funkkopfhörer mit mic????

+A -A
Autor
Beitrag
WiCk223
Neuling
#1 erstellt: 11. Feb 2005, 11:24
hoi,

erstma hallo an alle hier, bin neu

bin eigentlich nur auf das forum gekommen, da ich so ein bisschen gamer bin und momentan auf der suche nach nem headset bin, welches zwar nicht allzu billig sein muss, aber kein kabel haben darf, ausserdem muss es ein mic besitzen, da stoße ich nämlich bis jetzt auf keine ergebnisse wäre dankbar für hilfe
T3ddY
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 11. Feb 2005, 12:48
ich emfehle dir KEIN plantronics zu holen. klangqualitaet un verarbeitung = schrott !

ich emfehle dir sennheiser PC 150 / 155. hab ich selbst ueber nen jahr genutz.

im moment nutz ich ne kombination aus hd595 un nem 5 euro mikro. un DAS is n1
WiCk223
Neuling
#3 erstellt: 11. Feb 2005, 14:08
hatte ich auch nicht vor mir so eins zu holen, nur du hast leider übersehen, dass ich gern eins haben möchte ohne kabel (funk, wireless) und mit mic, aber trotzdem thx für den tip

weiß jemand, ob diese kombination eigentlich schon hergestellt wird, da da dann der kopfhörer ja auch einen sender zur station braucht um das mic zu übertragen
PatrickT
Neuling
#4 erstellt: 29. Sep 2005, 15:08
Bin auch auf der Suche nach einem Funkkopfhörer mit Mikro. Der PC155 als wireless wäre mein Traum.

Kennt denn hier wirklich keiner was?

Und was halten die Profis von Bluetooth-Headsets welche mit dem neuen A2DP arbeiten?

-p-
-resu-
Inventar
#5 erstellt: 29. Sep 2005, 15:59
Hallo,
hier sind einige gelistet ... 1. teuer, 2. Musik-untauglich - scheinbar mehr für Kommunikation gedacht.

http://www.musik-ser...1164de.aspx?sort=TIP

Was anderes ist mir nicht bekannt....


[Beitrag von -resu- am 29. Sep 2005, 15:59 bearbeitet]
PatrickT
Neuling
#6 erstellt: 30. Sep 2005, 10:18
Erstmal vielen Dank für den Link, aber das scheint wirklich nichts zu sein mit dem man audiophlie Ohren beglücken könnte. Da scheint es wirklich nicht viel zu geben, Funkkopfhörer mit Mic. Sehr schade, ist dies doch am Computer echt etwas was fehlt.

-p-
-resu-
Inventar
#7 erstellt: 30. Sep 2005, 13:24
Finde ich garnicht :-)
Am Computer sitzt man auf dem Stuhl ... der sich maximal 30cm nach links und rechts bewegt - da brauch ich nichts mit Funk.
Zumal ich den Klang-Unterschied zwischen Funk / Nicht-Funk schon gehört habe ... Funk kommt mir in den nächsten 5 Jahren nit mehr ins Haus
PatrickT
Neuling
#8 erstellt: 02. Okt 2005, 16:02
Es geht mir auch eher um designtechnische Ansprüche, ich habe keine sichtbaren Kabel mehr am Schreibtisch, nur für das Headset. Das würde ich auch gerne loswerden.

Aber anscheinend geht das bisher nur mit A2DP Bluetooth Headsets.

-p-


[Beitrag von PatrickT am 02. Okt 2005, 16:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe Headset/KH+Mic
Marcha91 am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  3 Beiträge
Gamer Headset
Sylece am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
Gamer Headset
stefanmu am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  3 Beiträge
Kopfhörer/headset
tumetom am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  4 Beiträge
Neues Headset oder KH + mic ??
ZeNtaU am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  6 Beiträge
5.1 bzw Surround in einem Headset? Geht das überhaupt?
Scorplein am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  4 Beiträge
Headset ersatz -->Köpfhörer zum Zocken, aber welchen
deFlash am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  21 Beiträge
Funkkopfhörer
Phanatik am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  20 Beiträge
welches bt-headset.
Timmi06 am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  11 Beiträge
erstatzkable triple.fi 10 vi (mit mic) am super.fi 5 eb?
finde_keinen_freien_usernamen am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedLiteon3000
  • Gesamtzahl an Themen1.463.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.838.340

Hersteller in diesem Thread Widget schließen