Suche neuen Fernseher ( Zocker )

+A -A
Autor
Beitrag
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jul 2010, 13:41
Guten Tag,

nun also ich suche einen neuen Fernseher. Diese soll meine alte Röhre ersetzen.



Nur welchen Fernseher? Also ich war vorhin im Saturn drinnen und fragte da gleich nach einem Fernseher. Sagte ihm, dass ich ihn vorallem fürs Zocken nutzen will ( Xbox 360 ) und natürlich Blu Rays gucken mit der PS3. Und nebenbei meinen PC drananschliessen ( was aber nicht UMBEDINGT sein muss ) . Jedenfalls meinte er, dass ein Samsung das optimale wäre - vorallem fürs zocken - gefiel mir auch sehr gut muss ich sagen, sah sehr schick aus ^^

Diesen Fernseher hat der Verkäufer ( er schien sich auszukennen ) empfohlen : http://www.amazon.de...id=1279977934&sr=1-1

Kostet glatt 200€ mehr im Saturn aber ich werde warscheinlich sowieso bei Amazon kaufen, vondaher ist es wurscht.

Er meinte auch das es auch größere Modelle gibt, hab mich bei Amazon umgeschaut und auch was gefunden : http://www.amazon.de...0C/ref=nosim/pcgh-21


Der Verkäufer meinte das Plasmas nicht so gut wären für Zocken, weil ich in einem anderen Forum ( PCGH ) auf den Panasonic S20 hingewiesen wurde : http://www.amazon.de...id=1279978080&sr=1-1

Hab den Verkäufer auch angesprochen, nun er meinte das Ding wäre aufjedenfall schlechter als ein Samsung. Also fand ich auch, im Saturn.

Vielleicht lags an den Einstellungen, aber der Samsung sah schon grandios aus, im Vergleich mit dem Panasonic ^^


Also eine Zustatz informatien wäre dann, dass ich gleich loslegen will mit dem Zocken ^^ Also habe ja gehörrt man darf bei Plasmas keinesfalls gleich zocken, weil dann sich Sachen "einbrennen" wie Drehzahlmesser und Lebensanzeigen usw. - find ich total kacke .. 100 Std. keine PS3 anschliessen?????

Und desweiteren sitze ich 3m vom Fernseher. Achja und viele nennen ja sowas wie Lag usw.

Mein Kumpel hat nen etwas älteren LCD von Samsung - und da hab ich bisher nichts bemerkt aber naja ^^


Also :-D welchen Fernseher könnt ihr mir Empfehlen ? Sind die die ich genannt habe gut ? Oder doch ganz andere? ^^
lulloz
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jul 2010, 15:02
glaube nie einem verkäufer in "so einem" markt. plasma ist sehr gut zum zocken geeignet, besonders der S20 von panasonic, weil der fast keinen inputlag hat (0-16ms). inputlag ist sozusagen die verzögerung des bildes nach deiner eingabe. sprich du drückst etwas und es erscheint erst später auf dem tv.
falls du das plasmabild gut findest, wäre das eine gute sache für dich. nur den pc solltest du nicht ewig darüber laufen lassen. mein ding sind plasmas nicht, das bild wirkt für mich immer wie mit einem grauschleier. darüber hinaus sehe ich das typische plasma"flimmern".
ich persönlich habe mir den samsung le40c650 bestellt, welcher anfang nächster woche kommen sollte. nur leider scheint er einen inputlag von 45ms zu haben, was nicht so toll ist fürs gamen. ich werde das aber selbst nochmal testen und auch ob mich das stört. zum vergleich habe ich dann einen philips 40pfl5605h da, der einen inputlag von 15-20ms haben soll, was ziemlich gut ist. ich werde dann im forum berichten, falls es dich interssiert.
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Jul 2010, 15:19
Ja also ich fand die Qualität auch echt "kacke" - vllt. langs auch nur an den Einstellungen. Aber der Panasonic sah im Saturn echt grauenhaft aus ... :/

Der Samsung hingegen gefiel sehr ...


Ja, aber gibt ja genug Leute die aufm Samsung o.ä zocken und naja .. es passt halt xD
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Jul 2010, 16:45
Was denkt ihr wie der ist?


http://www.amazon.de...I/ref=dp_ob_title_ce



Also ich denke momentan schon irgendwie das der Samsung besser wäre. Ich werde ja auch meinen PC an den TV anschliessen und da will ich auch gute Ergebnisse.

Oder meint ihr wirklich das LCD und Konsole GARNICHT zusammenpassen und es übelst laggen wird ?
lulloz
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jul 2010, 16:50
genau den werde ich auch da haben, nur mit der endung H, statt K, sprich ohne den sat-tuner. entweder du wartest ab oder entscheidest aus dem bauch heraus
der philips hat unbestätigte 15-20ms inputlag. die 45ms inputlag vom samsung hat die sehr zuverlässige seite hdtvtest.co.uk ermittelt. ich werde aber wie gesagt selbst nochmal testen. besonders den philips, um mal konkrete werte zu haben (crt vs. lcd), da meines wissens die tests des philips von forenmitgliedern nur gegen einen laptop gemacht wurden. da ist ja nie ganz klar wie hoch der lag des laptop displays ist.
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Jul 2010, 17:41
Wann bist du mit dem Test fertig ?

Also der Test wird mit dem Samsung und dem Philipps sein richtig ?

Joa ... kann mir net so sehr vorstellen das die "Laggs" so schlimm sind ^^ aber naja ...


Machst du nen richtigen, großen Test?
lulloz
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jul 2010, 17:51
was heißt großer test ? ich teste den inputlag bei beiden tvs. zuerst subjektiv beim zocken und dann objektiv mittels pc der an einen crt (crt haben ja bekanntlich 0ms inputlag) und den lcd angeschlossen ist und dann wird der ms counter angeworfen.

ein endgültiges ergebnis erwarte ich nicht vor nächstem wochenende, da ich nicht weiß wieviel zeit ich nächste woche habe.


[Beitrag von lulloz am 24. Jul 2010, 17:53 bearbeitet]
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 24. Jul 2010, 17:56
Okey klingt gut - schreibst du das dann auch in diesen Thread?


Und hast du dir extra die 2 Fernseher bestellt um einen dann zurückzusenden? ^^ Oder arbeitest du in der Branche?


Gibt es noch gute Fernseher in dem Bereich auser jetzt dem Panasonic ( Plasma ), Samsung LCD und dem Philipps auch LCD.
an[Dre]
Inventar
#9 erstellt: 25. Jul 2010, 07:06
Weil es scheinbar noch keiner gesagt hat:
Plasmas sehen in solchen Märkten quasi immer schlechter aus als LCDs. Durch die extrem helle Beleuchtung und oftmals falschen Einstellungen am Gerät können Plasmas einfach ihr Potenzial nicht ausleben (das geschieht in gedämpfteren Licht, je dunkler, desto besser für den Plasma und sein Bild).
Zockertauglich auf jeden Fall besser als die meisten LCDs, richtiges einbrennen gibt es nicht mehr, nur noch temporäres Nachleuchten was nach ein paar Minuten (wenns hoch kommt) wieder verschwindet.
Das jemand einen Samsung-LCD für einen zocker empfielt, ist schon ein großes Stück. Es ist (hier zumindest) allgemein bekannt, dass gerade Samsung keine zocker-Fernseher mehr im Portfolio hat (Plasmas ausgeschlossen).

Aber wenn du vor hast, den PC öfters anzuschließen und im Netz zu surfen oder ähnliches, ist LCD durchaus die bessere Wahl, da diese das deutlich besser können als Plasmas!
Das mit den ersten 100 Std. nicht zocken wird eigentlich nur noch für das eigene Gewissen gemacht, gibt genug Leute hier die das nicht gemacht haben und keinerlei Probleme hatten/haben


[Beitrag von an[Dre] am 25. Jul 2010, 07:07 bearbeitet]
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 25. Jul 2010, 10:26
Ja also Pc wird natürlich angeschlossen, aber ob ich total oft spielen werde ... weiß ja nicht ... sicher min. 1 Std. täglich mit dem PC .

Sonst halt Xbox


Ja gut ... ich hoffe wirklich das die Qualität nicht die letzendliche Qualität war die ich im Saturn gesehen habe.


Okey wenn Samsung schlecht für Zocker ist. Welcher LCD ist dann gut ? Der dann auch natürlich die Entsprechende Bildqualität hat.
an[Dre]
Inventar
#11 erstellt: 25. Jul 2010, 12:03
Soweit ich mich entsinnen kann, gibt's aktuell keine zocker-LCDs, nur 2009er-Modelle, allen voran war glaub ich der Philips 42 PFL 7404 (man korrigiere mich falls ich falsch liege)
zwiebelchen89
Inventar
#12 erstellt: 25. Jul 2010, 12:44
Die Frage ist:

Was machst du mit dem PC, wenn er am TV hängt ?
-willst du nur zocken und Videos schauen, kein Thema für einen Plasma
-willst du auch surfen, chatten, Office nutzen, nicht so gut für Plasma

Und wird reden hier nicht von 1 h Firefox sondern regelmäßig 4 h und mehr oder so...

Wenn du also keine direkte Sonneneinstrahlung hast und bisher mit der Spiegelung deiner Röhre keine Probleme hattest (Plasmas sind sogar etwas besser), greife zum S20 !

Ich habe mit meinem V20 Plasma auch seit der ersten Minute gezockt und habe bisher keine Probleme. Solange du dich mit dem Kontrast zurückhälst (ca. bis 50%, nicht mehr) ist alles kein Thema. Und das natürlich auch nur die ersten 100 Std. Aber selbst jetzt habe ich ihn nicht höher als 60%, da ich alles darüber als unnatürlich empfinde.

Und einen Inputlag habe ich im Vergleich zu meinem vorherigen Samsung LCD (LE40A656) garnicht mehr.


[Beitrag von zwiebelchen89 am 25. Jul 2010, 12:44 bearbeitet]
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 25. Jul 2010, 15:57
Ja ich würd halt wirklich 60% Xbox zocken 20% normales Fernsehen über T Home Entertain und 20% PC


Hab mich jetzt so um gehörrt in diesen S20 und Samsung LE Threads - und da wird doch relativ oft von irgendwelchen Problemen berichtet - is den kein Fernseher heute fehlerfrei xD ?

Ja die Entscheidung ist schon schwer ... den Samsung, den Philipps oder doch Panasonic . ^^


Samsung : http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B003AXXE0C/ref

Panasonic : http://www.amazon.de...em/dp/B0038WCLJU/ref

Philipps : http://www.amazon.de...HD/dp/B003G7W8BI/ref

Hier nochmal die Links der jeweiligen Tvs


[Beitrag von Killboy1300 am 25. Jul 2010, 15:59 bearbeitet]
zwiebelchen89
Inventar
#14 erstellt: 25. Jul 2010, 16:34
Wieso ignorierst du meinen Post ?
So kann dir niemand helfen !


Die Frage ist:

Was machst du mit dem PC, wenn er am TV hängt ?
-willst du nur zocken und Videos schauen, kein Thema für einen Plasma
-willst du auch surfen, chatten, Office nutzen, nicht so gut für Plasma


Das ist jetzt die alles entscheidende Frage...
lulloz
Stammgast
#15 erstellt: 25. Jul 2010, 16:41

zwiebelchen89 schrieb:
Wieso ignorierst du meinen Post ?
So kann dir niemand helfen !


Die Frage ist:

Was machst du mit dem PC, wenn er am TV hängt ?
-willst du nur zocken und Videos schauen, kein Thema für einen Plasma
-willst du auch surfen, chatten, Office nutzen, nicht so gut für Plasma


Das ist jetzt die alles entscheidende Frage...


wenn du mal meine sachen oben liest, merkst du, dass er die auch ignoriert. er scheint irgendwie etwas verwirrt zu sein, da er den selben mist auch in den samsung c650 thread rein schreibt, obwohl es hier schon beantwortet wurde
Killboy1300
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 25. Jul 2010, 19:18

lulloz schrieb:

zwiebelchen89 schrieb:
Wieso ignorierst du meinen Post ?
So kann dir niemand helfen !


Die Frage ist:

Was machst du mit dem PC, wenn er am TV hängt ?
-willst du nur zocken und Videos schauen, kein Thema für einen Plasma
-willst du auch surfen, chatten, Office nutzen, nicht so gut für Plasma


Das ist jetzt die alles entscheidende Frage...


wenn du mal meine sachen oben liest, merkst du, dass er die auch ignoriert. er scheint irgendwie etwas verwirrt zu sein, da er den selben mist auch in den samsung c650 thread rein schreibt, obwohl es hier schon beantwortet wurde :.


Nicht verwirrt. ^^

Habs ja hier erwähnt:

Ja ich würd halt wirklich 60% Xbox zocken 20% normales Fernsehen über T Home Entertain und 20% PC

Und wenn der am PC ist, eigentlich alles was ich auch sonst am PC mache. Chatten, Surfen - denke weniger Zocken - wenn dann nur Flight Simulator oder WoW ^^ mehr Surfen und halt Filme gucken



Und lulloz, ich ingoniere dich ebenso nicht. Ich hab schon vermerkt das du den Test machen willst
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zocker TV!
Petermann1 am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  5 Beiträge
Kaufberatung für zocker tv
Astronautovic am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung - Zocker TV
SiN85FFM am 26.07.2018  –  Letzte Antwort am 27.07.2018  –  9 Beiträge
Kaufempfehlung für Konsolen Zocker
reinhards am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  14 Beiträge
Zocker TV 50-55 Zoll
tv-boy am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  22 Beiträge
Zocker und Kino Fernseher gesucht
SuperLeonidas am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  11 Beiträge
Suche TV-Beratung (40"< und Zocker)
reboo am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe suche Zocker Tv
BS14 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  2 Beiträge
"Zocker-LCD" bis 1200?
Flynx am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  10 Beiträge
Neuer Zocker Fernseher: min. 42" LCD gesucht!
Semsemillia am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.166 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedDefense51
  • Gesamtzahl an Themen1.492.178
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.369.542

Hersteller in diesem Thread Widget schließen