EL503 Superröhre

+A -A
Autor
Beitrag
Yorck
Gesperrt
#1 erstellt: 14. Mai 2011, 07:58
Hallo,

immer wieder stößt man auf EL503 zu sehr hohen
Liebhaberpreisen, gibt es zur EL503 auch eine
Alternative die man im Telewatt VS110 oder die
Geloso PA Spitzenamps etwas wirtschaftlicher
betreiben könnte?

Hier

http://cgi.ebay.de/w...eName=STRK:MESELX:IT

so ein typisches Angebot in der Bucht von 4 neuen EL503,
die Preise sind echt deftig geworden und bei Tube Town nehmen sie 150 Euro pro Röhre (!)

Da ich immer wieder nach diesen eigentlich erstklassigen
Röhren gefragt werde, ist da eine Nachfertigung bei JJ in Sicht? Man liest ja bei Jogis Röhrenbude dass da etwas "unterwegs" sei...aber das steht da seit nun bald 5 Jahren... Weiß einer da etwas ?

Oder sind die Chinesen schon eine EL503 am nachbauen?!?!


Viele Grüße

Yorck


[Beitrag von Yorck am 14. Mai 2011, 09:10 bearbeitet]
RoA
Inventar
#2 erstellt: 14. Mai 2011, 08:11
M.W. ist das EL503-Projekt durch, d.h. da ist nichts mehr zu erwarten. Wegen der Neu-Auflage der EL509 und v.a. der EL156 hat sich die Sache wohl endgültig erledigt.
Yorck
Gesperrt
#3 erstellt: 14. Mai 2011, 09:09
Sehr schade, die Röhre hätte, wäre der Preis nicht so bekloppt hoch sicher potential auch auf dem
hochwertigen NEUBAU-Markt und beim DOY.

Gut dass ich noch ein paar gute EL503 auf Reserve habe...

Viele Grüße

Yorck


[Beitrag von Yorck am 14. Mai 2011, 09:09 bearbeitet]
Doomit
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Mai 2011, 20:15
Hallo,

auf http://www.jogis-roehrenbude.de/ unter Röhren, Geschichtliches findet man einen Artikel über die EL503 (die EL503 Story).
Die EL 503 wurde nur relativ kurze Zeit (bis etwa Mitte 1967), und nur von einem Hersteller (Valvo, jedes andere "Fabrikat" ist lediglich aufgestempelt), produziert und sollte eigentlich der Nachfolger der EL34 werden.
Leider kam der Transistor dazwischen.
Näheres siehe oben genannten Link.
richi44
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 20. Mai 2011, 06:57
Die EL503 arbeitet mit relativ geringen Spannungen. Sie ist für maximal 300V zugelassen. Dem gegenüber sind Röhren wie etwa die EL34, die 6L6 oder die KT66 für höhere Spannungen gebaut. Am ehesten vergleichbar wäre die EL36, welche mit ähnlichen Spannungen arbeitet und ebenfalls eine Ausgangsleistung von gut 40W liefern kann. Ich kann mirbei den total differenten Daten die EL503 nicht als Nachfolger für die EL34 vorstellen. In die 60er Jahre reicht die Zeit der 800 Ohm Endstufen von Philips, welche bisweilen mit EL36 aufgebaut wurden. Kann sein, dass auch sowas mit der EL503 angepeilt wurde. Allerdings ist dazu die maximale Ufk zu gering.

Wenn es um den Ersatz der EL503 geht gibt es keine Röhre mit vergleichbaren Daten. Wollte man einen Verstärker auf eine Alternativ-Röhre umbauen wäre mit grösseren Schaltungsänderungen zu rechnen. Mit zwei parallel geschalteten EL86 käme man in etwa ähnliche Regionen...
Doomit
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Mai 2011, 17:44
Hallo,
die EL503 ist als Nachfolger der EL34 entwickelt worden.
So steht es auch in der Vorstellung der Röhre in der Funkschau von 1966. Gemeint ist der Einsatzbereich (HiFi-Verstärker, NF-Verstärker für Musikanwendungen) nicht die elektrischen Kenndaten. Auch auf http://www.radiomuseum.org/tubes/tube_el503.html wird die EL34 als Vorgänger genannt.
Vergleichstyp ist übrigens die EL520 und die 8278, die aber ebenfalls sehr, sehr rar sind.
Überlebt hat jedenfalls die EL34.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
EL503 leistung?
musivox am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  7 Beiträge
Röhrenverstärker EL503 mit anderen Röhren betreiben
elektrischer_heinrich am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  22 Beiträge
Röhrentester für EL503, wer hat sowas?
Dopolus am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  2 Beiträge
Will einen Telewatt ( K & H) VS 110 - aber es gibt keine Röhren
Absaonic am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  29 Beiträge
Geloso Röhren Verstärker 1110
Ralf_W. am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  6 Beiträge
Ohne Erfahrung in die Welt der Röhren
olibar am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  10 Beiträge
seltsamer Verstärker
schirmgitter am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  4 Beiträge
VS-110
schirmgitter am 23.08.2016  –  Letzte Antwort am 29.08.2016  –  12 Beiträge
Röhren für den Einstein "The Tube"
Einstein_Duci am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  7 Beiträge
Geloso g227a
marmeldbirne123 am 08.12.2018  –  Letzte Antwort am 08.12.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.537 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedVultureGT
  • Gesamtzahl an Themen1.454.440
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.242

Hersteller in diesem Thread Widget schließen