Fernseher übers Internet kaufen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Jay-z1000-de
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Sep 2004, 19:54
Hi Leute,

hat jemad Erfahrungen damit nen TV übers Internet zu ordern ?

War heut im Media Markt und wollte mir den Panasonic TX 32 PS 11 D holen. Die wolen tatsächlich 799.- Euro dafür...

Bei redcoon.de bekomme ich ihn für 588.-

Ich hab den Typ im MM damit konfrontiert, der ließ aber nich mit sich handeln. Als Begründung für den Preisunterschied gab er folgendes an :

Die Internethändler würden Modelle verkaufen die in Deutschland so nicht verkauft werden dürften. Nur übers Internet.
Das sind zum Beispiel holländische Geräte, die nicht die deutsche Strahlungsnorm erfüllen würden oder in anderen Specifikationen abweichen würden...

Kann da was dran sein, dass das nicht die selben Modelle sind wie sie der MediaMarkt verkauft ?


Außerdem würde Panasonic auf diese Geräte keine Garantie geben,
die hätten alle bestimmte Seriennummern und Panasonic würde erkennen wo das Teil her stammt. Und ich müsste das Gerät zum Internethändler zurückschicken, wenn was dran ist

-> Also das ist meiner Meinung nach schon mal quatsch, da ich meine Sachen kaufen kann wo ich will. Für wqas haben wir denn die EU und dann bekomm ich auch EU weit Garantie !!!


Kennt sich da jemand aus, oder hat schon mal jemand von euch über redcoon was gekauft ?

Gruß Jay
suppi
Stammgast
#2 erstellt: 17. Sep 2004, 11:45
erzähl das doch mal panasonic!

die werden dir schon sagen, ob das stimmt.

ich glaube das nicht, und wenn dem nicht so ist, sollte der gute herr beim mm mal ne abmahnung bekommen!

E.B.
ulligrundig
Stammgast
#3 erstellt: 17. Sep 2004, 12:20
[Ach ja ich war auch noch gestern bei Mediamarkt Bremen die hatten noch 2 TX-32 PS11 silber in der Vorfürwand.
Als Austeller für 720.
Und noch eine Pallette mit den neueren? 40 / 50 ? (699,-) wo gesagt wird das das die Abgespeckten sind.
Ich wollte auch handeln und sagte im Internet Krieg ich den ps11 neu für 599,.
Der Verkäufer meinte mehr wie 65o,- Fur den Angekratzten Austeller geht nicht.

Er sagte auch das die Panas im Internet andere Geräte sind, die Extra billig Produziert werden........
Wie gesagt wenn man sich schon ein bischen damit beschäftigt merkt man das man eigentlich nur Verarscht wird.
Leider gibs weinige Verkäufer die es selbst auch nicht merken das der Kunde etwas Grundwissen hat.
Weil Sie selber auch Null Ahnnung haben.
Aber das ist für mich OK ich erwarte es von Niemanden das er seinen Job toll findedt.

Im Media markt Bremen steht auch praktisch an jeden TV mit flacher Röhre Real-Flat dran und 100HZ.
Die einzelnen Abstufungen zu den eigentlichen Teuren Quälitätsunterschieden werden garnicht angeben.

Ist halt ein richtiger Blödmarkt.

Mein Tip ist obwohl ich Null Ahnung habe einfach noch ein Monat warten.

Und was mich wirklich brennend Intressieren würde was ist der Tätsächliche Unterschied der der Extra Produzuzieten 40er TV an den 10watt weniger Lautsprecher kanns ja nun nicht liegen.
Auf den Kartons steht made in ches.?.
Wo werden den die PS11 Gebaut?
aber eigentlich völlig egal.

mfg Ulli


[Beitrag von ulligrundig am 17. Sep 2004, 12:23 bearbeitet]
Torsten_Adam
Inventar
#4 erstellt: 17. Sep 2004, 12:33
Kauft bitte keine Geräte, die ihr nicht direkt sehen konntet! Innerhalb der Fertigung gibt es Qualitätsunterschiede und durch den Transport kann sich auch die Ablenkeinheit verstellen.
Macht bitte einen Trick, kauft beim Händler um die Ecke und lasst euch das besichtigte und für gut befundene Gerät nach Hause bringen. Nur so könnt ihr sicher sein, dass zubekommen für was ihr bezahlt habt. Meist machen die Händler bessere Preise wie der Blödmarkt oder Geiz-ist-geiler-Markt.
Jay-z1000-de
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Sep 2004, 15:42

ulligrundig schrieb:
Und noch eine Pallette mit den neueren? 40 / 50 ? (699,-) wo gesagt wird das das die Abgespeckten sind.


Welche meinst du ? Wie ist die genaue Bezeichnung ?
So wie ich das auf der Panasonic homepage sehe, heißt der Nachfolger vom TX 32 PS 11 D -> TX 32 PM 11 D...

guckst du hier :

http://www.produkte....ltMod=N&upper=&prop=
Jay-z1000-de
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Sep 2004, 15:52
Du meinst die TX-32E40D, gell ?!

Komisch auf der panasonic homepage sind die gar nicht aufgeführt
ulligrundig
Stammgast
#7 erstellt: 18. Sep 2004, 13:43
Achtung ich habe nur mal eine Vermutung.
Ich mein habe kurz gelesen in den Technischen Daten das der TX-32-PS11 ein 8Bit chassis hat der Vorgänger? PS10 Hat dieses NIcht.
Vielleicht laufen die 40er für die beklopptmärkte auf der alten Linie des PS-10.
Wie gesagt ist nur eine Vermutung dazu müsste man mal die Technischen Daten der Der 3 Tv vergleichen.
Tömm
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Sep 2004, 15:23
Hallo zusammen,

auf der Panasonic Homepage kann man den E40D unter der "erweiterten Suche" finden...sofern man "Alle Modelle" angklickt hat.
Der direkte Link für den TX-29E40D ist der Folgende:
http://www.produkte....ltMod=Y&upper=&prop=

Gruß
Tomm
Jay-z1000-de
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Sep 2004, 17:50
hast recht es funktioniert...

hier der link zum tx32 E40D :

http://www.produkte....ltMod=Y&upper=&prop=
Jagger192
Inventar
#10 erstellt: 18. Sep 2004, 18:00
hallo

ich habe damals mein Toshiba 43VJ13P im internet gekauft.
habe keine probleme mit dem bild, und er war 300 euro bieliger wie bei MM.
ich hatte 2 garantie fälle, beides mal kamm die jungs von Toshiba nach mir nach hause.
alles auf garantie,kein problem.
würde mir immer wieder einen übers internet kaufen.

Jagger
Maggi_1st
Stammgast
#11 erstellt: 19. Sep 2004, 13:35
Hallo,
habe mein TV und DVD-Recorder hier http://www.netonnet.de/ bestellt.
Preise und Service sind meiner Meinung nach sehr gut.
z.B. 30 Tage (anstatt 14 Tage) Rückgaberecht.
Der Panasonic TX-32 PS 11 kostet dort 619€.
MfG
Maggi
chipmuc56
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Sep 2004, 11:37
Netonnet ist ganz ok, hab ich auch nur Bestes gehört. Finger weg dagegen von hifi-components.de. Die sind zwar günstig, verweigern aber die Rücknahme jeden Gerätes....der Kunde soll sich an den Hersteller wenden.
Jay-z1000-de
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 20. Sep 2004, 13:25
und was ist mit : www.majdic.de ?

sind auch recjt günstig und sind bei geizhals gut bewertet worden ?!

Hat da schon mal jemand was bestellt ?
aragorn
Stammgast
#14 erstellt: 20. Sep 2004, 16:42
Hallo zusammen,

habe meinen Thomson 50DLY644 bei REDCOON per Internet gekauft.

Kurz meine Erfahrungen :

- Lieferung hat 2 Wochem länger gedauert als ursprünglich angekündigt. Liegt daran dass die keinerlei Lagerhaltung haben - sind also immer von den Aussagen der Lieferanten abhängig.

- Lieferung selber war OK.

- Hatte dann technisches Problem mit Gerät. Redcoon war dabei ausserordentlich hilfsbereit - hatten mir mein gesetzliches Rückgaberecht freiwillig über die 2 Wochen hinaus verlängert. Auch als ich das Gerät zurück geben wollte wurde die Abholung schnell organisiert - die Spedition meldete sich sofort am nächsten Tag.

Ich habe den Thomson dann doch behalten, da sich noch alles zum Guten gewendet hat (siehe Thread "Erfahrungen Thomson 50DLY644"), ich habe mich bei Redcoon aber immer fair behandelt gefühlt.

Diese Behauptungen von dem MM Verkäufer dass per Internet schlechtere Geräte (ohne Garantie usw.) verkauft werden sind völliger Schwachsinn und reine Angstmache. Die Hersteller und Grosshändler sind immer die gleichen. Bei einer sehr großen Abnahmemenge könnte es schon mal sein, dass sich ein Hersteller zu einer Spezialversion überreden lässt. Das sind aber Ausnahmen und wenn überhaupt dann hat MM diese (oft "kastrierte") Spezialversion und nicht der reguläre Händler.

Gruss, Aragorn
michael67
Inventar
#15 erstellt: 23. Sep 2004, 14:05
Hallo,

hat hier zufällig jemand mal was beim plasma-profi.de gekauft?
Die haben ab und an recht gute Preise. Ich selber gehöre aber auch zu den eher skeptischen leuten, die letztendlich lieber im Fachhandel kaufen. Nur: alles hat ein Ende, nämlich dann wenn der Preisunterschied mehrere 100E ausmacht. Undr bei einem Gerät weit über 2000E und entspr. Vorkasse ist es doch eine Sache des vertrauens.
fuzzi79
Stammgast
#16 erstellt: 25. Sep 2004, 10:25
Hallo!!

Hat schon jemand positive/negative Erfahrungen mit dem Online-Händler "Hirsch und Ille" gemacht bezüglich Gewährleistung / Lieferung, etc...?

Würde mir nämlich gerne dort den Thomson 52JW642s anschaffen.

Danke!

Gruß
Steve
Gerri*
Neuling
#17 erstellt: 26. Sep 2004, 05:03
Hallo Leute,

Auch Ich habe schon Erfahrungen gesammelt.

In Nürnberg hat der Samsung SP 46 L5H1 im ersten

MM 4399,- gekostet, im zweiten MM 3495,- Euro,

im Internet 2499,-.

Wo glaubt Ihr, kaufe ich mein Gerät?

Für den Unterschied kann man sich einen tollen

DVD Receiver und gute Kabel kaufen.

Schönen Sonntag.

Gerri
suppi
Stammgast
#18 erstellt: 26. Sep 2004, 11:19
@fuzzi79

online habe ich keine erfahrung, aber ich wohne dort in der nähe und die haben echt ahnung und machen gute preise.

kauf doch einfach per nachnahme und du hast eh ein 14tägiges rückgaberecht ohne angabe von gründen...

grüße
jottef
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 26. Sep 2004, 12:26
Hi,

hab meinen TX32 PS11 beim Promarkt Online gekauft.
Super schnelle Lieferung. Der Preis ist zwar auf den ersten Blick nicht der günstigste, aber du bezahlst viel weniger Versandkosten als sonst üblich (20 Euro statt 50 Euro).

Gruß,
Jottef
blackman74
Neuling
#20 erstellt: 28. Sep 2004, 16:53
hi,

hab mir nen Panasonic TX-32PS11 bei Redcoon gekauft.
Auf der Verpackung stand dann aber TX-32PS11F.
Ein Anruf bei Panasonic ergab, das F die interne Bezeichnung des Gerätes ist. ok.

Bei Redcoon gibts dann die Lieferung für 45 € bis Bordsteinkante. Problem waren die folgenden 5 Stockwerke (ohne Aufzug). Der Lieferant (ich würd sagen ein Subunternehmer von DHL) hat mir gegen ein bischen Trinkgeld dabei geholfen.

Soweit alles ok.
Über den (jetzt) auffällig schlechten Kabelempfang muss ich mich jetzt kümmern.
lanos
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 30. Sep 2004, 04:17
Bin jetzt mal gespannt, habe mir nämlich den Sony KV-29CS60 bei http://www.medianess.de für 480 EUR bestellt. Einen Tag danach rief die Firma mich an und erzählte mir dass sich der Versand um mind. 2 Wochen verzögere, da die Ware erst in 2 Wochen von Sony erwartet wird.
Hat jemand schon Erfahrungen mit http://www.medianess.de gemacht?
lorze
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 03. Okt 2004, 16:59
Hallo!

Ich möchte mir nun auch endlich den PS11 bei RedCoon kaufen, denke das ist alles so in ordnung nach den Berichten die ich bis jetzt gelesen habe!

Aber noch folgende Frage dazu:

- wie sieht ein Garantiefall innerhalb der 24 Monate aus? Muss ich das Riesending abbauen und nach Redcoon schicken, oder muss ich mich an Panasonic wenden?

- was würdet Ihr vorschlagen, Vorkasse oder NN?

Danke
Rudi_Carrera
Neuling
#23 erstellt: 03. Okt 2004, 17:23
Ich habe mich ein wenig umgeschaut und musste mit großem Entsetzen feststellen, dass oft B-Ware übers Net zu "augenscheinlich" günstigen Konditionen veräussert wird.
Schaut mal nach dem Philips 32PW9309 beim Promarkt Online. Das ist noch ne ehrliche Aussage. Danach wisst ihr aber, wie teils die niedrigen Preise zu Stande kommen. Das Problem beim Kauf übers Internet ist, die Versandkosten tragt ihr!
Es sei denn, der Händler ist äusserst kulant!
Mit Hirsch-Ille habe ich recht gute Erfahrungen gemacht.

Es gibt auch innerhalb der Produktionslinien Gerätegruppen, die speziell für EP, oder MM und Promarkt usw. gebaut sind.
Man sollte z.B. den 32PW9308 nicht bei einem EP finden!

Der Kunde wird hier verar...t! Das ist ähnlich im PC-Bereich bei Hardware, Bulk und Retail....

Rudi Carrera


[Beitrag von Rudi_Carrera am 03. Okt 2004, 17:24 bearbeitet]
alco17
Neuling
#24 erstellt: 01. Aug 2005, 16:30
Hi Jay!

Die im Mediamarkt erzählen Quatsch. Es ist einfach
gelogen. Mit einer bestimmten Type baut Panasonic nicht
verschiedene Modelle für Europa. Die Verkäufer im MM
können sich wegen der hohen Betriebskosten gegenüber den
Internetpreisen schlecht wehren. Ich habe selbst das
Modell bei www.mediaran.de gekauft. Gleiches Angebot gab es
auch bei www.gateway24.de .
Die im MM lügen sich echt etwas zusammen ( unglaublich )

alco 17
woody
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 01. Aug 2005, 16:41

Torsten_Adam schrieb:
Kauft bitte keine Geräte, die ihr nicht direkt sehen konntet! Innerhalb der Fertigung gibt es Qualitätsunterschiede und durch den Transport kann sich auch die Ablenkeinheit verstellen.
Macht bitte einen Trick, kauft beim Händler um die Ecke und lasst euch das besichtigte und für gut befundene Gerät nach Hause bringen. Nur so könnt ihr sicher sein, dass zubekommen für was ihr bezahlt habt. Meist machen die Händler bessere Preise wie der Blödmarkt oder Geiz-ist-geiler-Markt.


Hi Torsten,

schön und gut.

Ich bin zur Zeit an einem Panasonic 36PD50D interessiert und den hat nun mal kein Händler da und wenn ich beim Händler nachfrage, bestellt er mir den Fernseher natürlich aber nur wenn ich ihn dann auch kaufe (weil er ihn bei Rückgabe kaum noch losbekommt, weil heutzutage ja niemand mehr so ein altmodisches Riesending kauft).

Da hat man dann eigentlich auch nichts davon, oder ?

Gruß
woody


[Beitrag von woody am 01. Aug 2005, 16:45 bearbeitet]
Leto_Atreides
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 02. Aug 2005, 06:54

Torsten_Adam schrieb:
Kauft bitte keine Geräte, die ihr nicht direkt sehen konntet! Innerhalb der Fertigung gibt es Qualitätsunterschiede und durch den Transport kann sich auch die Ablenkeinheit verstellen.
Macht bitte einen Trick, kauft beim Händler um die Ecke und lasst euch das besichtigte und für gut befundene Gerät nach Hause bringen. Nur so könnt ihr sicher sein, dass zubekommen für was ihr bezahlt habt. Meist machen die Händler bessere Preise wie der Blödmarkt oder Geiz-ist-geiler-Markt.



He du redest sehr wirres Zeugs, hätte ich meinen Kp-44PX3 beim Händler gekauft hätte der 1600€ haben wollen, durch Suchmaschine... www.geizhals.at habe ich ihn für 1098 gefunden. Der Händler bekommt den Fernseher auch nur von Grosshändlern zugeschickt. Und wozu brauch ich einen Händler in der Nähe... der heutige Repaturserivce wie bei Sony kommt für mich extra 200 km von woanders. Denn man kauft wo es billiger ist, oder fährst du Tanken an deutschen Zapfsäule, wenn 10km weiter Österreich ist ?? Wie du dumm redest nehm ich an du bist selber ein Händler und trauerst der alten Zeiten als es noch kein Media Markt und Internethandel gab. Ihr seit wie ein Tante Ema Laden, ihr geht alle den Bach runter, nur wenige werden sich halten, die alte Omas bei Reparaturen abzocken, damit ihr so über die Runden kommt.


[Beitrag von Leto_Atreides am 02. Aug 2005, 12:33 bearbeitet]
Leto_Atreides
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 02. Aug 2005, 07:02
Also allgemein gesagt: Wer sparen will und Elektronik kaufen will, sollte hier nach schauen:

WWW.GEIZHALS.AT

wer geiz ist, ist nicht geil sondern nur clever, die anderen sind nur dumm oder unwissend.


Achso wer High End sucht ist natürlich bei einem der wenigen Händler in Dtl, die High End anbieten willkommen. Denn die richten teuren Geräte gibts nicht im Internethandel oder MM.


[Beitrag von Leto_Atreides am 02. Aug 2005, 07:03 bearbeitet]
woody
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 02. Aug 2005, 08:06

Leto_Atreides schrieb:


He was labberst du denn für Dreck,...
deine Kack klein bürgerlichen Händler verschwinden alle mit der Zeit. ...


Mit solch einer Ausdrucksweise wirst du niemanden beeindrucken und erst recht nicht als gleichwertiger Gesprächspartner angesehen werden.
Warum beteiligst du dich hier im Forum überhaupt ?

Gruß
woody
diba
Inventar
#29 erstellt: 02. Aug 2005, 12:34
Bevor ihr euch in die Haare bekommt, seht lieber einmal auf das Datum der Beiträge auf die ihr antwortet (September 2004).
Sowohl Kraftausdrücke wie auch eine Antwort nach etwa einem Jahr machne nicht viel Sinn.

Also ruhig schön bleiben
Leto_Atreides
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 02. Aug 2005, 12:42
Dieser Thread war von anfang an so was von belanglos. Mittlerweile sind wieder etliche "Kleine" Händler in Konkurs gegangen und es wurden weiterhin 5x neue MM geöffnet, schliesslich sind wir nicht mehr im Mittelalter.

Woody: warum beleidige ich mich selbst? oder fehlt es dir schwer das richtige uns zu vermitteln.

Mich befriedigt es richtig dies zu schreiben, da mich solch dummes Gewäsch einer bestimmten Person wirklich aufregt . Also ich meine jetzt nur symbolisch.
woody
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 02. Aug 2005, 15:15

diba schrieb:
Bevor ihr euch in die Haare bekommt, seht lieber einmal auf das Datum der Beiträge auf die ihr antwortet (September 2004)...


Ups, das hatte ich tatsächlich übersehen


Leto_Atreides schrieb:

Woody: warum beleidige ich mich selbst? oder fehlt es dir schwer das richtige uns zu vermitteln.


Hab ich nicht behauptet ???
Es fällt mir anscheinend leichter mich auszudrücken.


Leto_Atreides schrieb:

Mich befriedigt es richtig dies zu schreiben,...


Jedem das seine ...

und jetzt vielleicht mal wieder zurück zum eigentlichen Thema.

Gruß woody
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
400? Fernseher ohne Internet
Yuske am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.04.2014  –  2 Beiträge
Kaufen im Internet, nur wo?
Slts am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  6 Beiträge
Wo kaufen, Fachhandel oder Internet?
Schizokid am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  17 Beiträge
Wo kaufen ? Laden vs. Internet
UK-Knortz am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  17 Beiträge
Fernseher im Internet oder lieber beim "Fach-"Händler kaufen?
Froschfunk am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  12 Beiträge
Erfahrungen mit Internet-Shopping
haifie am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  4 Beiträge
Internet Streaming
Thommac am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  4 Beiträge
Qualität: Deutschland vs. Internet?
Prayos am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  5 Beiträge
LCD/Plasma Kaufen im Internet oder doch im Laden?
jcee am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  2 Beiträge
Full-HD Fernseher mit Internet/Apps
krawutke am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.713 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedchrissi_0815
  • Gesamtzahl an Themen1.456.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.710.810

Hersteller in diesem Thread Widget schließen