welchen Sub: Nubert880 oder Heco Metas Sub 30A ?

+A -A
Autor
Beitrag
dvddiego
Inventar
#1 erstellt: 03. Dez 2009, 21:41
N'abend

ich will mir einen neuen Sub zulegen und wollte eure Meinung mit einbeziehen.
Mir wurde von einem Bekannten ein gebrauchter Sub Nubert AW 880 angeboten.
Ist der was?
Ich liebäugele auch mit einen Heco Metas Sub 30A.
Wäre der eine Alternative?
Mein Raum ist ca. 30qm groß.

Was meint Ihr?

mfg
dvddiego
Hasios1967
Stammgast
#2 erstellt: 04. Dez 2009, 12:38
Der Nubert 880 ist wirklich sehr empfehlenswert. Ich hab ihn seit 2 Jahren. Ist mein dritter und vorerst letzter Sub.
Der Heco ist bestimmt auch gut. Allerdings fehlen mir da die persönlichen Erfahrungen.
dvddiego
Inventar
#3 erstellt: 04. Dez 2009, 15:10
Danke Hasios1967
für die Info.
Hat sonst noch jemand einen Ratschlag?
tss
Inventar
#4 erstellt: 04. Dez 2009, 15:32
je nach preis (?) und zustand kannst du bei dem nubert recht bedenkenlos zuschlagen (sofern du mit dessen optik klar kommst). viel werden sich die beiden subs in aktion sicherlich nicht schenken.
dvddiego
Inventar
#5 erstellt: 04. Dez 2009, 22:08
optisch ist der Top.
so keinerlei Kratzer etc. gesehen.
tss
Inventar
#6 erstellt: 05. Dez 2009, 17:32
wenn der preis stimmt und er bei dir in der budge gut klingt.... kaufen.

zu welchen konditionen bietet er dir den sub denn an?
dvddiego
Inventar
#7 erstellt: 06. Dez 2009, 11:35
280€

klingt nicht soooo schlecht
tss
Inventar
#8 erstellt: 06. Dez 2009, 18:05
-g

wirklich überzeugt hörst du dich nicht an...

was stört dich? was fehlt dir?
fujak
Inventar
#9 erstellt: 06. Dez 2009, 18:12

dvddiego schrieb:
280€

klingt nicht soooo schlecht



Bei dem Preis kannst Du nichts falsch machen. Dafür bekommst Du ihn auf alle Fälle wieder los. Im Vergleich zum Heco ist der AW-880 m.E. deutlich besser. Unter http://www.testberic...tereoplay_64168.html wurde der kleinere Bruder AW-560 im Sorround Set fast so gut wie das Sorroundset mit dem dem Heco Metas Sub 30A getestet.

Also zuschlagen und sich wohlfühlen

Grüße
Fujak
dvddiego
Inventar
#10 erstellt: 19. Dez 2009, 22:46
da er nun doch nicht mehr verkaufen wollte
habe ich mich für einen Canton AS 125 entschieden.
Ich bin letztendlich doch bei Canton geblieben.
Hatte bei dem ersten Probehören schon ein breites Grinsen im Gesicht
In dem Sinne
fujak
Inventar
#11 erstellt: 20. Dez 2009, 00:38

dvddiego schrieb:

Hatte bei dem ersten Probehören schon ein breites Grinsen im Gesicht :D


Das ist das schlagkräftigste Argument für eine gute Entscheidung.

Viel Spaß weiterhin
Fujak
dvddiego
Inventar
#12 erstellt: 24. Dez 2009, 15:21
Hier steht er nun.



fujak
Inventar
#13 erstellt: 24. Dez 2009, 15:41
Sieht gut aus und fügt sich harmonisch ins Ambiente. Mir kommt es allerdings so vor, als steht er ein bißchen zu stark in der Ecke (wg. Raummoden). Ich schätze, Du hast bereits oder Du wirst eh noch mit der Position experimentieren.

In jedem Falle aber Glückwunsch zum neuen Schätzchen - und natürlich zum heutigen Tage: Frohe Weihnachten!

Grüße
Fujak
dvddiego
Inventar
#14 erstellt: 24. Dez 2009, 15:46
Danke @fujak

Platz soweit ok.
kein Drönen, nichts
bei dem Heco zuvor war das anders
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Metas sub xt 251a oder Metas sub 30a
Jack_Black1 am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  8 Beiträge
Heco Metas Sub 30A oder HECO Signature 30A
harmin4000 am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  6 Beiträge
HECO SUPERIOR SUB 30A
AlexanderDD am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  2 Beiträge
Klipsch RW-10 oder Heco Metas 30a oder Celan 30a
biffix am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  5 Beiträge
Heco Metas 30a oder Canton AS 40
Bullfrog301 am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  4 Beiträge
JBL ES 250 P vs. Heco Metas Sub 30a
PikkonQD am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  8 Beiträge
Heco Victa Sub vs. Heco Metas Sub
CarstenJoe am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  17 Beiträge
Heco Superior Sub 30a Aufstellung
Pizzaro am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  3 Beiträge
Heco Metas XT501 Subwoofer gesucht
montey92 am 28.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  12 Beiträge
Heco Aleva Sub, Metas XT Sub oder XTZ W10
stefansleeps am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.199 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedKarmashi
  • Gesamtzahl an Themen1.510.470
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.735.218

Hersteller in diesem Thread Widget schließen