Subwoofer Beratung

+A -A
Autor
Beitrag
Tezzor
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2008, 17:42
Hallo ich habe jetzt einen Yamaha 663 und die Visonik REvo 4 Standlautsprecher.
Bin auf der Suche nach einen passenden Subwoofer für die Boxen. Sollte für Filme und Musik ( nur Heavy Metal ) geignet sein.
Preisvorstellungen hab ich keine im Subwooferbereich. Wieviel sollte man da so ausgeben?
Tezzor
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Dez 2008, 22:12
Kann mir denn niemand helfen?
tss
Inventar
#3 erstellt: 08. Dez 2008, 12:30
raumgrösse´?
maximales budget?
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 08. Dez 2008, 14:07
da in meinem Thread keiner antwortet, stell ich mal meine Fragen hier rein:

1. Frage

ich suche einen geeigneten Subwoofer für meine o.g. Lautsprecher.
mit den LS bin ich sehr glücklich, aber etwas mehr Bass wär schon wünschenswert.
der Subwoofer sollte aktiv sein und sowohl einen cinch- oder klinke-Eingang als auch einen cinch- oder klinke-Ausgang haben.
ich will den Sub an die Soundkarte und die LS an den Sub anschließen.
der cinch/klinke-Ausgang am Sub soll passiv sein, da die LS aktiv sind.

gibt es Subwoofer für 70-100€, die die genannten Anforderungen erfüllen?

vielen Dank

Daten der LS:
20 W (RMS) und 4 ohm pro Kanal
Line-Eingänge im Cinch- und 6,3mm Klinke (symm.)



2. Frage

hab in der Zwischenzeit diesen Subwoofer gefunden. vom Preis würde es passen, aber er hat keinen Line-out, nur einen cinch-Eingang.
ein Y-klinke-cinch-Adapter hat ja zwei cinch-Enden R und L. welchen davon soll man in den Line-in vom Sub stecken ?


[Beitrag von schiru am 08. Dez 2008, 14:14 bearbeitet]
Tezzor
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Dez 2008, 20:56

tss schrieb:
raumgrösse´?
maximales budget?


16 m²
Sollte eigentlich nicht 400 Euro übersteigen. Allerdings weiß ich nicht wie teuer einigermaßen gute Subwoofer sein müssen.
tss
Inventar
#6 erstellt: 09. Dez 2008, 11:12
eigentlich sollten die visoniks für musik vollkommen ausreichen. gerade bei der geringe qm-zahl.

könntest du einen sub wie den canton as 40 stellen? klick mich.
Tezzor
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Dez 2008, 22:41

tss schrieb:
eigentlich sollten die visoniks für musik vollkommen ausreichen. gerade bei der geringe qm-zahl.

könntest du einen sub wie den canton as 40 stellen? klick mich.


Ja wäre möglich. Gerade heute erst Zimmer umrenoviert.
tss
Inventar
#8 erstellt: 10. Dez 2008, 11:27
als alternative könntest du noch nubert aw 441, evtl infinity beta anschauen.
Zarak
Inventar
#9 erstellt: 10. Dez 2008, 13:06

Tezzor schrieb:

tss schrieb:
eigentlich sollten die visoniks für musik vollkommen ausreichen. gerade bei der geringe qm-zahl.

könntest du einen sub wie den canton as 40 stellen? klick mich.


Ja wäre möglich. Gerade heute erst Zimmer umrenoviert.


Ich hab den AS 40 (Geiles Teil !) und auch nur 18m².

Für Heimkino genial - für Musik schwierig eine gute Position in kleinen Räumen zu finden, der brauch halt seinen Wandanstand, sonst spielt er nicht sauber.
(deswegen hab ich ihn versteckt und laß ihn nur beim Heimkino bollern)
Kirch08
Neuling
#10 erstellt: 31. Dez 2008, 16:30
hallo ich bin noch ein laie in sachen subwoofer un würde gerne von euch wissen was ich von diesem subwoofer halted? http://cgi.ebay.de/C...C39%3A1%7C240%3A1318

thx schon mal im vorraus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche passenden Subwoofer
canton_freak am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  21 Beiträge
Beratung Subwoofer
Dominik912 am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  9 Beiträge
Beratung bei Subwoofer Kauf
pasymax am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  9 Beiträge
Suche passenden Subwoofer
Johney am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  8 Beiträge
suche passenden subwoofer!
daBirne am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  5 Beiträge
[Kaufberatung]Subwoofer
BamiGorengo am 27.02.2013  –  Letzte Antwort am 01.03.2013  –  14 Beiträge
Subwoofer Beratung
Hessian am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  19 Beiträge
Auf der suche nach einem Passenden Subwoofer
Bjoern2500 am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  6 Beiträge
Subwoofer gesucht / Beratung
Myranon am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  23 Beiträge
Auf der Suche nach dem passenden Subwoofer
Freddigt am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.458 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedrumham
  • Gesamtzahl an Themen1.508.891
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.703.585