9.6 2 Stimmen

Alpine CDE-178BT Autoradio - Test, Reviews und Bewertungen

Autoradio, CD/USB-Receiver, MP3-Wiedergabe, 30 Senderspeicher, RDS, Internetradio, Front-AUX, iPod-Control, Bluetooth, Smartphone-Steuerung

» technische Details
9.6 2 Stimmen
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Empfang 9.0
9.0 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9.0 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Vorteile Alpine CDE-178BT

  • Sauberer Klang
    2x Zustimmung
  • Gutes, mehrzeiliges Display
    2x Zustimmung
  • 4-Volt Ausgang
    2x Zustimmung
  • LZK und 9 Band EQ
    2x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Alpine CDE-178BT

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Klassiker69 18 Unterschied Alpine CDE-178BT - CDA-137BTi?
    Ich bin mit dem Klang meines Soundsystems etwas unzufrieden. Ich fahre einen Audi A2, der von Hause aus wegen der Gewichtseinsparung sparsam bis gar nicht gedämmt ist. Dadurch hat er ein paar Resonanzfrequenzen, die sich wohl nur mit einem entsprechend fein auflösenden EQ einpegeln lassen.... weiterlesen → Klassiker69 am 16.11.2014 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 22.11.2014
  • Avatar von razer71 7 Pioneer DEH-80PRS oder Alpine CDE-178BT
    Wie oben im Titel erwähnt möchte ich eins von diesen Hu zulegen. Im Moment habe ich das Clarion 778R-usb ,das auch klanglich sehr gut ist ,aber den heutigen Standarts nicht entspricht. Und da die Jungs von Clarion so schlau sind,haben sie einfach bei den neuen Modelle neue Kleider verpasst... weiterlesen → razer71 am 02.02.2015 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 24.04.2015
  • Avatar von Amperlite 3 Alpine CDA-117RI oder CDE-178BT
    Zunächst eine Nachricht an Alpine: Wenn ihr schon gefühlt 200 Modelle auf den Markt werft, die sich teils nur um einen Pups unterscheiden, dann stellt doch bitte anständige Vergleichstabellen auf eure europäischen Websites! Zu meinem Anliegen: Ich brauche ein neues Autoradio. Mein Alpine... weiterlesen → Amperlite am 10.09.2013 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 10.09.2013
  • Avatar von Maxi1742 2 Pioneer DEH-X9600BT oder Alpine CDE-178BT ?
    Welches Radio bietet mehr Möglichkeiten? Bin auch gerne für weitere Vorschläge bis 240 € offen weiterlesen → Maxi1742 am 28.08.2015 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 28.08.2015
  • Avatar von sven_klein 1 Alpine CDE-195BT oder CDE-178BT
    Benötige eine neue HU, da meine alte Alpine 117Ri kein Bluetooth unterstützt und das KCE-400BT leider nicht mit meinen Android-Geräten kompatibel war. Benötige nun eine neue HU, welche gut mit meinem Androidgerät harmoniert, Musik über Spotify abgespielt werden kann und zusätzlich noch über... weiterlesen → sven_klein am 30.05.2018 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 30.05.2018
  • Avatar von Requet 1 Alpine CDE-177BT oder CDE-178BT
    Nachdem ich die letzten Tage mich mit meiner Car-Hifi Anlage intensiver auseinandersetzen musste, aufgrund "Endstufendefekt". Bin ich auf eine "neue" Funktion bei den Headunits aufmerksam geworden, und überlege jetzt meine Headunit auszutauschen. Passat 3BG Variant Endstufe Eton 75.4 bzw. 100.4... weiterlesen → Requet am 28.09.2013 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 28.09.2013
  • Avatar von DVD84 2 Erfahrungen Alpine CDE-178BT gesucht
    Wir haben jetzt eine A-klasse W169 als Zweitwagen gekauft. Es hat das Audio 20 (2DIN, kein BT, kein Navi, kein USB). Wir möchten erstmal nur das Radio tauschen, später evtl das Frontsystem oder mind. die HT. Da wir nicht unnötig viel Reinstecken wollen ist die Überlegung kein 2DIN radio zu... weiterlesen → DVD84 am 19.03.2017 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 19.03.2017
  • Avatar von Saftfresse 5 Komplettes Soundsystem (Radio + Front + Sub) für Hyundai i10 ~ 800€
    Liebes Hifi-Forum, seit meinem 18. vor einigen Monaten fahre ich den Hyundai i10 meiner Eltern und bin auch recht zufrieden damit, doch was den Sound angeht lässt der kleine Flitzer doch sehr zu wünschen übrig. Deshalb habe ich den Entschluss gefasst das System komplett zu erneuern. Aber erstmal... weiterlesen → Saftfresse am 19.08.2017 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 19.08.2017
  • Avatar von Wholefish 9 Anlagenkonzept VW Caddy 2017
    Vorab, ich bin nicht neu im Car HiFi Bereich. Ich hab jedoch rund 6 7 Jahre pausiert aufgrund privater Umstände. Jetzt möchte ich wieder einsteigen und meinen Caddy aufrüsten. Ich bräuchte von euch konkrete Empfehlungen über diverse Produkte. Da ich keinen Überblick mehr habe. 1. Front... weiterlesen → Wholefish am 29.05.2018 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 08.07.2018
  • Avatar von Nrf 9 1-DIN Autoradio mit guter USB-Ordnernavigation bis ca. 200€
    Ich suche ein günstiges 1-DIN Radio zur gut bedienbaren Musikwiedergabe vom USB-Stick. Ich versuch mal meine Wünsche kurz aber präzise zu formulieren. Anforderungen: +++++++ gute Navigation durch USB Musiksammlung (schnell, übersichtlich, ...) +++++++ Uhrzeitanzeige (mein Auto hat nur die Radio-Uhr)... weiterlesen → Nrf am 13.07.2013 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 15.06.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von onwardly 43 Alpine CDE-178BT Frequenzweiche
    Nachdem mir nun jeder sagte, dass das Clarion CZ-703E für die Tonne sein soll und mir zu Alpine geraten hat, habe ich gegen einen ordentlichen Aufpreis den Händler überzeugt, das Clarion zurück zu nehmen und habe nun das Alpine CDE-178BT. Ich muss sagen, dass es mir von der Bedienung her mehr... weiterlesen → onwardly am 06.01.2015 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.01.2015
  • Avatar von ginob 8 Eton Pow 172.2 zu schwach
    Habe mir in meinem Golf 6 ein neues FS eingebaut. Türen wurden mit 3m² Alubutyl gedämmt. Hochtöner wurden un dem Spiegeldreieck befestigt ( klingen auch super! ) und die TMT wurden mittels Holz Adapter Ringen verbaut. Das ganze wurde ohne Endstufe direkt an einem Alpine CDE 178BT angeschlossen.... weiterlesen → ginob am 14.02.2016 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.05.2016
  • Avatar von just999 44 Gibts hier Leute die 200BPM+ hören? Suche Verbesserungsvorschläge!
    Wie der Titel schon sagt frage ich mich, ob es hier Leute gibts die auch meine Leidenschaft zu Hardcore, Uptempo, Frenchcore, Terror teilen und dabei eine sauber aufgebaute, hochwertige und gut abgestimmte Anlage im Auto verbaut haben? Ich habe mir vor kurzem meine erste richtige Anlage verbaut... weiterlesen → just999 am 10.01.2017 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.01.2017
  • Avatar von mc_schnieddy 6 Focal krx3 mit Hertz ml 280 verbinden? Vollaktiv endstufen und dsp?
    Ich habe mich jetzt entschlossen meine anlage im auto auf voll aktive um zubauen. Es ist zur zeit verbaut : HU= Alpine cde 178bt LS= Focal krx 3 Amp= focal fps 2160 Sub= 2x exact 263 wca gg ca 65 l Amp= rainbow germanium one Mir ist aufgefallen das ein hochtöner defekt ist und das sehe ich... weiterlesen → mc_schnieddy am 21.03.2018 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.03.2018
  • Avatar von onwardly 35 4 Kanal bridged für Frontsystem
    Ich habe im Auto ein Frontsystem von Eton (NCS 525), welches an einer 4 Kanal xetec gravity 4g-600 mk2 analog hängt. Es ist so, dass ich wieder passive Weichen benutze und jeweils 2 Kanäle der Xetec gebrückt habe. Schließe ich nun das Radio (Alpine CDE-178BT) mit Front und Rear normal an die... weiterlesen → onwardly am 07.01.2015 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.01.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen