Keine Bewertung gefunden

DALI KUBIK FREE Kompaktlautsprecher aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, Bluetooth

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile DALI KUBIK FREE

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile DALI KUBIK FREE

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von WatchME 18 Kleine hochwertige Aktiv-Designlautsprecher, (ggf. Alternative zu Dali KUBIK Free)
    Liebe Forengemeinde, ich bin auf der Suche nach kompakten aktivlautsprechern ....Ich möchte diese auf dem Lowboard für TV und Musik(streaming) verwenden. Mein Wohnzimmer ist ca. 30qm. Mir sind die DALI KUBIK FREE Stereoboxen aufgefallen, da mir - neben den guten Testergebnissen als Grundanforderung... weiterlesen → WatchME am 30.03.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.03.2014
  • Avatar von TheGamerzZ 17 Bang&Olufsen BeoPlay A6 oder Sonos Play:5
    Wie schon aus der Überschrift zu erkennen ist, möchte ich mir ein neues "Soundsystem" zulegen. Nach langer Suche und etlichen Vergleichen sind nun diese beiden Objekte übrig geblieben: https://www.amazon.d...g+olufsen+beoplay+a6 https://www.amazon.d...=8-2&keywords=play+5 Beide haben bei Amazon... weiterlesen → TheGamerzZ am 22.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.12.2016
  • Avatar von Dragon20 68 Schreibtischlautsprecher gesucht bis 1000€
    Ich bin auf der Suche nach einem paar Schreibtischlautsprecher / Lautsprecher für die Wandmontage. Budget: bis 1000€ Neupreis paar Raumgröße: 15qm mit Dachschräge (klein) Aufstellung: Auf dem Schreibtisch oder an der Wand Hörposition: Am Schreibtisch oder ca. 2m entfernt auf dem Bett Größe:... weiterlesen → Dragon20 am 22.09.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.09.2014
  • Avatar von Centerxo 17 Kef x300a an TV oder Alternative
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass es keine Möglichkeit gibt die Kefs an einen Panasonic TX-55 CXW 704 anzuschließen, sofern ich den Klinkenanschluss für ein BT-Empfänger verwenden will? Oder ginge es mit der wireless Version? Dann würd sich der BT-Empfänger ja erübrigen. Falls es tatsächlich... weiterlesen → Centerxo am 07.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.12.2016
  • Avatar von JoDeKo 34 Lautsprecher (Wireless)
    Hat jemand einen guten Vorschlag für Wireless Lautsprecher, wie z.B. Dynaudio Xeo 3 oder 4, nur etwas kleiner und smarter? Ich habe ja auch über die JBL Control 2.4 nachgedacht, aber bei diesen hat leider nur eine Box den Verstärker, so dass die zweite Box mit einem Kabel an die erste Box angeschlossen... weiterlesen → JoDeKo am 03.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.08.2015
  • Avatar von Jugar 29 Verstärker + Lautsprecher (stereo) ~ 1500€
    Alle zusammen Ich habe vor, mir demnächst eine neue 2.0 (oder 2.1) Anlage zu kaufen. Als Budget habe ich um die 1500€ eingeplant. Die Anlage werde ich hauptsächlich vom PC aus betreiben. (90% Musik) Jetzt ist meine Frage: 1) ist es sinnvoll bei diesem Budget einen normalen Verstärker (wie... weiterlesen → Jugar am 12.05.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.11.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu DALI KUBIK FREE

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv- Komponentenlautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: 150
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 305
  • Tiefe in mm: 145
  • Breite in mm: 145
  • Gewicht in kg: 4.5
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Wirkungsgrad in dB: 103
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 48
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 22000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: ja
  • HDMI-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: Bluetooth Docking
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): 1

Downloads

Beschreibung des Herstellers

DALIs KUBIK FREE ist der eindrucksvolle Beweis, dass es mit einer cleveren Weiterentwicklung der guten alten HiFi-Tugenden möglich ist, einen hervorragend klingenden Aktivlautsprecher zu bauen. Eine Steckdose genügt, und schon erlaubt der DALI KUBIK FREE die Musikwiedergabe von einer ganzen Reihe verschiedener Audioquellen: vom PC, Mac, iPad oder iPhone über den integrierten USB-Port, vom TV oder CD-Player über den optischen Digitaleingang, von allen anderen Playern über analoge Eingänge sowie drahtlos per Bluetooth-Streaming vom Smartphone, PC oder Tablet. Dank der Bluetooth 3.0-Technologie mit aptX-Codex ist hierbei die Übertragung der Audiosignale in optimaler Klangqualität gewährleistet. Das Gehäuse des KUBIK FREE aus Aluminium zu fertigen, lag angesichts der DALI-Erfahrungen mit der überaus erfolgreichen FAZON-Serie auf der Hand. Aluminium ermöglicht trotz kompakter Außenmaße ein größeres Gehäusevolumen, was dem Klang zugute kommt und Platz für die Elektronik schafft. Die Wahl der optimalen Lautsprecherchassis fiel nach DALIs 30jähriger Erfahrung im Lautsprecherbau auf eine 25 mm große Hochtonkalotte und einen 130 mm-Tiefmitteltöner mit einer Holzfasermembran. DALIs Gewebekalotte ist für ihre besonders detailreiche Wiedergabe hoher Frequenzen bekannt, während die von DALI hausintern entwickelte Holzfaser-Konusmembran in Verbindung mit dem kräftigen Magnetantrieb sowohl bei Zimmerlautstärke als auch bei höheren Lautstärkepegeln eine saubere und präzise Wiedergabe der mittleren und tiefen Frequenzen sicherstellt. Schon ein einzelner Aktivlautsprecher KUBIK FREE bietet überragende Klangeigenschaften und ermöglicht problemlos die Beschallung eines mittelgroßen Raums. Mit dem Anschluss eines zusätzlichen KUBIK XTRA, der passiven Einheit dieser Serie, kann man den KUBIK FREE jedoch zu einem noch leistungsfähigeren und klangstärkerem Stereo-System ausbauen. Die Verstärker für beide Stereokanäle sind bereits im KUBIK FREE integriert, es genügt daher ein einziges im Lieferumfang befindliches Verbindungskabel, um das Stereosystem in Betrieb zu nehmen. Wie in der anspruchsvollen Studiotechnik üblich, wird von den vier integrierten Digitalendstufen dabei jedes einzelne Lautsprecherchassis von einem eigenen Verstärker angesteuert. So stehen jeweils eine Sinusleistung von 25 Watt für den Hoch- und Tiefmitteltöner des KUBIK FREE sowie nochmals die gleiche Leistung für den optionalen Ergänzungslautsprecher KUBIK XTRA zur Verfügung. Und für ein ganz besonders intensives Klangerlebnis bietet DALIs KUBIK FREE einen Anschluss für einen separaten Aktivsubwoofer, mit dem sich ein 1.1 oder 2.1-Kanal-System konfigurieren lässt. Alle wichtigen Funktionen lassen sich über das seitlich am KUBIK FREE platzierte Tastenfeld oder die serienmäßige Infrarot-Fernbedienung steuern. Den jeweligen Status vermeldet die nur knapp 15 x 15 Zentimeter Stellfläche erfordernde DALI in einer Leuchtenleiste am unteren Teil der Frontwand.

Enthaltenes Zubehör

Netzkabel 1,5 m; Fernbedienung

Bearbeitungshistorie

  • 07.02.2017: Filiz_Eksi
    • 5 Produktdetails angepasst
    • 6 technische Details angepasst
    • 10 Bilder hochgeladen