DALI Kompaktlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

Top DALI Kompaktlautsprecher

× 7.7 Punkten aus 28 Bewertungen
Klangqualität 7.5
7.464 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.7
7.714 Punkte
Ausstattung 6.5
6.5 Punkte
Design 8.0
8.036 Punkte
Preis / Leistung 8.8
8.75 Punkte
7.7 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI ZENSOR 1 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.3 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 8.4
8.429 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.4
8.429 Punkte
Ausstattung 8.1
8.143 Punkte
Design 8.3
8.286 Punkte
Preis / Leistung 8.1
8.143 Punkte
8.3 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI ZENSOR 3 Stereo Front-Lautsprecher
× 7.7 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 5.0
5 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
7.7 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI OBERON 3 Stereo Front-Lautsprecher
× 7.8 Punkten aus 8 Bewertungen
Klangqualität 7.9
7.875 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 7.8
7.75 Punkte
Design 7.4
7.375 Punkte
Preis / Leistung 7.9
7.875 Punkte
7.8 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI OBERON 1 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 7.7
7.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.3
9.333 Punkte
Design 7.7
7.667 Punkte
Preis / Leistung 7.3
7.333 Punkte
8.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI ZENSOR PICO Stereo Front-Lautsprecher
× 9.3 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.3
9.25 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.25 Punkte
Ausstattung 8.3
8.25 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.3 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI OPTICON 2 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.4 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI OPTICON 1 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI SPEKTOR 2 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.3 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 7.5
7.5 Punkte
Design 7.5
7.5 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.3 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI SPEKTOR 1 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.5 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
9.5 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI EPICON 2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI RUBICON 2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.0 Produktfoto Kompaktlautsprecher
DALI RUBICON LCR Stereo Front- und Surround-Lautsprecher
  • Avatar von Dr.John 22 Dali Oberon 1 oder Opticon 1
    Ich will mir ein paar richtig kleine Regallautsprecher zulegen. Die sollten ein stimmiges Klangbild haben, also kein Loudness-Effekt oder tonal völlig neben der Spur sein. Als Verstärker kommt ein Naim Nait 5 zum Einsatz. Gehört habe ich die beiden DALIs noch nicht, aber vielleicht hat jemand... weiterlesen → Dr.John am 18.11.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.12.2021
  • Avatar von kthe_ 22 Lyngdorf TDAI-1120 an Dali Epicon 2.oder?
    Ich habe eine Frage, eigentlich mehrere in die Runde: Ich habe gerade die DALI Epicon 2 testweise zu Hause. Ebenfalls die Kombi Cambridge CX-A81 mit Netzwerkplayer CXN V 2. Bei wirklich guten Aufnahmen ist ein Unterschied zu meinem Yamaha N 303 zu hören, differenzierter, luftiger, mehr „Bühne“... weiterlesen → kthe_ am 07.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.04.2021
  • Avatar von Evilscytheman 11 Dali Spektor 2, Oberon 1, Nubert 313
    Ich weiß nicht ob das das richtige Unterforum ist, wenn nicht, bitte verschieben. Da der meistgenannte Tipp hier ist, selber bei sich zu testen, habe ich gerade die DALI Spektor 2, Oberon 1 und Nubert 313 zum testen da. (Jeweils mit nem passenden Center, aber das ist jetzt mal nebensächlich).... weiterlesen → Evilscytheman am 07.07.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.04.2021
  • Avatar von assuz 11 Zensor 1 oder Spektor 2?
    Welche DALI Boxen empfehlt ihr? Die etwas angestaubten, aber altbewährten Zensor 1 oder Die brandaktuellen Spektor 2? Hier sind Laborwerte. Kapier diese aber nicht. http://www.i-fidelit...t-DALI-zensor-1.html http://www.i-fidelit...ektor-2/seite-5.html weiterlesen → assuz am 20.10.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.02.2018
  • Avatar von r4lf9101 7 Theater 500s VS NuBox 313 VS Zensor 1 VS Ultima 20 MK3
    Ich bin momentan dabei mir eine Stereo Anlage aufzubauen. Als Verstärker habe ich den Denon PMA-520ae. Nun geht es darum, gute Lautsprecher dafür zu finden. Klar, wie gut sie sind ist Geschmackssache, nur hoffe ich hier auf Erfahrungen zu stoßen, die mich weiterbringen könnten. Bislang gefunden... weiterlesen → r4lf9101 am 25.12.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2018
  • Avatar von Hupfdole07 18 Geeigneter Verstärker für Dali Rubicon 2
    Community, Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Vollverstärker für folgendes Setup:Rega Planar 6 MC Ania Rega Fono MC, DALI Rubicon 2, Bluesound Node 2 Als momentanen Verstärker habe ich Cambridge Audio Topaz AM10, der mir allerdings etwas schwach auf der Brust daherkommt. Da ich keinen... weiterlesen → Hupfdole07 am 08.02.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.02.2021
  • Avatar von andy_u 9 Dali Oberon 3 gegen Emit M10 tauschen?
    Ich besitze derzeit ein Paar DALI Oberon 3 und bin mit denen eigentlich soweit zufrieden. Nun bin ich auf die Dynaudio Emit M10 gestoßen, die es momentan recht günstig zu kaufen gibt. Daher meine Frage: lohnt es sich die Oberon 3 gegen die Emit M10 auszutauschen? Kennt evtl. jemand beide? Mich... weiterlesen → andy_u am 02.08.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.08.2021
  • Avatar von avr18rds 27 Dali Oberon 3 Verstärker
    Habe ein Paar DALI Oberon 3 gekauft um mein Stereo Setup im Wohnzimmer Mal etwas zu verbessern. Nun habe ich meine alten Canton Nestor dagegen ersetzt, muss aber feststellen, dass mein Kompakttuner von Pioneer x hm 51 für die DALIs zu schwach ist. Ich suche nun einen geeigneten Verstärker,... weiterlesen → avr18rds am 28.11.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.12.2021
  • Avatar von /Julian1988/ 16 Verstärker für Lautsprecher Dali Menuet 100 Watt 4 Ohm
    Ich habe heute die DALI Menuet ersteigert und ich suche jetzt dringend einen guten Verstärker mit um die 100 Watt und 4 Ohm haben für die beiden Lautsprecher. Eventuell soll irgendwann ein Subwoofer dazu kommen. Die Daten des DALI-Paars: Spezifikationen Frequenzbereich +/- 3dB 59 - 25.000... weiterlesen → /Julian1988/ am 07.03.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.03.2020
  • Avatar von /timo/ 9 Opticon 2 und 5-Alternative? / Elac 403/Teufel Definion
    Kann mir jemand bitte einen guten LS empfehlen? Kompakt und optisch schön wäre gut (mit Holz z.b.), Preis bis ca. 1500 Euro. Mir gefällt die DALI Opticon 8 sehr wegen dem Klang des Hochtöners. Allerdings würden für mein Wohnzimmer Kompakt-LS reichen. Rubicon 2 und Oberon 2 habe ich mal gehört,... weiterlesen → /timo/ am 11.02.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.02.2020
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von /timo/ 1 Rezension: Dali Oberon 3
    Ich habe eben meine neuen Oberon 3 bekommen Ich habe sie überraschenderweise bei einer Autkion gewonnen und kann direkt berichten. Ich finde sie optisch super, sogar noch schicke als auf den Pressefotos. Man beachte, dass es aus der Oberonserie ja u.a. die 1er, 3er, 5er und 7er gibt. Allerdings... weiterlesen → /timo/ am 10.07.2020 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.07.2020
  • Avatar von Denonenkult 15 Dali Zensor 3 - eierlegende Wollmilchsau?
    Habe soeben einen ersten Test (area-dvd) der DALI Zensor 3 gelesen. Ich weiß aber nicht, inwieweit ich dem Test trauen soll...kann ein 400-€-LS-Pärchen wirklich echte Mugge machen? Weiß jemand, ob man bei DALI Umtauschrecht hat, für den Fall dass die LS klanglich nicht gefallen? Gruß aus Österreich... weiterlesen → Denonenkult am 25.10.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.02.2018
  • Avatar von audiophilgreenhorn32 4 Umzug Dali Oberon 3 behalten oder Dali Oberon 5
    Ich werden aus gewissen Gründen in nächster Zeit umziehen. Dadurch bietet sich die Möglichkeit von einem Regallautsprecherpaar (Oberon 3) auf einen Standlautsprecherpaar (Oberon 5) umzusteigen. Zu meiner ersten Frage: Es ist mir noch möglich meinen Oberon 3 (wenig benutzt) zurück zugeben... weiterlesen → audiophilgreenhorn32 am 06.04.2020 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.04.2020
  • Avatar von mad_zero 8 Dali Oberon 1: Hochtöner klirren / verzerren am Ohr
    Vor wenigen Wochen habe ich mein unsägliches Brüllwürfel-Set (Teufel Concept E-400) durch ein 3.1-System aus DALI Oberon 1, DALI Oberon Center und einem Saxx DS10 getauscht, die an einem Denon X1500H hängen. Die Hochtöner der neuen Lautsprecher verzerren / klirren bei hochtönigen Klavieranschlägen,... weiterlesen → mad_zero am 18.05.2019 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.05.2019
  • Avatar von eifonman 4 Erfahrung Dali Rubicon LCR Wandlautsprecher
    Kurz und knapp, gibt es jemanden hier im Forum, der die DALI Rubicon LCR Wandlautsprecher in Verwendung hat? Und zwar nur im Stereobetrieb ohne Subwoofer. Und nur für Hifi Zwecke. Aufgrund Platzproblem habe ich ernsthaftes Interesse an diesen Lautsprechern. Danke im Voraus Grüße Hardy weiterlesen → eifonman am 06.02.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.10.2016
  • Avatar von Oehamdi 14 Canton Plus XL vs Dali Zensor 1 , Chrono , GLE serie
    Ich dachte nach ca 2-3 Jahren nutzungsdauer könnte ich meine Canton Pro XL.1 upgraden! Nach langer suche und Empfehlungen habe ich mich für DALI Zensor 1 entschieden und sogar kurz Probegehört im Geschäft! Habe bei Amazon für 219EUR das Paar in Weiss bekommen und direkt mit meine Canton Plus... weiterlesen → Oehamdi am 28.02.2019 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.04.2019
  • Avatar von FANATLA2005 2 Fernbedienung für Dali Zensor 1 AX?
    Mittlerweile sind es Monate und die Fernbedienung für das System DALI Zensor 1 AX taucht einfach nicht mehr auf (ist verloren oder hat das Sofa gefressen). Sie ist ja auch wirklich sehr klein. Gibt es die wo zum Nachbestellen? weiterlesen → FANATLA2005 am 13.09.2018 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.09.2018
  • Avatar von w202golf 1 Dali Epicon 2 oder B&W 805d ?
    Erst mal frohes neues Jahr an Alle. Hat Jemand schon mal die DALI epicon 2 gegen die B&W 805 d im direkten Vergleich gehört? Am Samstag höre ich mir die epicon 2 hier in Köln bei einem Händler an, leider hat der Händler keine B&W im Laden. Die 805 d kann ich mir nur bei Saturn oder MSP anhören,... weiterlesen → w202golf am 01.01.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.01.2015
  • Avatar von wolfgang2653 3 Dali Zensor 1 zu mittenbetont
    Seit kurzem habe ich DALI Zensor 1 Lautsprecher.Die klingen ganz gut,bis auf den Mittenbereich,welcher für meinen Geschmack zu dominant ist.Es dröhnt sehr.Verkabelt ist alles richtig.Gibt es eine Möglichkeit dies zu ändern? Gruß Wolfgang weiterlesen → wolfgang2653 am 26.12.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.12.2015
  • Avatar von Imptrck 4 Dali Zensor 1 + SVS SB1000 flacher Klang
    Liebes Forum, Ich habe die DALI Zensor 1 und einen SVS SB1000 Subwoofer an einem Yamaha RX-V777, den Subwoofer mit einem Antimode einmessen lassen. Die Trennfrequenz steht bei 90, nun ich habe folgendes "Problem": Der Klang, dieser Kombination klingt mir einfach zu flach bzw. als gäbe es ein... weiterlesen → Imptrck am 30.05.2018 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.05.2018
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Kompaktlautsprecher der Marke DALI

  • 8.6
    … wer auf der Suche nach einem Paar Regallautsprecher ist, das über alle Genres hinweg hervorragend funktioniert, dass kleine Maße hat, aber einen riesigen an das obere Ende kratzenden Klang erzeugen kann und dazu nur 150 Euro ausgeben will (das Paar!!!!) der sollte schnellstens zuschlagen solange es die Dinger noch gibt. Für diesen Preis sind die Dinger eine wahre „Highfidele“ Überraschung und Offenbarung. Macht die Augen zu und ihr habt das Gefühl da stehen ausgewachsene Standboxen die nach dem ... zum Produkt →
  • 9.2
    Super Räumlichkeit, sehr kompakte Lautsprecher, kein Bass. zum Produkt →
  • 9.4
    Optisch extrem ansprechende, super verarbeitete, hoch auflösende Kompaktbox. Klanglich in nahezu allen Bereichen exzellent, vor allem der Frequenzgang ist nahezu perfekt, kein Bereich wird über- oder unterbetont, ohne dass die Lautsprecher langweilig klingen. Im Gegenteil, das Klangbild ist extrem knackig, exakt und wesentlich lebendiger, als bei einigen Mitbewerbern. Auch die Räumlichkeit und die Bühne ist klasse und super exakt, wenn es auch Boxen gibt, die für meine Ohren noch etwas mehr räumliche ... zum Produkt →
  • 7.4
    Guter, dicker Regallautsprecher. Sehr zufrieden, Empfehlenswert! zum Produkt →
  • 8.6
    Preis/Leistung ist bei diesen kleinen Zeitgenossen sehr gut. Der Klang ist leicht Höhenbetont also nicht linear. Die Verarbeitung ist tadellos und auf einem sehr hohen Niveau. Klare Empfehlung für den Aufbau eines 5.1 Systems, welches nicht direkt das Budget exorbitant nach oben treibt. Nachfolger ist die Oberon Serie, Zensor wird nicht weiter produziert. zum Produkt →
  • 9.0
    Ich hatte die Lautsprecher beim Händler gegen B&W 686 S2 probegehört. Leider hatte der Händler im Bereich bis ca. 500 Euro keine anderen Lautsprecher mehr da. Die Zensor 1 überzeugte gegen die B&W deutlich in der feineren Auflösung. Insgesamt für den Preis ein guter Lautsprecher. zum Produkt →
  • 8.8
    Boxen laufen an einem CA CXA60, in bedämpftem 14qm Raum, auf Sideboard, Wandabstand ca. 30 cm, perfektes Stereodreieck mit ca. 2.20m / Aufstellung zum Hörplatz. Raumnachhallzeit ca. 0,34s. Klang überragend für den Preis. Vor allem dynamische Produktionen machen unglaubliche Freude, Jazzigeres wie Diana Krall (Stimme schwebt...), aber auch ältere Scheiben ala Dire Straits, Pink Floyd, Steely Dan... neueres wie Frank Ocean, Bon Iver oder Radiohead, Daft Punk usw. Tolle Speaker für Musikliebhaber, die ... zum Produkt →
  • 9.2
    Top verarbeitet Wifi LS mit überragenden Klang. Einzig im unteren Frequenz Bereich, bedingt durch die Bauart, Abzüge im Klang. zum Produkt →
  • 8.4
    Habe die Zensor 1 nun 5 Monate. Äußerlliches: DIe Zensor 1 sind schlicht aber grundsolide verarbeitet. Da fehlt sich meiner Meinung nach gar nichts. Habe die Lautsprecher online bestellt. Und der Karton in dem die Lautsprecher verpackt sind, der Dali Karton, fasst sie sehr gut ein. Kaufgrund war, kleine Lautsprecher mit der ich einen Raum mit Musik füllen kann. Habe nun 6 Monate Praktikum in Wien verbracht, aber meine Klipsch Rf-82 II mitnehmen machte keinen Sinn :D Also die Zensor 1 sind wirklich ... zum Produkt →
  • 7.8
    Preis-/Leistung ist meiner Meinung nach einfach spitze! Habe viele teurere Modelle anderer Hersteller gehört und würde eine Zensor 1 jederzeit vorziehen. Bei richtiger Aufstellung ein toller klang fürs Geld ! zum Produkt →
  • 6.4
    Hochtonkalotten nicht exakt im Hochtönergehäuse zentriert. Stimmwiedergabe unterbelichtet. Gitarren kommen mir unnatürlich und zu tief im Ton vor. Insgesamt fehlt mir in der Box irgendwie ein lebendiges Klangbild. zum Produkt →
  • 9.2
    Die Boxen sind für den Preis überragend. Toller Klang und in der Aufstellung unproblematisch. Sie hängen direkt an der Wand. zum Produkt →
  • 7.6
    Im Vergleich zu anderen Regallautsprechern trumpft Dali mächtig mit klaren Höhen auf. Das führt zu einem guten Raumklang. Viele Details sind hier herauszuhören, was bei anderen Lautsprechern schon untergeht. Um die tiefen Töne herauszukitzeln ist die richtige Aufstellung wichtig. Die Speaker benötigen eine dicht dahinterstehende Wand um das Basspektrum gut abbilden zu können. Andernfalls verpufft der Bassreflex auf der Rückseite im Nirvana. Mit gut 3-4 cm Abstand parallel zur Wand aufgehängt entfalten ... zum Produkt →
  • 7.6
    Die Zensor 1 bieten für einen meiner Meinung nach sehr fairen Preis eine beachtliche Portion Hörgenuss. Hervorzuheben ist dabei, dass die Dali nicht völlig neutral und linear klingen - die Höhen sind schon gut präsent. Das führt zu einem stets sehr "frischen" und lebendigen Klang, der Sound springt einen an, und Details in den mittleren und hohen Tonlagen werden einem sehr gut präsentiert. Je nach Abmischung der Musik können die Dalis dann aber auch schonmal nervig werden, vor allem bei hohen Lautstärken. ... zum Produkt →
  • 7.4
    Eine wirklich musikalische Kompaktbox, und kompakt ist sie im wahrsten Sinne des Wortes. Wer was kleines preiswertes sucht ist damit bestens bedient! Ich kann stundenlang mit diesen Lautsprechern Musik hören, ohne dass mir der Klang irgendwie auf die Nerven gehen würde. Verarbeitung ist gut, aber das Gehäuse ist mit billiger Folie eingefasst (verfärbt sich auch schnell). Die Front ist einwandfrei. Design an sich ist sehr gefällig. Eher weniger geeignet ist dieser Lautsprecher für grosse Räume oder ... zum Produkt →
  • 8.2
    Für den Preis ein Top Lautsprecher. zum Produkt →
  • 7.6
    Die Zensor 1 ist sein Geld voll und ganz wert! zum Produkt →
  • 7.8
    Der P/L schnapper schlecht hin! Für so wenig Geld so einen Sound gibts selten in meinen Augen. Dazu die Top Verarbeitung und das schöne Design! Brauch sich vor keiner Box in den Preisregionen und auch etwas höheren Preisregionen verstecken! zum Produkt →