TV für Eltern mit integriertem Dvb-S tuner

+A -A
Autor
Beitrag
obi_han
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2010, 16:11
Hallo Zusammen,

ich suche einen neuen Tv für meine Eltern.


1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
ne alte Röhre, die aufgrund eines Defekts ersetzt werden soll.
2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
100% Sat Tv. Meine Eltern wollen keinen Receiver, deshalb muss unbedingt ein Dvb-S Tuner integriert sein
3. Der Sitzabstand zum Fernseher
ca 5m
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
Maximal 37" eher kleiner.
5. Wieviel man ausgeben möchte
Budget sind +-500€
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
Überhaupt nicht
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Nein
8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?
Tageszeit unabhängig. Es wird eh nicht viel fern geschaut.

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat

Panasonic TX - P 37 X 25 E hat aber leider keinen integrierten Dvb-S Tuner. Ausschlusskriterium.

Meine Eltern haben überhaupt keine Ansprüche, es kommt nur ein neuer her weil der alte den Geist aufgegeben hat. Deswegen muss und darf es kein 1000€ Gerät werden.
Gibt es in dieser Preisklasse überhaupt einen Tv, am besten nen Plasma, der einen integrierten Dvb-s Tuner hat?

Grüße Hannes
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 30. Jul 2010, 16:35
Hi,

5 m und 37" ??? Du machst Witze ?

Sicher wäre ein Plasma erste Wahl, aber da gibt es erst mit 42" (noch viel zu klein) einen mit DVB-S.
Den TX-P42GW20.

Im Mäusekinoformat von 37" dann nur LCDs. Wobei bei der Entfernung Qualitätsunterschiede im Bild ohnehin nicht zu sehen sind. Da reich auch was günstiges:

Samsung LE37C579 50Hz
Samsung LE37C679 100Hz
Sony KDL-37EX505 100Hz

Weniger geht nicht.

Gruss
zwiebelchen89
Inventar
#3 erstellt: 30. Jul 2010, 16:43
Wenn ich ehrlich seien darf:
du wärst mit einer Röhre besser beraten !

Bei der Entfernung und der gewünschten Diagonale würde nichts mehr für einen Flachbildchirm sprechen.

Du hast nichts von der hohen Auflösung, die Diagonalen, die erst mit der Flachbildschirmtechnik ermöglicht werden, scheinen für dich / deine Eltern uninteressant...

Also wieso Flachbild ?

Falls sie sich doch umentscheiden:
mindestens 50 Zoll, was aber auch noch wahrscheinlich zu klein wäre...
Teoha
Inventar
#4 erstellt: 30. Jul 2010, 16:45

Also wieso Flachbild ?


Weil es doch nichts mehr anderes zu kaufen gibt,...leider.

@obi han
Wie gross war denn die alte Röhre ?

Gruss
TaKu
Inventar
#5 erstellt: 30. Jul 2010, 16:52
... ich hätte noch eine 16:9 Panasonic Röhre stehen ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LCD/Plasma mit integriertem DVB-S Tuner
asamba am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  5 Beiträge
LCD-TV mit integriertem DVB-S Receiver ?
hubi1411 am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  3 Beiträge
37" LCD TV mit integriertem DVB-S
the-xray am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  7 Beiträge
LCD-TV mit integriertem DVB-S2-Tuner
pfuchs am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  5 Beiträge
TV-Aufnahme mit integriertem DVB-C Tuner
dasago am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  4 Beiträge
TV-Geräte (-Hersteller) mit integriertem DVB-S-Tuner?
kid_kilowatt am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  4 Beiträge
[S] Kleinen LCD mit integriertem DVB-S
oldzitterhand am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
Kaufberatung LCD 46 Zoll mit integriertem DVB-S 2 Tuner
Hajue74 am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  4 Beiträge
Alternativen mit integriertem DVB-T Tuner
mattisse am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  3 Beiträge
40" LCD-LED mit integriertem HD-Tuner
Max84 am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedLordZed13
  • Gesamtzahl an Themen1.496.459
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.198

Hersteller in diesem Thread Widget schließen