Keine Bewertung gefunden

Kenwood KDC-315A Autoradio - Test, Reviews und Bewertungen

Autoradio, CD-Receiver, MP3-Wiedergabe, 24 Senderspeicher, RDS, Front-AUX, Fernbedienung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Empfang 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Kenwood KDC-315A

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Kenwood KDC-315A

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Zulman 13 Günstiges Autoradio Kenwood KDC-315A
    Ich fahre einen Renault Megane Authentique Baujahr 2001 mit der ganz normalen Soundanlage von Renault (Radio mit CD-Player, Tunerlist). Da mein Auto mittlerweile von CDs förmlich platzt habe ich mich entschlossen, eine Möglichkeit zu finden über einen anderen Weg meine Musik hören zu können... weiterlesen → Zulman am 09.03.2012 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 12.03.2012

Technische Daten zu Kenwood KDC-315A

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 4
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • iPod/iPhone-Steuerung: Plug-In
  • Memory Stick: nein
  • SD Card: nein
  • AUX-Eingang: Front AUX-In
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Ausstattung
  • Wechslersteuerung: nein
  • Diebstahlsicherung: abnehmbares Panel
  • Fernbedienung: ja
  • Anzahl Discs: 1
  • Integriertes Telefon: nein
  • Anzahl Senderspeicher: 24
  • App-Store Anbindung: nein
  • Apps Control: nein
  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Produkttyp: Autoradio
  • CD-Player: ja
  • Leistung in Watt: 200
  • Größe in DIN: 1
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Tiefe in mm: 158
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: ja
  • Display
  • Touchscreen: nein
  • Display-Technologie: FL-Display

Beschreibung des Herstellers

Der CD-Receiver KDC-315A gefällt mit seinem edlen Silberlook, unterscheidet sich aber in Funktion und Technik praktisch nicht vom KDC-3051 und bietet ebenfalls hohen Bedienkomfort und umfangreiche Ausstattung. Für einen kraftvollen, klaren Sound sorgt die integrierte MOS FET-Endstufe mit einer Maximalleistung von 4 x 50 Watt.