Kamin neben dem neuen Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
hifi1113
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Nov 2009, 12:46
Hallo zusammen,

ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage, aber ich weiss nicht richtig weiter.

Unser jetztiger alter Röhrenfernseher steht direkt neben unserem Kamin ( Abstand ca 110 cm ) Der Kamin ist hinter eine Glasscheibe und zusätzlich hat er noch zwei Metalltüren die man aufmacht und die Wärem etwas umleitet.

Der Röhrenfernseher stehtin einem Fernsehschrank aus Holz. Es kommt eigentlich auch so gut wie nie vor, dass der Kamin und der Fernsehr gleichzeitig an sind. Der Kamin ragt auch ca 90 cm in den Raum hinein. Die Wärmeentwicklung am Fernsehschrank ist schon bemerkbar allerdings nur vorne. An der Wand ist von der Hitze fast nichts zu merken auf gleicher Höhe.

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten haben wir eigentlich keine Alternative für einen anderen Aufstellort. Evtl kann ich noch mit der Größe etwas runter gehen ( 40 Zoll statt 46 Zoll )

Jetzt meine Fragen
.macht es einen Unterschied ob der neue Fernseher Plasma oder LCD/LED hat bezüglich Wärmeempfindlichkeit.
.wieviel Wärme verträgt ein LCD/Plasma?
.Da der neue nicht mehr in einen Schrank passt, macht es Sinn evtl. zwischen Fernseher und Kamin ein abnehmbares "Brett" zu stecken, wann der Kamin an ist, um den Fernsehr zu schützen?

.Wie soll ich weiter vorgehen


merci vielmals
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2009, 13:08
Hallo,

grundsätzlich gibt es sicher keinen Unterschied zwischen Plasma und LCD/LED.

1,10 ist nur schon recht wenig. Und dann noch ein offener Kamin ?

Neben der Temperaturfrage ist auch das Problem der Staubentwicklung des Kamins zu beachten, das tut dem Innenleben jeglicher Elektronik nicht gut.

Schwierig.
hifi1113
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Nov 2009, 13:38
naja, offen ist der Kamin ja eigentlich nicht, er hat Glasscheiben davor...

Aber ich komme deshalb aber schon wieder weg von sehr hochwertig und groß zu etwas kleiner und günstiger, damit, wenn schief geht nicht ganz soo weh tut...

Der Röhrenfernseher ist mittlerweile 12 Jahre alt...


[Beitrag von hifi1113 am 26. Nov 2009, 13:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Fernseher - neben Glastüre
tozzy am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  11 Beiträge
Plasma oder LCD im Kaminzimmer
Sylus am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  4 Beiträge
Wohnzimmer - Blickwinkel auf den Fernseher
tatius am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  5 Beiträge
Opa braucht neuen Fernseher
gecko80 am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  5 Beiträge
suche neuen Fernseher
Phil1983 am 11.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.06.2016  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung für neuen Fernseher
dave_christoph am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  8 Beiträge
Suche neuen Fernseher
speck987 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge
Neuen Fernseher fürs Zocken
*Schmetterling* am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2011  –  8 Beiträge
Neuen Fernseher! Aber welchen?
strossus am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  9 Beiträge
Suche neuen Fernseher
Dr.Phunk am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.893 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmindcold
  • Gesamtzahl an Themen1.467.636
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.908.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen