3,mm Klinke mit Schraubanschluss fuer Adapter

+A -A
Autor
Beitrag
lonestarr2
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mrz 2007, 20:55
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem 3,5mm-Stereo-Klinkenstecker mit vergoldeten Kontakten zum selbstkonfektionieren und Schraubgewinde zum Anschluss an 6,3mm-Adapter, wie sie auch an AKG/Sony/Ultrasone-Kopfhoerern verwendet werden.
Wer bietet so etwas an oder kann mir evtl.eine Bezugsquelle nennen?
Die genannten Hersteller habe ich schon angefragt, leider ohne erfolg, die bieten nur komplette Kabel mit vergossenem Stecker an.


[Beitrag von lonestarr2 am 28. Mrz 2007, 20:55 bearbeitet]
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2007, 19:08
An Deiner Vorgabe "schraubbar" wird es mit Sicherheit scheitern.

Ansonsten war von allen meinen Selbstkonfektionierten dieser bisher mit Abstand der beste.
lonestarr2
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mrz 2007, 19:46
auf den ersten Blick koennte man fast denken, da waere ein Schraubgewinde, aber leider doch nicht
Bei dienadel hatte ich auch schon nachgefragt

ich kann irgendwie nicht glauben, dass es nirgends auf der Welt diese Stecker zum Selberloeten nicht gibt

AKG-Techniker meinte heute, die gibts nur als Fertigkabel mit angespritztem Stecker...
teddyaudio
Inventar
#4 erstellt: 30. Mrz 2007, 15:01
Bei meinem ATH A900 von bluetin war so ein Teil dabei. Aber, ob die das auch einzeln versenden und sich der Aufwand
mit Singapure lohnt: keine Ahnung...
teddyaudio
Inventar
#5 erstellt: 30. Mrz 2007, 15:04

teddyaudio schrieb:
Bei meinem ATH A900 von bluetin war so ein Teil dabei. Aber, ob die das auch einzeln versenden und sich der Aufwand
mit Singapure lohnt: keine Ahnung...

Sorry, war eine blöde Antwort. Ich bemerke gerade, dass Du ja nicht den Adapter, sondern den Stecker suchst.
Tammelle
Stammgast
#6 erstellt: 13. Jan 2008, 17:20
Hi, ich habe das selbe Problem.
Habe hier meine Technics Kopförer und habe einen Kabelbruch in der nähe des Steckers.
Hat zwischenzeitlich einer von euch eine Bezugsquelle für so einen Stecker gefunden?

mfg
Crouler
Stammgast
#7 erstellt: 13. Jan 2008, 17:43
Warum kauft ihr euch nicht den NEUTRIKSTECKER. Den habe ich auch und die zugentlastung ist sehr gut und der Stecker ist sehr hochwertig.
Dazu dann noch einen Adapter von 3,5mm auf 6,3.

Ihr werdet keinen unterschiedhören und halten werden sie auch.

mfg

Stefan
Tammelle
Stammgast
#8 erstellt: 13. Jan 2008, 17:50
Das der Neutrik Stecker gut ist kann ich mir denken, keine Frage, nur finde ich das Schraub System besser mit den Adapter. Ich habe selber einen Adapter von kleiner auf Großer Klinke, jedoch traue ich den Teil nicht viel zu, da ich Angst habe das es Abbrechen könnte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Adapter Klinke 3,5 mm auf Klinke 2,5 mm funktioniert nicht
Brecht_Ruprecht am 22.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  4 Beiträge
Welchen Klinke Adapter ?
sickfile am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  6 Beiträge
Wie Klinke Adapter anschließen?
schorthi am 21.05.2017  –  Letzte Antwort am 04.06.2017  –  10 Beiträge
AKG 240 mit Lemo 3-Pin-Stecker - Adapter für Klinke?
musicaholic am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  7 Beiträge
Adapter sennheiser Kopfhörer auf Klinke
franzli am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  4 Beiträge
Klinke 3,5mm Adapter für Kanaltausch
xandilus am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  12 Beiträge
90 Grad Winkeladapter 3,5 mm Klinke Stereo?
Apalone am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  6 Beiträge
4 Pin XLR auf 6,35mm Klinke Adapter?
element5 am 24.12.2018  –  Letzte Antwort am 25.12.2018  –  4 Beiträge
Kurze Adapter-Kabel mit Winkel-Klinke
Skoo am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  5 Beiträge
Mit Klinke+XLR-Adapter an symmetrische Buchse?
***MCFly*** am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  14 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder903.243 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedMorrisO
  • Gesamtzahl an Themen1.506.357
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.654.653

Hersteller in diesem Thread Widget schließen