Anschluss Unipolar 2000

+A -A
Autor
Beitrag
polypupspueppchen
Neuling
#1 erstellt: 29. Jul 2005, 09:13
Hallo,

habe einen Sennheiser Unipolar 2000 ohne Anleitung geschenkt
bekommen. Bräuchte nur die Anschlussbelegung am Speiseteil.
Es kommen pro Seite 3 ! Kabel heraus.

GELB-SCHWARZ-WEISS ROT-GRÜN-GRAU

Warscheinlich hat der Vorbesitzer die Stecker abgeschnitten.

Besten Dank im vorraus.

Oliver
onemintyulep
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 22. Nov 2006, 23:15
for the records...
Gelb,Grün=Masse, Rot+Weiss=Signal, Grau+Schwarz=Deko

Genialer Kopfhörer!
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 23. Nov 2006, 08:01

onemintyulep schrieb:

Genialer Kopfhörer! :)


Leider viel zu leise! Hab ihn sofort wieder an die Sonne geschickt, weil permanent in der Übersteuerung betriebn - und das war sehr leise

Aber Auflösung war gut...

Viele Grüße
Marko
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 23. Nov 2006, 11:23
Vermutlich waren die Elektret-Treiber platt, die Dinger verlieren ja bekanntlich im Laufe der Jahre ganz gern (wenn auch nicht zwangsläufig) ihre Polarisation. /dev/brain0 gibt gerade nichts zum Thema Restauration her, da müßte man mal suchen. Übrigens, die steroplay hat seinerzeit den Unipolar 2000 erheblich besser bewertet als den 2002.
WalkSightseeing
Stammgast
#5 erstellt: 13. Okt 2007, 16:33
Hallo,

Ich weiß, der Thread ist schon älter, hat mich aber ein wenig verwirrt und möchte deswegen etwas richtig stellen.

Linker Kanal:

weiß - Signal (+)
gelb - Masse (-)
schwarz - Ausgang für Lautsprecher (+)


Rechter Kanal:

grün - Signal (+)
rot - Masse (-)
grau - Ausgang für Lautsprecher (+)

Hier gibt es die Anleitung:
Anleitung Unipolar 2000

Wenn man schwarz und grau mit den Signaleingängen der Lautsprecher verbindet und die Massen der Lautsprecher an Rot und Gelb legt, kann man mit dem Umschaltknopf am Her2000 auch zwischen Kopfhörer und LS umschalten

Ich weiß, der Typ der die Farbbelegung damals festgelgt hat, war entweder besoffen oder aus dem Management
Gruß


[Beitrag von WalkSightseeing am 13. Okt 2007, 16:36 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2007, 17:02

WalkSightseeing schrieb:

Hier gibt es die Anleitung:
Anleitung Unipolar 2000

Wie hast du denn die gefunden?


Ich weiß, der Typ der die Farbbelegung damals festgelgt hat, war entweder besoffen oder aus dem Management

Was sich ja nicht ausschließt...


[Beitrag von audiophilanthrop am 13. Okt 2007, 17:03 bearbeitet]
WalkSightseeing
Stammgast
#7 erstellt: 14. Okt 2007, 15:19

Wie hast du denn die gefunden?


Das ging eigentlich ganz schnell. Bei Sennheiser auf der Seite unter Support auf Downloadbereich gehen. Irgendwo direkt oben auf der Seite ist dann ein Link ältere Modelle. Dann nur runterscrollen bis U wie Unipolar und voila....

Ich denke das die alle Anleitungen für alle Sennheiser Produkte haben.

Neue Sennheiser Modelle

alte Sennheiser Modelle

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser Unipolar 2000
tensai am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  5 Beiträge
Sennheiser Unipolar
maps am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  17 Beiträge
Sennheiser Unipolar
hifigunter am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  3 Beiträge
unipolar 2000 spielt extrem leise
rehapool am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 24.05.2007  –  8 Beiträge
Elektrostatischer kopfhörer - Anleitung für Sennheiser unipolar 2000/2002
dondada am 15.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  17 Beiträge
Unipolar 2000 mit welchem Verstärker betreiben?
Der_Kevin am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  2 Beiträge
Was haltet Ihr von Sennheisers Unipolar 2000?
mcgiffnix am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  2 Beiträge
Sennheiser Unipolar2002
e.lurch am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  3 Beiträge
AKG K1000 Anschlussbelegung
agent86 am 22.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  5 Beiträge
klinke stecker erneuerung
bmxprolo2000 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedTill_
  • Gesamtzahl an Themen1.423.444
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.291