Neuer LCD/LED für meine Tante (37-40", DVB-S))

+A -A
Autor
Beitrag
CHRUNCHER
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jun 2011, 09:04
Hallo zusammen,
da der alte TV meiner Tante sein Leben ausgehaucht hat, bin ich beauftrag worden einen neuen TV für sie zu suchen.
Bis jetzt schautw sie über ein altes Röhrengerät.

Nun zu der Beantwortung der allgemeinen Fragen:

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

Röhrenfernseher 69 cm Bildschirmdiagonale

2. Die Sehgewohnheiten
90% Digital/Analog über Sat 10% Fotos über Digitalkammera

3. Der Sitzabstand zum Fernseher

Ca 2 bis 3m

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
37-40"

5. Wieviel man ausgeben möchte
400 - 500€

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

nicht nötig

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft?

Ja Klar, also 1080p sollt er schon können

8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?

Leider in einem hellen Raum (Mattes Display?)

9. Eventuell schon eine Technik oder ein bestimmtest Gerät das man näher ins Auge gefasst hat
Technik ist egal, die Bildqualität muss stimmen. da über Satelit geschaut wird wär es gut, wenn ein DVB-S Receiver eingebaut wäre.

Die Bedienung des TV's sollte nich zu kompliziert sein.

Was haltet ihr von Samsung und Philips Geräten? Gibt es bessere Alternativen?
Bin für jeden Post dankbar

Danke schonmal im Vorraus!!
laica24
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 21. Jun 2011, 11:10
eingebauter reciebver ist schrott. die können dir zum teil 8 wie bei philips9 nicht mal sagen wie das programm heist. kauf dir lieber nen extrenen reciever. ist billiger und besser
CHRUNCHER
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Jun 2011, 13:51
Schade, dass die Hersteller noch nicht in der Lage sind gute DVB-S Receiver einzubauen
Danke für den Tip, dann muss meine Tante wieder mit 2 Fernbedienungen fernseheschauen.

Für weitere Ratschläge bin ich immernoch dankbar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
37", LCD, Full LED
Der_Metzgermeister am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  3 Beiträge
neuer 37", aber welcher?
Netzstecker am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  5 Beiträge
Neuer LED TV: >40"? UHD?
raicoon am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  12 Beiträge
37", matt, DVB-T/S.
Wiley am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.12.2010  –  8 Beiträge
Plasma oder LCD, 37-40", DVB-C, unter 600?
so4ad am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe LCD 37"!
d0m1983 am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  5 Beiträge
40" LCD/LED mit DVB-S integriert
flash123 am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  2 Beiträge
32", 37", 40" oder groeszer?
fresh_m am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  34 Beiträge
Neuer 37Zoll LCD für DVB-S
Massafaka am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  4 Beiträge
neuer 37" LED gesucht
Dhoem am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.456 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedTobiii2
  • Gesamtzahl an Themen1.456.236
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.703.080

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen