Kaufberatung 40"-42", tendenz zu LG 42LG3000, bitte um Ratschläge.

+A -A
Autor
Beitrag
siddharth
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jan 2009, 23:25
Hallo und Guten Abend,

Ich habe die letzten Tage etwas hier im Forum und auf anderen Internetseiten recherchiert und habe dort für meine Preiskategoerie den LG 42LG3000 gefunden, der mir zur Zeit am ehesten zusagt.

Erstmal zu den Angaben aus dem FAQ:

Zur Zeit besitze ich keinen Fernseher, ich benutze derzeit eine Fernsehkarte am Computer.

Sehgewohnheiten: 60% analoges/digitalen TV (u.a. viel Fußball), 30% Computer/Spielekonsolen und 10% DVD/Blue-Ray.

Sitzabstand variiert etwas aber zwischen 2 und 3,5m.

Der fernseher sollte etwa 40" bis 42" haben.

Ich möchte bis 800€ ausgeben.

PC-Nutzung ist mir wichtig, z.B. Spiele und Diashows
HDTV spielt derzeit noch keine große Rolle wird aber in Zukunft bedeutender.

Dazu habe ich noch so ein paar Fragen:

Plasma oder LCD? was macht in meinem Fall mehr Sinn, habe gehört, dass es bei LCD zum nachwischen kommt, bzw beim Plasma zum einbrennen, deshalb bin ich mir dort nicht sicher?

Sind 100 HZ Pflicht?

Ist es möglich vom DVI-Anschluss meines Computers an einen HDMI-Eingang zu kommen, bzw gibt es Adapter?

Komm ich in dieser Preiskategorie an anständige Geräte oder sollte ich lieber noch ein wenig sparen?

Ist das ausgewählte Modell zu empfehlen oder würdet ihr mir zu etwas anderem raten?


Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen,

Vielen Dank


[Beitrag von siddharth am 04. Jan 2009, 23:42 bearbeitet]
DVB_Zero
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2009, 08:28
Hallöchen!

Wir suchen auch gerade einen neuen Fernseher für meine Eltern. Wir haben uns für den 42LG7000 entschieden.
Kostet 970 in Ö und bietet meiner Meinng nach viel für sein Geld.
Ich selbst bin aber ein Plasma Fan, gena genommen ein Pioneer Plasma Fan.
Den wollten sich aber meine Eltern nicht gönnen, da wir hier in die Richtung von größer 1800 Euro gehen hätten müssen.

Das normale PAL Bild zeigt meines Erachtens ein GUTER Plasma am besten an.
Was ich mit "GUTER" meine ist, egal ob LCD oder Plasma, man darf von einem 800 Euro Gerät nicht die selbe Bild- u.
Verarbeitungsqualität wie von einem 2000er Pioneer Plasma (oder teurer) erwarten.


Ich weiß nicht genau was die Unterschiede zw. LG70 und LG30 sind, denke aber die 70er Serie ist neuer.

DVI-HDMI Adapter, ja gibt es, richtige Grafikkarte vorausgesetzt!

Für deinen Sitzabstand wäre vielleicht schon ein Full-HD Gerät (vor allem auch weil die dinger nicht
mehr so viel teurer sind als HD-Ready Geräte) empfehlenswert.

Grüße!
Markus
siddharth
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jan 2009, 12:38
Hallo,

schon einmal vielen Dank für die Antwort.

Ich weiß nicht ob Full HD zur Zeit viel Sinn ergibt, da ich kaum HD-Quellen habe und doch noch viel Kabel/DVB-T schaue. Da scheint es für mich sinvoller "nur" HD REady zu nehmen, aber dafür mehr auf andere Details zu achten.

Der Plasma von dir ist sicherlich nett, aber leider nicht ganz mein Preisniveau, oer sollte das heißen, dass man darunter nichts brauchbares bekommt?

Und zum Plasma, meinst du es macht bei meinen Sehgewohnheiter eher sinn einen zu nehmen?

LG
siddharth
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 05. Jan 2009, 20:17
eventuell noch andere Meinungen zum Thema?
DVB_Zero
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jan 2009, 11:34
Hallo!

Ich würde sagen, wenn du SD Fernsehen zum größeren Teil siehst, dann würde sich ein Plasma auszahlen.
Ich weiß aus eigener Erfahrung, daß der Pioneer sehr sehr gut ist. ein To-Gerät.
Die Anderen Hersteller werden aber sicher auch gute Geräte haben.
Sie dich einfach mal um. LG, Samsung, Panasonic bieten ja auch Plasma Geräte an.

Bei LCD weiß ich gar nicht mehr, ob es noch viele HD-Ready Geräte überhaupt gibt. Daher habe ich den Full-HD erwähnt.
Du hast recht, für SD PAL benötigst du auf keinen Fall Full-HD,
aber wie gesagt, wenn die Technologie so günstig wird, daß man
auch ein Full-HD Gerät für "wenig" Geld bekommt, dann würde man mit diesem zumindest zukunftssicherer sein.

Wir haben gestern den 42LG7000 bestellt, sobald wir ihn haben werde ich dir und dem Forum über meine Eindrücke berichten.

Liebe Grüße!
Markus
Teoha
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2009, 11:45
Hallo,

als Plasma in deiner Preisklasse ist sicher Panasonic zu empfehlen. Als HDReady ein 42PX80, als FullHD 42PZ80 oder 85.

gruss
siddharth
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 06. Jan 2009, 19:26
Danke schon einmal,

aber eine Frage hätte ich noch die mich immer wieder stutzig machen lässt: Wenn ich mich für den genannten Plasma entscheide, ist es dann ohne Probleme möglich auch meinen PC dort anzuschließen (für Games, Filme und Internet) oder bekomm ich dann leicht Probleme mit Einbrennen oder wegen der geringen Auflösung?

LG
Teoha
Inventar
#8 erstellt: 06. Jan 2009, 19:36
Hallo,

Probleme gibt es wegen Einbrennen eigendlich nicht mehr, wenn Du die Regeln fürs Éinfahren beachtest.
http://www.hifi-foru...m_id=149&thread=4874

Ich habe meinen Laptop auch über ein DVI/HDMI-Kabel mit dem Plasma verbunden, kein Problem.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Kaufberatung LCD 42"
O`Shannon am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  2 Beiträge
Bitte um Kaufberatung: max. 1000? Plasma/LCD 40/42"
bawarri0r am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  27 Beiträge
Bitte um Kaufberatung: 40/42 (?) Zoll bis 1500,- EUR
MarcKong am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  4 Beiträge
42" Palsma bitte um Kaufberatung
GL05e am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  12 Beiträge
40-42 Zoll Kaufberatung
Sn0wFlow am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung 40" bis 42"
p-o-p-s am 02.03.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  3 Beiträge
40 - 42'' Kaufberatung
Mekkii am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  5 Beiträge
Kaufberatung 40-42'' TV
ForzaRWO am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung 40" - 42" TV für "normale" Nutzung
croc_hunter73 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  21 Beiträge
Samsung vs LG bitte um Tipps und Ratschläge
xSteven am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedSteffy3105
  • Gesamtzahl an Themen1.389.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.233

Hersteller in diesem Thread Widget schließen