32" LCD zum hauptsächlich PAL Fernsehen schauen

+A -A
Autor
Beitrag
Evil_Samurai
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jul 2007, 14:55
Hallo zusammen

normalerweise eröffne ich nicht Themen mit FRagen die vermutlich schon mio. mal gestellt worden sind ABER gerade bei dem Thema verliert man echt schnell den überblick...
Ich hab mich stundenlang im Forum durchgelesen und die Seiten der großen LCD Hersteller durchforstet aber kann absolut kein Resumé ziehen. Die Auswahl ist erschlagend!

Meine Anforderung wären:

- nicht größer als 32"
- sehr gutes Bild bei analogen Kabel TV (70%)
- Anschlüsse und Vorraussetzung für optimale Playstation3 Bildwiedergabe (15%)
- Gutes Bild bei DVD Wiedergabe (15%)
- Am besten ohne DVB-T Tuner, weil wozu mitbezahlen wenn nicht benötigt?! ist aber nicht der Schwerpunkt.

Sony, Toshiba und Samsung scheinen ja recht weit vorne angesiedelt zu sein NUR blick ich bei deren Produktvielheit absolut nimmer durch ^^

Also schonmal vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen Empfehlungen

Bye

Tim

Btw. Preis spielt nur ne nebensächliche Rolle, der hält sich bei der größe ja eigentlich in Grenzen. Wichtiger sind mir die ersten oben aufgeführten Punkte.
mw83
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2007, 19:05

sehr gutes Bild bei analogen Kabel TV (70%)


Naja analoger Empfang ist immer ein Kompromiss, digitaler Sat-Empfang wäre das optimum, dig Kabel wäre auch ok.

DVB-T würde ich gar ned empfehlen, da meist sogar schlechter als Analoger Empfang, zumindest so mein eigener Eindruck.


Anschlüsse und Vorraussetzung für optimale Playstation3 Bildwiedergabe (15%)


zum Spielen gibts mehr zu empfehlende Geräte, für die BlueRay Wiedergabe in 24p wäre ein TV gut der dies auch ruckelfrei unterstützt.

Dein und auch mein Favourit sind klar der etwas teure

Sony 32D3000
http://www.idealo.de...dl-32d3000-sony.html

sollte BlueRay nicht so im Vordergrund stehen und das 24p Thema zu verschmerzen sein dann würde ich sogar diese TVs empfehlen.

P.S. wie groß ist eigentlich dein Sitzabstand?
Evil_Samurai
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jul 2007, 19:48
hi mw83

vielen dank für deine antwort.

sitzabstand sind knapp an die 3 meter, allerdings kann ich in den Schrank nichts größeres als nen 32er unterbringen. Falls du deswegen fragst.
welche würdest du empfehlen falls BR und 24p keine Rolle spielen? hab keinen link oder ähnliches gefunden ^^

Möchte schon alles aus der PS3 rausholen auch wenn ich nicht sehr oft spiele. Blue Ray wird in Zukunft sicher auch ne Rolle spielen und ich möchte nicht jedes Jahr nen neuen Fernseher kaufen.
mw83
Inventar
#4 erstellt: 24. Jul 2007, 19:55
wenn nichts größeres als ein 32er reingeht, dann ist der Sony das Gerät für dich.

Evil_Samurai
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jul 2007, 19:59
ok das is doch mal ein Wort

nur der Vollständigkeit wegen.. Was hättest du noch empfohlen?
Ich bin nämlich schon am überlegen ob ich mir nicht einen neuen Schrank baue lol weil so nen 37er hätte auch schon was
mw83
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2007, 20:05
den selben Sony in 40

und den Plasma Panasonic in 37 Zoll, falls du 24p nicht unbedingt brauchst.


[Beitrag von mw83 am 24. Jul 2007, 20:06 bearbeitet]
Evil_Samurai
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jul 2007, 20:28
sehr schön

dann lag ich beim sony richtig *g* hast du dich schon selbst von den stärken und schwächen der sonys überzeugen können?
mw83
Inventar
#8 erstellt: 25. Jul 2007, 07:40
Nein ich hab bisher die Tests gelesen und die waren eigentlich alle recht positiv, im MM hatte ich ihn kurz gesehen und sah ganz gut aus.
Evil_Samurai
Stammgast
#9 erstellt: 26. Jul 2007, 20:26
hab mir jetzt mal im nächsten MM ein paar 32" angeschaut. mall abgesehen davon das von sony nur die U2000er da waren, bin ich zu dem schluss gekommen das mir 32" doch zu kleine sind!
im rennen wären somit für mich folgende:

- Sony KDL 40 D 3000

- Pioneer PDP 4270 XA (Plasma)

mit welchen bildschirm hätte ich, in anbedracht meiner anforderungen, die beste lösung zuhause?

wie immer vielen dank im vorraus
mw83
Inventar
#10 erstellt: 27. Jul 2007, 08:09
du hast mir auch ne PM geschickt, dort fragst du nach dem 4280XA ? hier nach dem 4270XA was den nun???


- Sony KDL 40 D 3000

- Pioneer PDP 4270 XA (Plasma)


Wenn du sehr gutes Bild bei Kabel Analog haben willst, dann nimm den Pioneer, aber nicht den 4270, sondern wenn dann mindestens den 427XA, der hat 2 HDMI, der 4270 hat nur einen, klar zu wenig.
snowman4
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 27. Jul 2007, 08:11

Evil_Samurai schrieb:
hab mir jetzt mal im nächsten MM ein paar 32" angeschaut. mall abgesehen davon das von sony nur die U2000er da waren, bin ich zu dem schluss gekommen das mir 32" doch zu kleine sind!
im rennen wären somit für mich folgende:

- Sony KDL 40 D 3000

- Pioneer PDP 4270 XA (Plasma)

mit welchen bildschirm hätte ich, in anbedracht meiner anforderungen, die beste lösung zuhause?

wie immer vielen dank im vorraus :prost


Ganz klar der Plasma.
Evil_Samurai
Stammgast
#12 erstellt: 27. Jul 2007, 09:49
@ mw83

ja da lag etwas zeit zwischen meiner PM und dem post hier der 4280 ist halt doch ne ganze ecke teurer als z.b der 40" sony. hab dir übrigens geantwortet per PM

@ snowman84

ist ja ne klare aussage aber kannst du das bitte begründen? gerade die konsolen und br nutzung machen mir bei plasma etwas bauchschmerzen. irgendwie achtet man auch immer auf die schlechtere auflösung bei den plasmas die sich ja aber angäblich nicht bemerkbar macht.
mw83
Inventar
#13 erstellt: 27. Jul 2007, 11:18
die auflösung macht da keinen Unterschied, nur der Sitzabstand, ob jetzt 1366 oder 1024 das ist egal, 1920x1080 macht zwar einen sehbaren Unterschied aber nur bei sehr nahen Sitzabstand.

Nachdem du ja dann doch gesagt hast das es vorkommen kann das es länger als 3 std am stück gezockt wird, würde ich den Sony LCD wählen, ist ein guter Kompromiss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 32" LCD für PAL-Fernsehen
ckscho am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  2 Beiträge
Suche 32/37" LCD zum DVD schauen
decker am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  5 Beiträge
Suche Lcd-32" hauptsächlich für Fußball
frolic19 am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2008  –  8 Beiträge
TV 32" - hauptsächlich für PAL,DVD
huiii am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  5 Beiträge
Dringend: 32'' LCD für hauptsächlich PAL gesucht! Bis Samstag!
sveze am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  11 Beiträge
32" LCD TV gesucht
bremer_student am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  16 Beiträge
32 zoll für PAL
WieBitte am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  2 Beiträge
Suche TV Pal 32" Röhre oder LCD
Rukur am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  3 Beiträge
32" LCD, 500-600 EUR (nur Fernsehen)
sepphorst am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  8 Beiträge
Erfahrung mit LCD 26"-32" und PAL?
Dimpfel am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.920 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedBrackelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.456.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.716.445

Hersteller in diesem Thread Widget schließen