Suche dringend AUDAX TW 025 AO Hochtöner

+A -A
Autor
Beitrag
mission-fan
Stammgast
#1 erstellt: 14. Apr 2005, 18:24
hallo

suche ein paar der oben genannten hochtöner!als ersatz für ein schönes älteres paar mission 737--die orginal hochtöner heißen 100 D 25 BA---- schönen tag noch


[Beitrag von mission-fan am 14. Apr 2005, 18:27 bearbeitet]
cosmodog
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Apr 2005, 11:36
mission-fan
Stammgast
#3 erstellt: 16. Apr 2005, 12:58
hallo

schönen dank cosmodog--aber ich hätte gerne das orginal!!

schönen tag noch---------BVB-ARMINIA 0:2!!!!!!!!! dann gibts heute abend ne sause
cosmodog
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Apr 2005, 08:42
Hallo mission-fan,

dann hättest Du den Thread vielleicht anders nennen sollen! Der Link zeigt den TW 025 AO von Audax, oder nicht?

Gruß

Andreas
georgy
Inventar
#5 erstellt: 18. Apr 2005, 09:02

mission-fan schrieb:
schönen dank cosmodog--aber ich hätte gerne das orginal!!


Der Titel ist Suche dringend AUDAX TW 025 AO Hochtöner und in deinem ersten Beitrag schreibst du dass du obengenannten Hochtöner als Ersatz für den original verwendten HD100D25 suchst. Jetzt willst du nicht mehr den TW sondern den originalen, da fragt man sich warum?
Du kannst abgesehen davon dass die Anschlussfähnchen beim neuen HT woanders sitzen den neuen ohne Änderung einsetzen


[Beitrag von georgy am 18. Apr 2005, 09:03 bearbeitet]
-Jesse-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Apr 2005, 07:42
Hallo mission-fan,

ich habe ein Päärchen HD100D25 für dich.

Technisch in sehr gutem Zustand, allerdings sieht die Frontplatte nicht mehr wie neu aus.

Gruß

Jesse Good Vibration
W.F.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Apr 2005, 08:04

...allerdings sieht die Frontplatte nicht mehr wie neu aus.



Wenn man in den Frontplattenausschnitt ein passend gemachtes Papier-Röllchen steckt, funktioniert das "Nachlackieren" der Frontplatte mit schwarzem Lack aus der Dose auch bei nicht zerlegtem Hochtöner erstaunlich gut - dabei gilt:

Lieber öfter eine dünne Schicht darübernebeln.



Mit highfidelem Gruß
W.F.
-Jesse-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 25. Apr 2005, 08:16
Hallo Walter,

guter Tip, danke!




Jesse Good Vibration
W.F.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 25. Apr 2005, 08:44

Hallo Walter,

guter Tip, danke!



Gern geschehen - wozu sonst gibt es Alt-bastler!

Mit highfidelem Gruß
W.F.
georgy
Inventar
#10 erstellt: 25. Apr 2005, 11:47
Die Frontplatte kann man doch ohne Probleme abnehmen, die Kalotten sind zwangszentriert so dass man sich wegen denen keine Gedanken machen muß. Ich habe immer die Frontplatte der Audax Hochtöner zum Lackieren abgenommen.
-Jesse-
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 25. Apr 2005, 12:02
Na, umso besser.


Jesse Good Vibration
W.F.
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 25. Apr 2005, 15:09

Die Frontplatte kann man doch ohne Probleme abnehmen, die Kalotten sind zwangszentriert


.. ja aber da ist doch immer son Dichtungskram zwischen und wer weiß wie gut der noch ist wenn auf- und zugemacht wird. Normalerweise erneuert man ja sowas.

Mit highfidelem Gruß
W.F.
georgy
Inventar
#13 erstellt: 25. Apr 2005, 15:36
Ich hab jetzt mal einen HD100D25 geöffnet, die Kalotte klebt an der Frontplatte lässt sich aber wenn man vorsichtig ist davon lösen, zwischen Kalottenträger und Magnet/Polplatte ist nichts.
Wenn man alles wieder zusammenbaut alles wieder wie vorher.
Das Paar welches ich habe ist zwar unbenutzt, wird aber von mir verbaut.
mission-fan
Stammgast
#14 erstellt: 29. Apr 2005, 08:22
hallo

danke für alle antworten--habe ein paar orginale erstehen können und sogleich eingebaut

die mission spielen wieder in alter frische

ansonsten schönen tag noch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audax Hochtöner TW 025 AO gesucht
Andreas12 am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  2 Beiträge
Suche Pendant zum Audax TW 025, aber magn. geschirmt
Gurkenmurkser am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  9 Beiträge
AL130 + Audax 025 F1 verkaufen oder Neubau?
Jugster am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  7 Beiträge
Audax Hochtöner?????
blueshaddow am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  5 Beiträge
Audax Hochtöner
Fischmeister78 am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  4 Beiträge
unbekannter Audax Hochtöner
ev am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2013  –  6 Beiträge
Suche Ersatz für Audax PR240Z0
M.Cremaster am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  6 Beiträge
AUDAX TW034XP oder HD13D34H
Stereomensch am 21.01.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2017  –  3 Beiträge
Hilfe bei fertigen Selbstbauboxen gesucht!
Vipet am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  16 Beiträge
Ersatz für Audax HD 12X 9D 25, Frontplatte
kadioram am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHaroldjed
  • Gesamtzahl an Themen1.472.330
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.995.608

Hersteller in diesem Thread Widget schließen