Brauche Hilfe: Subwoofer knackst

+A -A
Autor
Beitrag
Tequilamixer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2006, 00:03
Hallo Hifi-Gemeinde,

mir sind langsam die Ideen ausgegangen und so benötige ich eure Hilfe.

Mein Subwoofer(AR Chronos W38) gibt seit 2-3 Wochen komische Geräusche von sich. Kein Netzbrummen oder ähnliches, sondern ein knacksen. So etwa Zimmerlautstärke oder ein wenig leiser. Es macht klack. Oder auch klick. Ja, wie soll ich das beschreiben? So wie wenn mein Röhren-Monitor am PC die Auflösung ändert. Wißt ihr, was ich meine? Ich hoffe es.

Das Geräusch kommt völlig unregelmäßig, 3 mal hintereinander, dann 10 min gar nicht. Auch, wenn der Receiver ausgeschalten ist! Solange, bis sich nach 15 min der Subwoofer automatisch abschaltet, dann ist Ruhe. Während Musik/TV-Ton kommt, knackst es auch, allerdings hört man es nur, wenn der Ton gerade leise ist.

Alle Kabel und Stecker sind fest mit Receiver und Subwoofer verbunden. Das Verbindungskabel ist 2-fach abgeschirmt, daran kann es auch nicht liegen.

Ist da etwas an meinem Subwoofer defekt? Oder hat das andere Ursachen?

Ich hoffe auf euer Fachwissen!
Thomas
Ace-dude
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2006, 20:19
Also meiner Knackst komischerweise auch aber nur wenn ich kein Ton habe. Also wenn die Musik aus ist. Kp woran das liegt. denke mal an der Soundkarte.

Du hast deine Anlage am PC? Oder was für ein Abspielgerät benuzt du?


[Beitrag von Ace-dude am 09. Mrz 2006, 20:20 bearbeitet]
Tequilamixer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mrz 2006, 12:14
Gut, da bin ich ja wenigstens nicht der einzige, den so etwas plagt.

Mein Subwoofer hängt am Receiver von der Hifi-Anlage. Diese ist wiederum auch mit dem PC verbunden, wobei ich denke, daß es bestimmt nicht daran liegt.

Ja gut, zu 95% knackst es, wenn kein Ton kommt. Ich habe es aber wie gesagt auch schon öfters während Musik gehört.

Hat sonst KEINER eine Idee, woran das liegen könnte? Ich bin offen für jede Meinung.
Crazy-Horse
Inventar
#4 erstellt: 13. Mrz 2006, 14:55
Sub abklemmen, kommt es vor ja/nein?
Alles vom AVR abklemmen, kommt es vor ja/nein?
Nach und nach alles anschließen, kommt es jeweils vor ja/nein?

Nur durch systematisches vorgehen kommst du der Ursache auf die Schliche.

Vielleicht liegt es auch an einem schlechten Stromnetz, in dem Fall kann ein Netzfilter wunder wirken.
Switchmike
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mrz 2006, 15:02
Das Knacken ist aber nicht das Relais oder? Du sagst es klingt wie wenn ein Monitor die Auflösung wechselt, und das ist dan ein Relais!

Klingt es denn wie der automaitische Ein-/Ausschaltmechanismus?

Versuche es doch mal genauer zu beschreiben!
Tequilamixer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Mrz 2006, 20:04
Danke für eure Antworten.

Das knacksen kommt auch, wenn das Kabel zum Receiver vom Subwoofer abgezogen wird.
Um zu schauen, ob es das Relais ist, habe ich nochmal genau hingehört und -gefühlt. Das Einschalt-Knacks von Relais ist anders. Dieses nervende "Plum" kommt direkt aus dem Lautsprecher raus, ich habe zufällig die Druckwelle gefühlt, als ich die Hand dort hatte.
Es ist ca. doppelt so laut wie das Relais-Knacksen, etwa gleiche Dauer.

Inzwischen denke ich fast, daß es von Stromnetz kommen muß. Vielleicht, wenn ein anderer in Haus das Licht einschaltet. Eine andere Ursache gibt es doch gar nicht, oder doch?
Crazy-Horse
Inventar
#7 erstellt: 15. Mrz 2006, 20:54
Leihe dir in dem Fall doch mal einen Netzfilter aus!
Switchmike
Stammgast
#8 erstellt: 15. Mrz 2006, 20:58
In der Tat, das kann es sein! Nur komisch dass es bei dir scheinbar so oft auftritt. Aber beim Einschalten des lichtes, je nach Schalter, knackst es auch bei mir! Die in der Wand eingebauten stören nicht, ich hatte jedoch eine Bürotischlampe mit Schalter am Kabel, da hats ordentlich getönt beim abschlten (fast beängstigend!). Jetzt habe ich eine andere und es tönt nicht mehr so fest. Aber auch von den Zimmern nebenan höre ich ob geschaltet wird oder nicht :D.

Wohnst du in einem Block? Da gibts viele Schalter...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer,brauche Schnelle Hilfe ! ! !
|error| am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  32 Beiträge
brauche hilfe suche subwoofer!!!!
mr_woofer am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  5 Beiträge
Brauche Subwoofer Hilfe !
hoffi296 am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  2 Beiträge
brauche hilfe mit subwoofer
zwecki am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  39 Beiträge
Brauche Hilfe! Subwoofer kauf
Westend_emi am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  23 Beiträge
Brauche Hilfe neuer Subwoofer!
Kappe85 am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe mit Subwoofer
Misterloller am 01.01.2019  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  20 Beiträge
Lautsprecher knackst bei leiser wiedergabe
HomeCinemaFriend am 01.08.2013  –  Letzte Antwort am 02.08.2013  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe Bei Subwoofer wahl!
Special_D am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe beim Subwoofer kauf
HifiKiller am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.168 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedxxDerBASTixx
  • Gesamtzahl an Themen1.510.411
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.733.832