LG 32PG6000 Plasma TV

+A -A
Autor
Beitrag
schabber
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mai 2009, 13:51
Hallo,

will mir oben genannten Plasma evtl. zulegen. Kann sich einer ein Urteil über das Gerät bilden. Ist derzeit glaube ich der einzige Plasma in 32 Größe. Und da ich gut Fussball gucken will auf dem neuen Gerät, sollte es ein Plasma sein.
philwjan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Mai 2009, 16:02
Ich habe so einen Plasma und bin sehr zufrieden. In der Größe ist er in meinen Augen so ziemlich allen anderen Geräten überlegen, was die Wiedergabe von SD-Material angeht. Erinnert in der Beziehung im positiven Sinne an einen Röhrenmonitor.

Die Wiedergabe von HD-Material ist natürlich auch gut, allerdings merkt man schon, dass er grade mal 720 Zeilen Auflösung hat, so dass der total "Wow-Effekt" ausbleibt.

Für mich auf jeden Fall ein sehr guter Kauf, grade da man im Moment noch nicht ausschließlich HD zuspielen kann.

Philipp
schabber
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mai 2009, 11:12
Danke dir schon mal. Kann mir denn noch jemand etwas über diesen Plasma sagen. Gucke noch ganz normal fernsehen über Kabel und Premiere Fussball über Nokia Dbox 1 und besize eine Heimkino Anlage von Phillips.
philwjan
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Mai 2009, 19:16
...sagen könnte man sicherlich so einiges, aber was willst du denn hören?

Was für Fragen hast du denn?
schabber
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mai 2009, 08:27
Na ich nöchte einfach gerne wissen ob man mit dem Gerät gut Fussball gucken kann. Habe gestern wieder Fussball auf einem LCD gesehen und fand es grausam im Vergleich zu meinem Röhren TV. Das Normale TV Programm denk ich wird sich nicht so schwerwiegend unterscheiden zum Röhren Gerät. Und DVD´s gucken wir hier relativ selten. Kannst Du was zum meiner Frage in der Rubrik Röhren TV sagen, wegen der Scart Geschichte?
philwjan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Mai 2009, 10:47
Tut mir leid, aber mein Anwendungsprofil ist exakt umgekehrt. Aber ich konnte bisher noch nichts im Bild entdecken, was mich daran zweifeln ließe, dass der LG auch Fußballübertragungen gut anzeigen kann.

Plasmas tun sich da allgemein viel leichter als LCDs, daher nicht so dramatisch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 32PG6000 - Plasma TV
Sonne3 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  4 Beiträge
LG 32PG6000 (32" Plasma) empfehlenswert? + Fragen zu Plasma allg.
Coyote_mfr am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  6 Beiträge
Ähnliches Gerät zum LG 32PG6000 gesucht
alexdeto am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
Welcher 32 Zoll Plasma für TV, LG 32PG6000?
Isostar2 am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  7 Beiträge
32PG6000 vs. 32LG7000
boby05 am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  6 Beiträge
LG Plasma 32PG6000 ok für hauptsächlich SD Fernsehen?
Biggles am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  6 Beiträge
LG 32PG6000 bei 2 Meter Abstand?
steffensc am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  3 Beiträge
32LH3000 oder 32PG6000
o0momo0o am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  2 Beiträge
Plasma TV Vergleich LG-Pioneer
ejaybass am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  3 Beiträge
Plasma-TV LG 32pc51 empfehlenswert
Keynoll am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.505 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedKudaztikAvaict
  • Gesamtzahl an Themen1.463.415
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.830.098

Hersteller in diesem Thread Widget schließen