LCD oder Röhre

+A -A
Autor
Beitrag
Lorle
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jul 2007, 19:36
Hallo,
diese Frage wurde wahrscheinlich schon 1000000 x gestellt deshalb werde ich hier wahrscheinlich gleich gekreuzigt, aber ich habe mit der Suchfunktion kein vernünftiges Ergebnis erreicht. Ich entschuldige mich deshalb schon vorher.

Ich bin eigentlich am überlegen mir den Toshiba 32 C 3000 P zu holen, allerdings bin ich jetzt ins grübeln gekommen, ob es sich zur jetzigen zeit überhaupt lohnt nen neuen TV (LCD) zu kaufen oder ob es nicht besser ist noch ein bisschen zu warten?
Ist in naher Zukunft noch eine weitere Verbesserung der LCD-Geräte zu erwarten, mit dem dann wahrscheinlich auch ein Preis-"Verfall" verbunden ist?

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß Lorle
mw83
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2007, 09:19

Ist in naher Zukunft noch eine weitere Verbesserung der LCD-Geräte zu erwarten


Ja mit Sicherheit.

Wenn es nicht unbedingt sein muss und die mit deiner bisherigen Röhre zufrieden bist, würde ich unbedingt warten und erst dann umsteigen, wenn die Öffentlichrechtlichen - ARD-ZDF auf HDTV umstellen, dann lohnt es sich wirklich nen Flat zu kaufen.
swoods
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jul 2007, 10:28

... würde ich unbedingt warten und erst dann umsteigen, wenn die Öffentlichrechtlichen - ARD-ZDF auf HDTV umstellen, ...


Steht denn schon ein ungefährer Termin dafür fest? In Jahren oder sogar Monaten?

THX
swoods
snowman4
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Jul 2007, 10:58

swoods schrieb:

... würde ich unbedingt warten und erst dann umsteigen, wenn die Öffentlichrechtlichen - ARD-ZDF auf HDTV umstellen, ...


Steht denn schon ein ungefährer Termin dafür fest? In Jahren oder sogar Monaten?

THX
swoods


Noch lange nicht vorgesehen.
Peter_Wind
Inventar
#5 erstellt: 18. Jul 2007, 11:04

Die Führungsriege der ARD hat Anfang dieser Woche eine neue digitale Richtlinie verabschiedet. Die wichtigsten Neuerungen betreffen eine Erweiterung des Informationsangebots und den Start von HDTV zu den Olympischen Winterspielen im Jahr 2010.

Bereits ab Mitte Juli führt die ARD einen Nachrichtenüberblick für das Handy ein. Dabei wird jeweils zur vollen Stunde eine 100-Sekunden-Ausgabe der Tagesschau über UMTS ausgestrahlt.

"Die 100-Sekunden-Tagesschau ist ein Angebot an Menschen, die auch mobil immer informiert sein wollen. Sie bekommen jetzt zusätzlich zum Hörfunk eine weitere Informationsquelle. Besonders junge Mediennutzer können so von der Informationskompetenz der ARD mehr profitieren als bisher", so Fritz Raff, Vorsitzender der ARD.

Der Dienst wird erstmals am 16. Juli auf Sendung gehen. Vorerst wird die ARD jedoch nur werktags zwischen 8 und 21 Uhr Nachrichten über UMTS ausstrahlen. Für die Zukunft möchte man Interessierte jedoch auch am Wochenende mit Nachrichten über das Handy versorgen.

In der Digitalisierung sieht die ARD auch eine große Chance, wieder ein jüngeres Publikum zu erreichen. So möchte man demnächst ein eigenes Audio- und Videoportal ins Leben rufen. Dieses soll über die Homepage der Rundfunkanstalt erreichbar sein und Programme und andere Inhalte des Senders zum Abruf bereitstellen.

Ein weiterer wichtiger Punkt der neuen Digitalstrategie der ARD ist die Einführung des hochauflösenden Fernsehstandards HDTV. Mit den Olympischen Winterspielen, die im Jahr 2010 in Vancouver stattfinden, werden sowohl die ARD, als auch das ZDF erstmals hochauflösendes Fernsehen ausstrahlen.

Die Ausstrahlung weiterer Formate in HDTV wird das Erste Deutsche Fernsehen davon abhängig machen, wie sich der Markt für derartige Angebote in Zukunft entwickelt.

Ein ausführlicher Testbericht zu einer TV-Karte mit der man HDTV über Satellit empfangen kann ist in unserem Magazin-Bereich verfügbar.

Quelle:http://winfuture.de/news,32451.html
Und so steht es auch heute bei uns in der TAGESPRESSE.
snowman4
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Jul 2007, 14:07
2010 ist aber wirklich noch lange nicht.
Peter_Wind
Inventar
#7 erstellt: 18. Jul 2007, 14:21

snowman4 schrieb:
2010 ist aber wirklich noch lange nicht.

Sagt ja keiner das es nicht LANGE ist. Ist aber ein lange bekanntes Datum und wurde gerade heute bestätigt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe Kaufentscheidung (wahrscheinlich) LCD 37"
*Fawkes* am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  2 Beiträge
Lohnt sich überhaupt ein LCD zur Zeit ?
olelcd am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  7 Beiträge
Lohnt sich TV-Kauf jetzt?
BattleStarXXX am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  29 Beiträge
LCD jetzt kaufen oder noch warten?
DonGyros am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  12 Beiträge
Panasonic LCD oder warten?
ratloser65 am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  5 Beiträge
Plasma/LCD jetzt kaufen oder noch warten
heymannwoismeinheimkino am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  7 Beiträge
Noch Röhre oder gleich LCD
007sascha am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  3 Beiträge
Plasma, LCD oder Röhrenfernseher?
ChiefThunder am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  3 Beiträge
LCD 32-38 Gesucht
Stalker2k7 am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  2 Beiträge
Toshiba 42ZV555D oder 42XV635D
canopus am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedCoupon92123
  • Gesamtzahl an Themen1.496.759
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.457.017

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen