Keine Bewertung gefunden

Kenwood KDC-315R Autoradio - Test, Reviews und Bewertungen

Autoradio, CD-Receiver, MP3-Wiedergabe, 24 Senderspeicher, RDS, Front-AUX, Fernbedienung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Empfang 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Kenwood KDC-315R

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Kenwood KDC-315R

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Yakstar 2 Maiwagen 2012 Musikanlage einbauen
    Leute! Es ist nicht mehr lange bis zum 1. Mai 2012, und meine Jungs und ich haben vor, einen ordentlichen Maiwagen mit Musikanlage zu bauen. Ihr sollt mir jetzt mal sagen, ob meine Vorstellungen von den Elektronik-Komponenten passen oder nicht (der Preis sollte möglichst gering ausfallen):... weiterlesen → Yakstar am 25.03.2012 in Sonstiges  – Letzte Antwort am 25.03.2012

Technische Daten zu Kenwood KDC-315R

  • Anschlüsse
  • Anzahl Kanäle: 4
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: nein
  • iPod/iPhone-Steuerung: Plug-In
  • Memory Stick: nein
  • SD Card: nein
  • AUX-Eingang: Front AUX-In
  • Near Field Communication (NFC): nein
  • Ausstattung
  • Wechslersteuerung: nein
  • Diebstahlsicherung: abnehmbares Panel
  • Fernbedienung: ja
  • Anzahl Discs: 1
  • Integriertes Telefon: nein
  • Anzahl Senderspeicher: 24
  • App-Store Anbindung: nein
  • Apps Control: nein
  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: nein
  • Produkttyp: Autoradio
  • CD-Player: ja
  • Leistung in Watt: 200
  • Größe in DIN: 1
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Tiefe in mm: 158
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: ja
  • Display
  • Touchscreen: nein
  • Display-Technologie: FL-Display

Beschreibung des Herstellers

Der CD-Receiver KDC-315R gefällt mit seinem edlen Silberlook, unterscheidet sich aber in Funktion und Technik praktisch nicht vom KDC-3051 und bietet ebenfalls hohen Bedienkomfort und umfangreiche Ausstattung. Für einen kraftvollen, klaren Sound sorgt die integrierte MOS FET-Endstufe mit einer Maximalleistung von 4 x 50 Watt.