37" oder 42" bei kleinem Budget?

+A -A
Autor
Beitrag
Haucki85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Feb 2009, 14:53
Hallo Zusammen,

ich hab schon fleißig in diesem Forum rumgelesen, meine persönliche Frage konnte aber leider nicht beantwortet werden.
Deshalb fang ich mal mit dem Fragebogen an:

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
Irgendeine alte Röhre

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was 50% D-Sat, 20% DVD, 30% PS2 (Bald sicher next-gen Console)

3. Der Sitzabstand zum Fernseher
Auf meinem Bett 3,50, aber auf der Couch die seitlich steht nur 2,50m (ich bin auf dem Bett, Gäste auf der Couch ;))

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
min. 37", vielleicht größer?

5. Wieviel man ausgeben möchte
am liebsten nur michr als 550€

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?
nein

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
erstmal nicht

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat
- TH-37 PX 8 ES
- TH-42 PX 8 ES (gibts schon ab 550)
Beide vom Preis her sympatisch

Wie gesagt, wenn ich auf meinem Bett bin, ist der 42er (glaube ich) optimal. Wenn aber besuch da ist, der deutlich näher vor dem Gerät sitzt, wie sieht es dann aus?

[edit] Oder soll ich besser noch etwas länger sparen oder einen qualitativ besseren 32"er nehmen (Ich hoffe die Fragen nerven nicht zu sehr )?

Danke schon mal
Gruß
Christian


[Beitrag von Haucki85 am 17. Feb 2009, 15:33 bearbeitet]
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2009, 21:34
Hallo,

die genannten PX8 sind geeignet.

Schlechte Nachricht: "ES" oder "ESA" bedeutet, das das Gehäuse silber ist. Wenn du das willst,ok. Wenn nicht, schwarz ist etwas teuerer, da kannst du fast den PX80 nehmen.

Gruss
Haucki85
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2009, 21:56
Danke für den Tipp.
Ja, ich hab schon gesehen, dass der in schwarz teurer ist. Schwarz passt dummerweise besser zu meiner restlichen HiFi Anlage Oder ich muss mich an silber gewöhnen, da der Fernseher mitten an der Wand hängen wird ist es vielleicht nicht so wild.
Bei etwas anderem in der Preisklasse sieht es ja sehr dünn aus befürchte ich.
Vielleicht sollte ich einfach für den PX80 sparen auch wenn es ärgerlich ist(trotz angeblich besserer Werte).
Das ist alles viel zu schwierig, aber das ist nichts nNeues
mx34
Stammgast
#4 erstellt: 18. Feb 2009, 06:29
Das ist nicht Schwierig, ein Silbener TV sieht viel zu wuchtig und meiner Meinung nach alles andere als gut aus, wenn du schon so viel Geld investierst solltest du noch etwas für den PX80 sparen, das ist das bessere Modell und jeden Cent wert.
Haucki85
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Feb 2009, 09:40
Ja, ihr hab wahrscheinlich recht, dann spar ich noch ne Runde und ärgere mich nicht die nächsten 10-20 Jahre
Danke für die Beraturn, das ist wirklich ein großartiges und vor allem was ich bis jetzt davon gesehen habe, niveauvolles Forum
Haucki85
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Feb 2009, 00:44
Guten Abend,

ich muss noch mal nerven
Ich bin beim Surfen auf den 42LG3000 gestoßen.
Das Schöne ist, dass es für unter 500€ bekommt. Außerdem gibt es sehr viele positive Meinungen zu dem Gerät. Sei es aus dem Forum oder auf anderen Seiten.
Kann sich vielleicht noch jemand dazu äußern, was von dem Gerät im Vergleich zu dem PX80 zu halten ist?

Gute Nacht
Christian
mx34
Stammgast
#7 erstellt: 19. Feb 2009, 05:51
der PX80 ist in der Preisklasse unschlagbar, also der Preis- Leistungssieger !


Ich und sicherlich 90% der andere empfehle in dieser Preisklasse und deinem Verwendungszweck den PX80.




Also, ich denke soviel du auch noch suchen wirst, an den PX80 wird so schnell nix rankommen.

Wenn du sparen willst warte noch 1 Monat, dann wird der PX80 vielleicht noch einmal billiger.
Teoha
Inventar
#8 erstellt: 19. Feb 2009, 09:23

mx34 schrieb:
der PX80 ist in der Preisklasse unschlagbar, also der Preis- Leistungssieger !

Ich und sicherlich 90% der andere empfehle in dieser Preisklasse und deinem Verwendungszweck den PX80.

Also, ich denke soviel du auch noch suchen wirst, an den PX80 wird so schnell nix rankommen.

Wenn du sparen willst warte noch 1 Monat, dann wird der PX80 vielleicht noch einmal billiger.



Genauso ist es. Und qualitativ ist Pana dem LG sicher überlegen.
Abgesehen davon, das ein Plasma für Dich besser ist als LCD.
Es gibt auch recht gute 42" LCDs aber die bekommst Du nicht für 500,-.
Haucki85
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Feb 2009, 09:30
Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
37 zoll oder 42?
Gustavo-Varela am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  6 Beiträge
37" oder 42" Plasma ?
Ghianer am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung 37" oder 42" Plasma?
hennigh am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  19 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung 37" - 42"
Powermann01 am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  3 Beiträge
37, 40, 42 hilfe
werderbahce am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  16 Beiträge
neuer Fernseher 37"?42"? oder größer?
Berno99 am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  18 Beiträge
37" HD ready oder 42" FullHD Plasma
LaRate am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  12 Beiträge
LG 42 LCR2 oder Sharp 37 GA9E
TF135 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  4 Beiträge
ist 37 Zoll oder 42 Zoll besser?
crissindahouse am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  9 Beiträge
37 oder 42 Zoll für Games
nolive am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedOlliK2017!
  • Gesamtzahl an Themen1.389.461
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.458.349

Hersteller in diesem Thread Widget schließen