Gerät für DVD und DivX Wiedergabe bis 600

+A -A
Autor
Beitrag
crystalfunky
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2009, 17:53
Moin,

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

keinen

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen

DVD und Divx 100%

3. Der Sitzabstand zum Fernseher

kp vielleicht 3m

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

kp vlt. zwischen 37" und 42"

5. Wieviel man ausgeben möchte

bis max. 600 euronen

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)

eher nicht

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

nix

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat

durch den riesendschungel leider nein


bin sehr dankbar für eure Hilfe!
Buschel
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2009, 18:36
Wirst du den TV eher in dunkler Umgebung (abends) oder auch häufig tagsüber nutzen? Besteht die Gefahr, dass es zu störenden Spiegelungen kommt (z:b. Fenster direkt gegenüber TV)? Und miss bitte die Sitzentfernung noch auf +/-20 cm nach.

PS: "kp" heisst "kein Plan"? Habe das Gefühl langsam alt zu werden.
crystalfunky
Neuling
#3 erstellt: 29. Mrz 2009, 20:47
ev. wird das Gerät gegenüber des Fensters sein,
aber da ich dort ein Vorhang habe,
ist das also kein Problem.

Warum soll ich jetzt noch genau nachgemessen, wie genau
ich vom Gerät weg sitze?
Hab doch schon gesagt, wie groß das Gerät werden soll.


kp = kein plan


[Beitrag von crystalfunky am 29. Mrz 2009, 21:05 bearbeitet]
Buschel
Inventar
#4 erstellt: 29. Mrz 2009, 22:14
Wenn es denn 3m sind -> 42", da Filme über DVD/DivX schaust (und nicht TV) kann der TV dann sogar größer sein (bei guter DivX-Qualität). Um die Diskussion zur Größe kurz zu halten (nachmessen möchtest du ja nicht): 42".
Für reine Filmnutzung und 42" für 600€ würde ich versuchen noch einen TH-42PX80 zu bekommen. Wenn du etwas mehr drauflegst bekommst du auch schon den Nachfolger TH-P42X10.
crystalfunky
Neuling
#5 erstellt: 30. Mrz 2009, 12:52
was ist denn mit dem 42lg3000??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gerät für DVD und PC-Wiedergabe
crystalfunky am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  2 Beiträge
Beratung TV bis 600?
Vinyl_Newbee am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  4 Beiträge
Plasma TV bis 600?
AM35 am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  11 Beiträge
Allzweck TV-Gerät bis ~600? gesucht!
Alpha-Pinguin am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  10 Beiträge
Kaufberatung 32" LCD bis 600,-
jhoenck am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  7 Beiträge
42" TV bis 600?
VIII am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  7 Beiträge
Suche LCD/Plasma bis 600?
dennisx8r am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  4 Beiträge
Gerät um 600 Euro für TV & DVD
MySelecta am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  3 Beiträge
42" bis max. 600?
D+P am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  3 Beiträge
LCD/LED bis 600,-?
Fasyx am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 09.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.399 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedniki851
  • Gesamtzahl an Themen1.472.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.003.688

Hersteller in diesem Thread Widget schließen