Neuer LCD ab 50" Full HD-Sharp- hat Aquos das bestes Bild dank Quattron??

+A -A
Autor
Beitrag
bensuri
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2011, 18:04
hallo,
unser sohn hat am we mal wieder star wars gespielt und mit seinem lichtschwert unsern samsung le 40 f 86 bdx geschrottet...display ist defekt..
da eine reparatur wirtschaftlich unlogisch erscheint, wollen wir uns einen neuen fernseher kaufen !

er soll mind. 50" groß sein (gern auch größer) und nicht mehr als 2000 € kosten..bin da aber etwas flexibel ^^

auf den ersten blick bin ich auf sharp gestoßen:

- LC-52LE822E
oder evt. sogar den
- LC-60LE925E
wird wegen der quattron techn. ja in den himmel gelobt!

nun hab ich ein problem...ich weiß nicht ob ich einen 3d fähigen kaufen soll oder nicht?!
habe zwar schon einen 3d fähigen av-receiver, aber ich kann mich nicht dazu entschließen. weil erstens stehe ich nicht so auf diese brillen ( unangenehm zu tragen ) und zweitens, gibt es so gut wie kaum interessante 3d filme. meiner meinung...meint ihr 3d setzt sich auf dauer durch?

mir ist in erster linie ein gutes ( scharf ) und größtmögliches bild wichtig.

als quellen verwende ich sky (sat) inkl. div. hd sender bluray player und pc und später evt. noch ne konsole.

hat jmd ein paar alternativen, die den o.g. kriterien in etwa entsprechen?
in dem dschungel der tv angebote blickt ja keiner mehr durch. und da es keine alltägliche anschaffung ist, ist guter rat teuer:
und in den geschäften wie mm oder sat. wird man eh nur geblendet und über den leisten gezogen...

also ich wäre dankbar für jeden vorschlag...
-RuSh-
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mrz 2011, 10:29

bensuri schrieb:
auf den ersten blick bin ich auf sharp gestoßen:

- LC-52LE822E
oder evt. sogar den
- LC-60LE925E
wird wegen der quattron techn. ja in den himmel gelobt!

Von wem? Bezahlten Blättern vermutlich


nun hab ich ein problem...ich weiß nicht ob ich einen 3d fähigen kaufen soll oder nicht?!
habe zwar schon einen 3d fähigen av-receiver, aber ich kann mich nicht dazu entschließen. weil erstens stehe ich nicht so auf diese brillen ( unangenehm zu tragen ) und zweitens, gibt es so gut wie kaum interessante 3d filme. meiner meinung...meint ihr 3d setzt sich auf dauer durch?

Naja, ich denke schon, lässt sich heute günstiger produzieren als früher, immer mehr der neuen Filme setzen darauf. Derzeit ist es aber kein Muss, aber wenns günstig mitgeht, würde ich nicht mehr nein sagen.


mir ist in erster linie ein gutes ( scharf ) und größtmögliches bild wichtig.

In einer leistbaren Größe gibt es den Panasonic TX-P50VT20, der liegt unter deiner Budgetvorgabe und ist vielleicht der beste TV den es derzeit gibt (wenn du Plasmas ok findest). Als LCD würde ich am Ehesten noch den LG 55LX9500 empfehlen (oder den 55LE8500 wenn kein 3D dabei sein soll), der wäre auch noch im Budget.

Letztendlich hilft aber nur selbst angucken und mit verschiedenen Signalquellen testen, wie zb mitgebrachter MKV-Datei auf Stick, HD-TV und auch SD-TV.
Teoha
Inventar
#3 erstellt: 08. Mrz 2011, 10:59
Zum Sharp mal ein "richtiger" Test:

http://www.hdtvtest....821e-20100628755.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer PDP-427XD vs. Sharp AQUOS LC-46XL1E
easyii am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  6 Beiträge
Sony 46EX725 oder Sharp Quattron Aquos LC-46LE820E
mafia23 am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  3 Beiträge
lcd full hd,bestes preis-leistungs verhältniss
saladin85 am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  7 Beiträge
Sharp Aquos
Cembo am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 21.08.2010  –  6 Beiträge
bestes Bild ab 55" LED/LCD/Plasma ?
steffen_lehner am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  8 Beiträge
Neuer Full HD ab 52"
calli79 am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  5 Beiträge
Sharp Aquos 37XD1E oder Philips PF9631D
Olix am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  9 Beiträge
LCD Sharp Aquos LC-52 DH65E Kaufberatung
rudi1978 am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  4 Beiträge
Sharp Aquos oder bessere 28"
tokyo2ooo am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  2 Beiträge
Warum hat mein HDTV Sharp Aquos kein 1080P
Tom2e am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedSteffie1971
  • Gesamtzahl an Themen1.386.637
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.409.905

Hersteller in diesem Thread Widget schließen