Tangband W3-1797 im Horn?

+A -A
Autor
Beitrag
janakis
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2018, 15:28
Habe ein Pärchen W3-1797 rumliegen und würde die Beiden gerne in ein Gehäuse verfrachten. Wenn möglich Fullrange selbst wenn der Pegel eingeschränkt ist. Oder zumindest soweit runter dass ein Sub vernünftig übernehmen kann.
Bis auf ein paar FAST-Vorschläge fand ich nichts über diesen Treiber.
Sein niedriges QTS schreit ja regelrecht nach einem Horn. Anderseits ist die Membranmasse mit 4 Gramm doch recht hoch.
Es wäre spitze wenn Jemand den Treiber im Microhorn, BK-101 oder Buschhorn simulieren könnte.
Hoffe es gibt ein paar Vorschläge oder Anregungen.
Hier noch ein Link zu den Daten des Treibers
W3-1797S PDF
A._Tetzlaff
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2018, 18:12
Lohnt eher nicht, es ist eher als Mitteltöner zu gebrauchen.
Die niedrige Güte kommt v.a. durch hohe mechanische Verluste zustande, also wirklich megastark ist der Antrieb nicht.

Am ehesten - deswegen wohl auch die Bauvorschläge - in BR oder FAST brauchbar. Horn kann ich gerne morgen simulieren, aber erwarte lieber nicht zuviel.
blue_planet
Inventar
#3 erstellt: 12. Apr 2018, 11:35
Hi...
Der W3-1797 passt nicht in ein Horn.
Das ist ein guter Hochtöner der extrem tief getrennt werden kann. Ab 500 bis 800 Hz.
Geht weit über 20kHz...
Sozusagen ein Mittel-Hochtöner.



Gruss,
Nick
janakis
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Apr 2018, 20:09
Schade.
Vielen Dank an euch für die Mühe.
Muss mir überlegen was ich damit mache.
Einen schönen Abend noch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TangBand W3-1797 Flatcone - Erfahrungen !
-Sequel- am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  2 Beiträge
FAST-Projekt mit Tang Band W3-1797
PeinigerP am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  3 Beiträge
Tangband W3-315E Rundstrahler ?
Tomms62 am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  3 Beiträge
Gehäuseoptimierung Tangband W3 871
chillah1601 am 19.10.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  2 Beiträge
Geheimtip Tangband W3-817?
allgemeinheit2 am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  19 Beiträge
Tangband W3-871s QUADRO
pablomhr am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  9 Beiträge
Bauvorschlag Tangband W3-871B
d0um am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  6 Beiträge
TangBand W3-871 mit W3-1876s
huge11 am 13.03.2017  –  Letzte Antwort am 13.03.2017  –  4 Beiträge
Erfahrung mit Tangband W3-832SE?
kaschak am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  3 Beiträge
Gehäuse für Tangband W3-1364S ?
Lupopappe am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.051 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedkoni13
  • Gesamtzahl an Themen1.475.409
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.053.950

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen