37/40/42" LCD für DVB-T und XBOX360

+A -A
Autor
Beitrag
DerRappi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Feb 2008, 13:57
Hallo zusammen,

nun lese ich hier schon seit einiger Zeit mit und bin jetzt total wuschig
Ich suche einen LCD zwischen 37 und 42 Zoll der sowohl für die täglichen Fernsehabende als auch zum spielen und (HD-)Filme schauen auf der XBOX taugt.

Anteilig wirds wohl bei 70% DVB-T, 15% Spiele und 15% Videos hinauslaufen...
wobei in den 70% Fernsehen auch noch online aufgezeichnete Sendungen sind, die dann per Laptop auf dem Fernseher angeschaut werden sollen.

Es sollte also eine wirklich gute DVB-T Darstellung (SD) drin sein, und FullHD für die XBOX macht auch sinn...
Der Anschluss für den Laptop/PC sollte qualitativ auch ein gutes Ergebnis abliefern.
Wie steht's um 100Hz? Ich habe oft gelesen dass die meisten das eh abschalten.

Da unser Wohnzimmer eigentlich immer zumindest leicht beleuchtet ist, kommts auf den total extremen Schwarz-Wert nicht so an.
Die Beleuchtung kommt auch teilweise vom Aquarium, das 2 Meter neben der Couch steht (Stichwort Hochglanzdisplay).

Meine bisherige Modellauswahl umfasst folgende Geräte:
- Toshiba 37 Z 3030 DG
- Samsung 40 F 86 BD
- Sharp 37 X 20 E
(- Sony 40 V/W 3000)

Das perfekte Gerät scheints ja irgendwie nicht zu geben...
Beim Toshiba stört mich vor allem die Gewährleistung sowie fehlender Vor-Ort-Service.
Beim Samsung liest man viel über Grünstich und Streifen im Bild.
Was gabs noch beim Sharp?! Wie gesagt.. ich bin ganz wuschig... kann sich doch keiner merken
Den Sony hab ich eben nur durch zufall entdeckt... wäre das wohl ne alternative?

Preislich liegt meine Schmerzgrenze bei 1700€... kann auch gerne weniger sein, dass kauf ich mir noch nen iPod

Habt ihr ne Entscheidungshilfe für mich? Bzw. würdet ihr ein Modell von vorn herein ausschliessen?

Viele Grüße

Jörg
DerRappi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Feb 2008, 10:42
kurzes update...
nach weitergehendem Studium gestern hab ich mich ja schon ziemlich auf den Toshiba eingeschossen...
Der Sharp wär evtl. noch eine Alternative...

Welcher von beiden liefert denn das besser PAL-Bild? Weil die Hauptnutzung ja schon beim normalen Digital-Fernsehen liegen wird.

Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LCD / 32-37 / DVB-T
Rassbinho am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  4 Beiträge
40-42' LCD für Xbox360, aber welchen?
Chris_Beli am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  3 Beiträge
lcd 37-40''
sandiman am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  2 Beiträge
LCD/Plasma - 37´´-42´´ - für DVB-T Empfang
OrGaM am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  2 Beiträge
40/42 Zoll TV für DVB-T
ike` am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  5 Beiträge
LCD Kaufberatung 37" - 42"
Flotho am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  2 Beiträge
LCD 37" für xbox360 Hilfe
zatoichi am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  2 Beiträge
42" LCD mit DVB-T integriert?
michael.skl am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  5 Beiträge
Kaufberatung 37"/40" LCD
^[DmX]^ am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  15 Beiträge
42" und DVB-T
sax-1 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied-DM101-
  • Gesamtzahl an Themen1.456.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.700.408

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen