8.4 1 Stimme

Nubert Nuline AW-1300 DSP Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Subwoofer, 24 - 150 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.4 1 Stimme
Klangqualität 9.0
9.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 9.0
9.0 Punkte
Design 7.0
7.0 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9.0 Punkte

Bewertungen für Nubert Nuline AW-1300 DSP

  • 8.4
    Ich habe eine Sub gesucht den ich bei Stereo genauso nutzen kann wie bei 5.1 Wiedergabe. Da ich Purist bin, wollte ich bei Stereo auch den Direkt-Modus des AV-Receivers nutzen. Somit musste der Sub selbst gut an den Raum und die restlichen LS anpassbar sein. Zum Zeitpunkt des Erwerbs des Nubert war das ... Ich habe eine Sub gesucht den ich bei Stereo genauso nutzen kann wie bei 5.1 Wiedergabe. Da ich Purist bin, wollte ich bei Stereo auch den Direkt-Modus des AV-Receivers nutzen. Somit musste der Sub selbst gut an den Raum und die restlichen LS anpassbar sein.
    Zum Zeitpunkt des Erwerbs des Nubert war das preislich die einzige Alternative.
    Ich hatte vorher den gewaltigen Nubert AW 1500. Der hatte aber nur rudimentäre Einstellmöglichkeiten.
    Der 1300er bringt nicht den körperlich spürbaren Druck des 1500ers, aber er lässt sich durch die DSP Verarbeitung ideal an ein Stereoset anpassen. Ich habe eine gute Umschaltweiche zwischen dem LFE out und dem Stereo Front-Our geschalten.
    Mittels der FB kann man mehrere Presets wählen. Also bei mir einen für Stereo und ein Preset für den Surroundbetrieb.
    Die DSP Sektion lässt die freie Einstellung der Übergangsfrequenz zu, sogar ob 2x12db oder 1x24 db, einen optionalen Subsonicfilter und limiter, der die tiefsten Bässe reduziert um mehr Pegel zu liefern, und das wichtigste: Parametrische Equalizer mit denen man Raumresonanzen bekämpfen kann.
    Weiterhin kann mit dem 1300er DBA´s (Double-Bass-Array)s realisiert werden, dafür hat er Cinch-Ausgänge.
    Genaueres erfährt man hierzu bei Nubert im Internet.
    Leider habe ich diese Funktion noch nicht nutzen können, ich habe nur einen bisher.
    So, jetzt zum Klang:
    Das ist der erste Subwoofer den ich habe, den ich bei Stereo wirklich gerne höre.
    Wenn man sich die Mühe macht und den Sub präzise an die Laufzeit der Front LS anpasst ( Ich habe zur Hilfe mehrmals die Raumeinmessung des Receivers durchgeführt und die Differenz zu den Front LS angesehen. Diese Differenz habe ich als Laufzeitkorrektur im Nubert eingegeben, das ist ein guter Startpunkt. Später kann man bequem an der FB währen der Widergabe in 10cm Schritten hin und her springen um evtl. noch Feintuning zu betreiben.)
    wird der Subwoofer "unsichtbar". Er ergänzt die Front LS perfekt. Bei mir sind es die Canton Vento 890.2 die eher schlaker aufspielen "untenrum".
    Die Übergangsfrequenz liegt dann bei knapp über 40 Hz.
    Die Räumlichkeit wird gesteigert und es klingt irgendwie geerdet und einfach rund.
    Dabei bleibt der 1300er stets schnell und folgt Impulsen recht schnell.
    Im Vergleich zum 1500er allerdings nicht ganz so Staubtrocken.
    Ideal ist es, das das Bassreflexrohr nach unten abstrahlt und nicht wie beim 1500er vier Rohre nach hinten, das macht die Aufstellung einfacher.
    In Sachen Maximalschalldruck gibt es sicherlich Subwoofer die noch mehr können.
    Aber einen musikalischeren und dann noch mit Mehr Schalldruck gibt es wohl nicht für den Kurs. Hier könnte dann die Alternative noch der neue AW 17 sein.
    Die Verarbeitung ist ok. und das Funier (bei mir Kirsche) sehr schön.
    Das Metallgitter ist funktional aber nicht wirklich schön. Es ist halt eine Quaderförmige Kiste. Im Vergleich wirkt z.B. ein Canton Sub850R ganz anders, da freut sich das Auge mehr beim betrachten.

Vorteile Nubert Nuline AW-1300 DSP

  • Sehr guter Klang
    2x Zustimmung
  • Kompakt für die Leistung
    0x Zustimmung
  • Gut integrierbar auch ohne av receiver
    0x Zustimmung
  • Günstiger Preis
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Nubert Nuline AW-1300 DSP

  • Simples Boxdesign
    1x Zustimmung
  • Frontgitteroptik
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von magicsloop 9 nuline aw 1300 dsp und nubox 681
    Hat hier jmd erfahrungen mit dem subwoofer zusammen mit den der nubox 681? würde eine endstufe bei einem atm in verbindung mit der 681 und einem yamaha rs 700 als preamp sinn machen? bringt ein verstärker mit hohen wattzahlen bei sagen wir mal nur 30 dezibel vorteile, zb was dynamik angeht?danke weiterlesen → magicsloop am 31.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.11.2013
  • Avatar von Joe_D 57 Vollverstärker um 1000 €
    Ich bin letztes Jahr in die Hifi Welt eingestiegen und gerade am recherchieren ob sich ein Verstärker Upgrade lohnt, welches mein Budget von ca. 1000 € nicht komplett sprengen würde : ) Meine HiFi Kette sieht momentan so aus: Analog Quelle: Rega RP1 Digital Quelle: Cocktailaudio X10 Verstärker:... weiterlesen → Joe_D am 06.07.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.07.2015
  • Avatar von #PaulPanzer# 75 Stereoanlage um 10.000 Euro
    Ich möchte mir eine schöne Stereoanlage zulegen. In meiner Jugend hatte ich mal die Echelon mit 2 Audax Subwoofern. Das war schon was feines. Ich bin hier leider weit ab vom Schuss und es gibt hier keinen Hifiladen zum Probehören. Deswegen bin ich hier auf Input und Empfehlungen angewiesen.... weiterlesen → #PaulPanzer# am 07.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.11.2012
  • Avatar von SubOne 93 Anlage zusammenstellen . Hilfe !
    Ihr alle ! Meine Leidenschaft gehört der Musik. In Sachen HiFi bin ich aber noch ein Neuling und um das zu ändern beschäftige ich mich gearde etwas mehr mit diesem Thema. Ich hoffe, Ihr könnt mir etwas unter die Arme greifen :-) Angefangen über ganz einfach Kompaktanlagen habe ich mir vor ein... weiterlesen → SubOne am 31.05.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.10.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von vindiesel 3 Nubert nuLine AW-1300 DSP Neu+OVP *Preisupdate*
    Kaum ist er da, schon muß ich ihn auch wieder abgeben. Ich habe den Subwoofer hier beim Gewinnspiel erworben. Da ich ihn aus Platzgründen daheim doch nicht stellen kann, muß ich ihn leider wieder abgeben. Er ist noch original verpackt. Es handelt sich hier um die komplett schwarze Ausführung... weiterlesen → vindiesel am 30.11.2012 in Biete » Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2012
  • Avatar von Bass88 1 Tausche meinen AW-1000 in Kirsch gegen einen nuLine AW-1300 DSP
    Preis (Pflichtangabe!): Standort: Essen Zustand: 1a wie gerade ausgepackt Artikelbeschreibung: Nabend Wie oben schon steht würde ich gern meinen AW-1000 in Kirsch Tauschen gegen einen Nuline AW-1300 DSP am liebsten auch in Kirsch aber farbe sollte erst mal nicht so wichtig sein. Das Kaufdatum... weiterlesen → Bass88 am 07.07.2013 in Biete » Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.07.2013

Technische Daten zu Nubert Nuline AW-1300 DSP

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv-Lautsprecher
  • Anzahl Wege: 1
  • Soundprojektor: nein
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 620
  • Tiefe in mm: 440
  • Breite in mm: 245
  • Gewicht in kg: 24
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Wirkungsgrad in dB: nicht vorhanden
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 24
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 150
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein