... weiterlesen → Meister_Yoda am 17.12.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 22.12.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Marantz AV8003

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: nicht vorhanden
  • Produkttyp: Vorverstäker/Preceiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 85
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.7
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • Multiroom: nein