Alternative zu Samsung LE46 B650 zum Spielen

+A -A
Autor
Beitrag
dshiznit
Neuling
#1 erstellt: 12. Aug 2009, 09:26
Hallo!

Da ich momentan überlege meinen frisch gekauften Samsung LE64 B650 auf Grund seiner Ruckler beim XBOX360 Spielen

umzutauschen, möchte ich mich gern nach einer Alternative erkundigen. Ob HDMI oder VGA... Bei schnellen Spielen trübt der Inputlag sehr den Spaß :-(


Welchen TV könnt ihr alternativ empfehlen?

Diese Features sollte er haben:

Preis ungern mehr als 1300€
46 Zoll
100 HZ
keine Ruckler/Input Lags bei XBOX 360 Spielen
Stromsparmodus oder sowas
Marke egal


Bei dem Händler,wo ich meinen Samsung B650 umtauschen würde, gibt es in der Preisklasse 2 Fernseher:

Sony KDL46V5500E

Philips 47PFL7404H

Wie sieht es bei den TVs mit dem Input Lag aus?


Ich hoffe,dass ihr mich ein wenig beraten könnt:-)

Grüße,
Stefan
dshiznit
Neuling
#2 erstellt: 12. Aug 2009, 12:37
Habe eben den KDL46W5500 von Sony ausfindig gemacht!

Wäre das vielleicht eine lohnenswerte Alternative für den Samsung? Was meint ihr?

Grüße,Stefan
MatthiasL302
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Aug 2009, 13:13
Hi

Der Philips 47PFL7404H ist sehr geil, ist einfach in allen Disziplinen top, das einzigste was fählt ist Wlan.


Matze
dshiznit
Neuling
#4 erstellt: 12. Aug 2009, 13:26
Weißt du etwas über die Reaktionszeit des Displays vom Philips 47PFL7404H? Ist er fürs Spielen geeignet?
Warrior668
Inventar
#5 erstellt: 12. Aug 2009, 13:55
Sony 46Z4500. Kostet aber etwas mehr als 1.300.

MFG
harkonsen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Aug 2009, 14:59
da er ihn umtauschen will, muss man von ladenpreisen ausgehen und da is der 46z4500 definitiv zu teuer. denk so 1500-1700 euro wird der im laden kosten. von meiner subjektiven einschätzung her würd ich den 7404 schon als spieltauglich einschätzen, mir gefällt halt irgendwie die bewegungsdarstellung bei blue ray sowas von überhaupt net.
MatthiasL302
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Aug 2009, 20:48
Ist aufjedenfall spieltauglich, der Fernseher hat eine Reaktionzeit von nur 3ms und hat auch 100 Herz :-)


Hier mal ein paar Bewertungen:

http://www.amazon.de...TF8&showViewpoints=1
Warrior668
Inventar
#8 erstellt: 12. Aug 2009, 20:55

MatthiasL302 schrieb:
Ist aufjedenfall spieltauglich, der Fernseher hat eine Reaktionzeit von nur 3ms und hat auch 100 Herz :-)


Hier mal ein paar Bewertungen:

http://www.amazon.de...TF8&showViewpoints=1


Die Reaktionszeit von 3ms ist für die Spieltauglichkeit kaum relevant. (Zudem wird er die 3ms wahrscheinlich sowieso nicht erreichen)

Wichtig ist der Input-Lag.

Und 100hz wirken sich bei den Spielen sowieso negativ auf auf den Input-Lag aus, deshalb ist z.b. bei Samsung 100hz bzw. 200hz im Game Modus komplett abgeschalten und kann nicht zugeschalten werden.


[Beitrag von Warrior668 am 12. Aug 2009, 21:10 bearbeitet]
harkonsen
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Aug 2009, 23:19
ich würd zu nem sony greifen, zu den input lags der sonys gibts hier auch n schönen sammelthread.
Warrior668
Inventar
#10 erstellt: 12. Aug 2009, 23:45

harkonsen schrieb:
ich würd zu nem sony greifen, zu den input lags der sonys gibts hier auch n schönen sammelthread.


Aber nicht zu irgendeinem Sony greifen. Die 4 ist sehr wichtig.

W4000
W4500
Z4500


MFG


[Beitrag von Warrior668 am 13. Aug 2009, 00:20 bearbeitet]
Olivinho
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 13. Aug 2009, 09:21
Hallo,

und was ist mit der neuen w5500 Serie?

Ist diese auch für das Spielen zu empfehlen?


Gruß
Warrior668
Inventar
#12 erstellt: 13. Aug 2009, 09:59

Olivinho schrieb:
Hallo,

und was ist mit der neuen w5500 Serie?

Ist diese auch für das Spielen zu empfehlen?


Gruß


Sie hat einen höheren Input-Lag als die 4er Serie. Deshalb ist sie für Hardcore-Zocker weniger geeignet.

Sony W5500: 17 bis 33ms im GAME MODUS
Samsung B650: 17 bis 33ms im GAME MODUS

Sony Z4500: 0 bis 10 ms im GAME MODUS
Sony W4500: 0 bis 10 ms im GAME MODUS

Nachzulesen auf hdtvtest.co.uk


Und da er mit dem B650 nicht zufrieden ist, wird er auch mit dem Sony W5500 nicht zufrieden sein, da sie einen ähnlichen Input-Lag aufweisen.


MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternative zum B650
Hubert50 am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  3 Beiträge
Alternative zum Samsung 40 le B650
piwcio am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung Samsung B650 oder 750? 3D möglich?
Giraaaf am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  3 Beiträge
Samsung 40": A656 oder B650?
Hoa_4 am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  13 Beiträge
Samsung B650 kaufen ?
Berliner_90 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  4 Beiträge
Sony W5500 oder Samsung B650?
der_jonas am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  3 Beiträge
Samsung B650 oder Sony W5500 ,40"
Chnidel-Castro am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  2 Beiträge
Alternative zum Samsung LE32S81B?
HumanMuelltonn am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 15.12.2007  –  2 Beiträge
Alternative zum Samsung UE55C6000
SamSota am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  15 Beiträge
Sony 46W4500 oder Samsung B650
evors am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.671 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedHapunrS
  • Gesamtzahl an Themen1.456.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.709.608

Hersteller in diesem Thread Widget schließen