Kenwood AV-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von kusiburki 6 Brauchbar? Kenwood KRF-V5010
    Ich besitze einen Kenwood AV Surround Reciever KRF-V5010. Ich habe praktisch keine Ahnung im HiFi - Bereich . Nun möchte ich qualitativ gute Lautsprecher kaufen, um die Soundqualität zu verbessert. Kann mir jemand sagen, ob dieser Reciever gut ist, und ob ich mit entsprechend guten Lautsprecher... weiterlesen → kusiburki am 05.11.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 06.11.2008
  • Avatar von hans-otto 1 Bedienungsanleitung für Kenwood Receiver KRF-V5020 ?
    Ich bin auf der Suche nach einer Bedienungsanleitung für den Kenwood Receiver KRF-V5020. Hat jemand eine Idee, wo man sich eine Bedienungsanleitung aus dem Internet herunterladen kann? Oder hat jemand eine in digitaler Form, die er mir per e-mail schicken kann? Falls ja, hier ist meine e-Mail... weiterlesen → hans-otto am 12.01.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.01.2004
  • Avatar von uergh 6 Kenwood KRF-V5020 geht ständig aus.
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Kenwood KRF-V5020 Receiver und dieser quittiert nach kurzer Zeit seinen Dienst. Ich habe einen Canton Aktivsub und 2 Cat Standboxen (8 Ohm, 20-120W)dran. Das Gerät läuft im Stereomodus + Sub. Ohne Boxen läuft das Gert einwandfrei, jedoch mit Lautsprechern... weiterlesen → uergh am 29.07.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.07.2007
  • Avatar von Teldedor 4 Kenwood KRF-X9090D oder KRF-V8090D
    Hall stehe gerade kurz davor mir einen Av Receiver zu holhen und kann mich bis heute immer noch nicht entscheiden ob ich den KRF-X9090D oder den KRF-V8090D von Kenwood nehmen soll. Beide sind ja genau identisch nur das der 9090D THX, einen digitalen Ausgang und eine lernbare Fernbedienung hat.... weiterlesen → Teldedor am 13.06.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 15.06.2006
  • Avatar von Cassius 9 Probleme mit Kenwood KRF-V5020
    Ich habe heute meinen alten AV Receiver aus dem Hause Kenwood wiederbekommen (war 2 Jahre im Verleih) Gleich alle Lautsprecher inkl. Aktiv Sub angeschlossen, aber irgendwie bin ich net so zufrieden... Das Problem liegt an folgendem Punkt: Das Bass ! Als Aktiv-Sub dient mir eine kleine Aiwa... weiterlesen → Cassius am 19.09.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 26.09.2004
  • Avatar von Splivke 10 Kenwood VRS-5100 Sound Problem
    Also ich bin seit kurzem in Besitz des oben erwähnten Dolby Digital Verstärkers. Das Problem beschreibt sich wie folgt. Der Verstärker lief einfach super, habe DVD Player über Koax, Digital Kabel Receiver über optical angeschlossen. Seit neuestem kommt kein Ton mehr heraus. Wenn ich den... weiterlesen → Splivke am 01.10.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 13.10.2007
  • Avatar von onkelnorf 2 Kenwood KRF X 9080 D zu empfehlen?
    Ich habe mir heute mal diesen Receiver angschaut und wollte fragen ob er im vergleich zu meinem Pio VSX-D711 besser ist? Meiner Meinung schon, aber ich wollte fragen ob Kenwood überhaupt eine gute Marke für Home-Hifi ist. Vielleicht hat ja einer einen Kenwood oder hat erfahrungen gemacht. Vielen... weiterlesen → onkelnorf am 27.12.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 27.12.2004
  • Avatar von maxx123 2 Kenwood VRS 5100 Spint?
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe jetzt sei zwei Jahren und zwei Monaten den Kenwood VRS 5100 Receiver aber seit ca. zwei Wochen spinnt der leider nur noch rum und ich weiß leider auch nicht woran die liegen kann: Der läst sich ganz normal anschalten aber es kommt je nach den kein Ton... weiterlesen → maxx123 am 16.10.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 01.11.2008
  • Avatar von Q_Big 2 Kennwood KRF-V5020 schaltet nac h Start wieder ab!
    Habe oben genannten Dolby Digital AC3 Reciever und ein Problem damit: Wenn man ihn einschaltet, erscheinen Quelle, Einstellungen, etc. im Display. Der Verstärker ist dann auch bedienbar (allerdings ohne Ton). Nach einigen Sekunden schaltet ein Relais durch (eigentlich rechnet man jetzt mit... weiterlesen → Q_Big am 08.06.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.06.2008
  • Avatar von ToKu83 2 Fernbedienung bei meinem Kenwood Receiver KRF-V5010 spinnt
    Ich habe einen Kenwood Receiver KRF-V5010. Der funktioniert einwandfrei, bis auf 2 Macken. Zum einen funktioniert die Fernbedienung nur dann, wenn sie will. Ich habe verscheidene Dinge ausprobiert. Batterienwechsel, oder leichte Schläge auf den Receiver. Auch das schütteln der Fernbedienung... weiterlesen → ToKu83 am 18.07.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.07.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für AV-Receiver der Marke Kenwood