Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Ich brauche dringend TV unter 1200,-

+A -A
Autor
Beitrag
Rockstar25
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2011, 12:44
Hallo

Ich brauche einen Lcd oder Plasma TV unter 1200 Euro

ich werde 4- 4,5m weg sitzen

möchte über Satellit private digital und so viel es geht in HD sehen

zocke auch Playstation3

und 3D bin ich nicht abgeneigt

Wunschgröße 46`oder 55`

mir ist wichtig das das Gerät ein schönes TV Bild macht also digital und flüssig Bewegungen darstellt.

vielen Dank
[b][b][/b][/b]
PIEM
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jul 2011, 13:53
Vorschlag ...... Panasonic VT20 in 46" .
1 ... kann Sat
2 ... groß genug bei ca 4m
3 ... da reaktionsschneller Plasma gut zum zocken
4 ... kann 3D
5 ... Wunschgröße von 46" erreicht
6 ... sehr schönes und flüssiges Bild vor allem mit( IFC )
7 ... passt preislich

schau ihn dir mal an ....
Rockstar25
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jul 2011, 14:04
ich hatte mal nen plasma und der hat gesurrt wegen der lüftung
waldemar93
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jul 2011, 17:21
Wenn du nicht viel zockst also nicht mehrere Stunden am Stück dann würd ich dir einen Plasma empfehlen sei aber vorsichtig wegen der Einbrenngefahr. Sind ja presgünstiger als LED TV's.
Das Surren ist leider so ne Plasma Krankheit, haben sogar die 30er Modelle.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Jul 2011, 22:32
vielen dank aber ich zock wenn dann mindestens 2-3 stunden am stück

ich hab noch den neuen lg überlegt oder nen toshiba 768 oder sharp quattron ?

was hälst du davon ?
waldemar93
Stammgast
#7 erstellt: 05. Jul 2011, 23:07
Wenn diese Modelle EDGE LED's sind, nix.
tss
Inventar
#8 erstellt: 06. Jul 2011, 10:33
ich habe einen nahezu lautlosen plasma. alle meine restlichen zuspieler sind im vergleich dazu radaubrüder (dvd-player, ps3, satreceiver).

eingebrannt ist bislang auch noch nichts (wird es auch nicht, dazu läuft er schon zu lange) und das auch nicht nach mehrstündigen (>4h) spielsitzungen mit hud.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Jul 2011, 12:10
ah ok der sharp ja hat aber besonderes bild durch die quattron technik und der lg hat fast full led der hat in der mitte noch extra leds
und der toshiba hat den vorteil das er durch resolution+ das digitale bild auf hd hoch rechnet tja was nimmt man da ???

und der vt20 soll irgend so ein 50hz flimmern haben ???
tss
Inventar
#10 erstellt: 06. Jul 2011, 12:34
was bringt die vierte farbe des sharp? imo nichts
was kann resolution + was die anderen hersteller nicht beherrschen?
warum willst du den vt 20 auf 50hz betreiben?
Rockstar25
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Jul 2011, 12:49
nein will ich nicht der soll irgend so einen 50hz sonstwas defekt haben und dann immer rum spinnen ich glaub beim blu-ray gucken ??? das wurde hier im forum geschrieben

das resolution+ soll das digitale bild tv fast bis hd hochrechnen und viele leute haben das geschrieben das es das wirklich kann
tss
Inventar
#12 erstellt: 06. Jul 2011, 13:02
das machen die anderen tv doch auch... sonst hättest du ein kleines bild auf einem grossen tv...
waldemar93
Stammgast
#13 erstellt: 06. Jul 2011, 22:38
Man spielt 50 Hz auf games z.b..
tss
Inventar
#14 erstellt: 07. Jul 2011, 06:55

waldemar93 schrieb:
Man spielt 50 Hz auf games z.b..


auf einem plasma? wozu?
waldemar93
Stammgast
#15 erstellt: 07. Jul 2011, 08:57

tss schrieb:

waldemar93 schrieb:
Man spielt 50 Hz auf games z.b..


auf einem plasma? wozu?


Weil die spiele immer 50 Hz haben. Hat nix mit Plasma zu tun.
tss
Inventar
#16 erstellt: 07. Jul 2011, 09:04
und was hat das mit den 100hz des plasmas zu tun?
mm-verkäufer
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 07. Jul 2011, 21:27
Sony KDL 46 EX 725

-3d edge led tv
-200hz
-eingebauter hd sat receiver
-ci+ slot für hd+ zb.
-usb recording!!!
-inet tv


philips 46 pfl 8505

-3d edge led tv
-200hz
-eingebauter sat receiver
-ci+ slot wie der sony
-ambilight spectra 2
-inet tv

panasonic plasma tx-p 46 gt 20 (2010)

-3d plasma
-sat receiver
-ci+ slot
-usb recording
-keine reaktionszeit


samsung ue 46 d 6500

-3d led tv
-sat receiver
-ci+ slot
-sehr schmaler rand
-400hz
Rockstar25
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 07. Jul 2011, 22:10
klasse danke für die vorschläge aber ich darf kein sat in der neuen wohnung also brauch ich jetzt nen tv der nen gutes tv bild macht digital kein sat ich hab den le46c750 ins auge gefasst ???

und danke dafür das du das alles aufgelistet hast
mm-verkäufer
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 07. Jul 2011, 23:16
das ist samsungs top lcd von 2010.
ohne led backlight.

das gerät ist top aber halt nicht mehr so aktuell.
den wirst du wohl auch nur noch im netz finden.

aber unter 1200 bekommste schon den neuen ue 46 d 6500
von samsung, von dem ich auch nur gutes hörte.
kein clouding usw...wenn du das aktuellste haben willst dann der led.

der lcd c 750 ist zwar auch schon 3d aber halt ausgelaufen von der serie. mag den fuß bei dem gerät persönlich gar nicht.
waldemar93
Stammgast
#20 erstellt: 08. Jul 2011, 11:31

tss schrieb:
und was hat das mit den 100hz des plasmas zu tun?


.. weil die Bilder nur in 50 Hz wiedergegeben werden können
tss
Inventar
#21 erstellt: 08. Jul 2011, 12:56

waldemar93 schrieb:

tss schrieb:
und was hat das mit den 100hz des plasmas zu tun?


.. weil die Bilder nur in 50 Hz wiedergegeben werden können



du solltest dich nochmal mit dem thema vertraut machen.
waldemar93
Stammgast
#22 erstellt: 08. Jul 2011, 13:18
unnötiges Komplettzitat bei Direktantwort entfernt

Ne das solltest du vielleicht mal machen. Die meisten Spiele werden auf 50 Hz entwickelt einige auch 60.


[Beitrag von vstverstaerker am 08. Jul 2011, 17:34 bearbeitet]
tss
Inventar
#23 erstellt: 08. Jul 2011, 13:49
jo, die tv programme auch....

erklär mir doch mal den unterschied zwischen 100hz röhre und 100hz flachmann...
Rockstar25
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 08. Jul 2011, 14:32

tss schrieb:
jo, die tv programme auch....

erklär mir doch mal den unterschied zwischen 100hz röhre und 100hz flachmann...


leute nicht hier wegen scheiß 100 oder 50 hz streiten

ich wollte gern ne meinung zu meiner frage

mir ist sehr wichtig flüssiges Bild bei TV und Playstation 3 und nen richtig schönes TV Bild (KabelDeutschland)
Rockstar25
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 08. Jul 2011, 14:34
hab mir die Fernseher bei Area DVD angesehen aber die bewerten ja alles mit super ausgezeichnet und überragend da weiß ich nicht was ich glauben soll
waldemar93
Stammgast
#26 erstellt: 08. Jul 2011, 15:01

tss schrieb:
jo, die tv programme auch....

erklär mir doch mal den unterschied zwischen 100hz röhre und 100hz flachmann...


die tv programme werden auf 100 hz umgerechnet. bei spielen ist das nicht möglich.. das andere kannste dir selbst suchen.
tss
Inventar
#27 erstellt: 09. Jul 2011, 08:40
@waldemar
du hast keine ahnung.


@rockstar
wenn du viel wert aufs zocken (shooter und games mit schnellen bewegungen) legst und einen lcd bevorzugst, dann könntest du einen blick in den lcd-zocker-thread werfen.
waldemar93
Stammgast
#28 erstellt: 09. Jul 2011, 09:43

tss schrieb:
@waldemar
du hast keine ahnung.


@rockstar
wenn du viel wert aufs zocken (shooter und games mit schnellen bewegungen) legst und einen lcd bevorzugst, dann könntest du einen blick in den lcd-zocker-thread werfen.


Dann erkläre mir doch mal wieso...
Rockstar25
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 09. Jul 2011, 11:00
jein ich hab zur zeit nen le40 c 650 und für pes 2010 und god of war etc. reichts ich zock keine online shooter deshalb ist für mich nur wichtig tolles digitales kabel bild und flüssige bewegungen beim fussball gucken der rest ist nebensache

hab den toshiba 46WL768G überlegt aber hab mal gute und mal schlechte drüber gelesen oh und 3D sollte er schon drin haben aber perfekt ist es sowiso bei keinem
mm-verkäufer
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 09. Jul 2011, 17:11
100 hz röhre: flimmerfrei


da bei den lcds generell nix mehr flimmert,
hat 100hz nur ne andere bedeutung.

ein 100hz tv erzeugt doppelt so viele halbbilder wie ein 50hz tv, um nachher noch weniger ruckler im bild zu haben bzw um keine bewegungsunschärfe (schlieren) zu kriegen.


so würde ichs sagen.
tss
Inventar
#31 erstellt: 10. Jul 2011, 11:43
@mm-verkäufer
grob kommt das hin.

=> ich kann problemlos mit 100hz auf dem plasma spiele laufen lassen.


@rockstar
vom nutzungsverhalten könnte durchaus ein plasma interessant für dich sein. was gibts in den vt20/30 threads zum thema laufgeräusche?
bei einem 3d-tv sollten die brillen schon inkludiert oder entsprechend preiswerter sein, sonst vergisst man schnell die noch zusätzlich anfallenden brillenkosten bzw. ist schnell über budget.
waldemar93
Stammgast
#32 erstellt: 10. Jul 2011, 11:58

tss schrieb:
@mm-verkäufer
grob kommt das hin.

=> ich kann problemlos mit 100hz auf dem plasma spiele laufen lassen.


@rockstar
vom nutzungsverhalten könnte durchaus ein plasma interessant für dich sein. was gibts in den vt20/30 threads zum thema laufgeräusche?
bei einem 3d-tv sollten die brillen schon inkludiert oder entsprechend preiswerter sein, sonst vergisst man schnell die noch zusätzlich anfallenden brillenkosten bzw. ist schnell über budget.


Ich warte immernoch auf deine Erklärung wie man bei Games. Von 50/60 Hz auf 100 Hz umrechnet. Aber da du ja keine Ahnung hast und nur blöd gelabert hast kommt da eh nix.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 10. Jul 2011, 16:19
ich hab 2 favouriten den wl 768 oder den lg 650s die 2te polarisations generation denn der soll mit neuem update pvr können

und hab noch den toshi ul überlegt der kann pvr ( personal recording) aber hat nur 100hz und hab noch nichts über den gelesen

so und jetzt zu dem andrn quatsch

90% der games heut zutage werden in 60 hz gezockt zu ps2 zeiten hat man bei ner 100hz röhre die glotze auf 60hz gestellt dadurch lief das spiel noch schneller bsp. burnout 2 takedown oder 3 oder 4

und ich bin der meinung das man heute alle games automatisch durch hdmi in 60hz spielt das das jeder tv der letzten 3 jahre kann
tss
Inventar
#34 erstellt: 11. Jul 2011, 07:09
waldemar
wo liegt das problem? der tv erstellt zwischenbilder und erzeugt so die entsprechenden hz. warum sollte er das bei einem tv programm hinbekommen und bei einem spiel nicht?

darum spiele ich auch mit 100hz und nicht mit 50hz beim plasma. das 50hz-geflacker macht keinen spass.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 11. Jul 2011, 08:36
hey jetzt is Schicht im Schacht ich bin hier um mir einen rat in Sachen neum TV zu holen und nicht damit ihr euch wegen scheiß 100Hz voll schreibt sollte dr Mist nich aufhören dann werd ich das melden

und wenn ihr euch weiter wegen dem Mist voll schreiben wollt dann bitte in einem anderen Thema
tss
Inventar
#36 erstellt: 11. Jul 2011, 09:42
da hast du recht. sorry für ot.


mit lg sind meine erfahrungen durchwachsen. während ich anfangs mit der bildquali zufrieden war (pc-monitore) haben die recht schnell nach der garantiezeit die löffel geschmissen. ähnlich verhielt sich das -ebenfalls bei pc monitoren- im freundeskreis.

was spricht eigentlich gegen die vorschläge von mm-verkäufer? mal von der grösse abgesehen? hier würde ich bei deinem sitzabstand eher zu 50" oder grösser greifen.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 11. Jul 2011, 15:25
ja ich hab gemerkt das nichts ohne pvr geht und habjetzt nen neuen favouriten 46 PFL9715K/02 den wird ich von meiner firma für knapp über 1000 bekommen aber ich les mir tests durch und komm immer zum selben entschluss kein tv ist gut genug um digital schönes bild zu sehen und flüssige bewegungen sind auch nicht perfekt in der preisklasse und weder toshi noch lg haben pvr also bleiben nur sony phillips und samsung sharp ist trotz quattron auch nicht der bringer
tss
Inventar
#38 erstellt: 12. Jul 2011, 07:04
probier den philips aus. je mehr du liest desto unsicherer wirst du.
waldemar93
Stammgast
#39 erstellt: 12. Jul 2011, 09:43
Der Philips ist sehr gut. Mein Onkel hat den in 46 Zoll.. Ich war vom Bild erstaunt und Direct LED mit local dimming.. da kann man nix falsch machen
Rockstar25
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 12. Jul 2011, 10:33

waldemar93 schrieb:
Der Philips ist sehr gut. Mein Onkel hat den in 46 Zoll.. Ich war vom Bild erstaunt und Direct LED mit local dimming.. da kann man nix falsch machen ;)



hmm ich guck mir den mal an also auch fussball etc. flüssig und schönes tv bild ??? was is der unterschied zwischen 8000 serie und der 9000 serie ?
Rockstar25
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 12. Jul 2011, 10:40
oder die 7000 serie ??? die hat 400hz und die 8000 nur 200hz ???
waldemar93
Stammgast
#42 erstellt: 12. Jul 2011, 10:46
in der 9000er serie gibt es das ambilight spectra 3 in den anderen "nur" 2-seitig. 8000er/7000er sind EDGE LED.Zudem hat der 9715 einen Kontrast von 10.000.000. EDGE LED's kommen an den Kontrast des Direct LED nicht ran. Bei 400Hz sollte auch ein flüssiges Bild sein^^ aber ja ich habe keine schlechten Szenen festgestellt, ist eigentlich egal wie viel Hz man hat, das Menschliche Auge nimmt maximal 100 Hz auf. Guck dir nochmal die technischen Daten auf Philips an und vergleiche Fernseher.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 17. Jul 2011, 17:57
so hab mich jetzt für 3 entschieden entweder gt30 oder vt20e oder c 750 und ich nehme nichts anderes mehr mit rein
Rygart
Stammgast
#44 erstellt: 17. Jul 2011, 18:57
Auf keinen Fall plasma wenn du auch mal 2h oder mehr am stück zockst, das brennt dir dann zu 100% was ein
ctu_agent
Inventar
#45 erstellt: 17. Jul 2011, 19:28
Sorry, aber das stimmt nicht.

Wenn man die normalen Maßnahmen gegen das Einbrennen befolgt - lässt sich auch mit Plasma ganz ohne Gefahr zocken.

Bitte verwechselt Einbrennen nicht mit Nachleuchten - auch letzteres legt sich wieder.

Hier die wichtigsten Tipps gegen das Einbrennen bei einem neuen Plasma TV:

Während der ersten 150-200 Betriebsstunden
- nur formatfüllende Bilder
- Kontrast < 50%
- kein dauerhaftes Senderlogo an gleicher Stelle - also mal Sender wechseln oder BR schauen
- keine Spiele

Danach gilt:
so lange du nur 2-3 h zockst ist das kein Thema, zockst du den ganzen Tag dann brennt es natürlich ein.
Rockstar25
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 17. Jul 2011, 22:45
bei mir wird sich nichts einbrennen hab mich nähmlich gegen panasonic entschieden die sollen nähmlich so ein komisches programm haben was immr das bild nach hellt und nicht kundenfreundlich sein deshalb werde ich die nicht unterstützen also bleibt nur noch der c750 kann pvr und macht nen flüssiges gutes tv bild wie mein c650

das einzige manko wird aber die größe von 46` sein ich glaub auf 4,4m entfernung wird das glaub ich ein wenig klein sein ?
Rockstar25
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 27. Jul 2011, 20:56
noch jemand da ??? ich glaubder d6500 ist toll der soll auch fast so ein gutes tv bild wie der c650 machen
ctu_agent
Inventar
#48 erstellt: 28. Jul 2011, 06:46
Was willst du denn noch wissen?

Du hast viele Tipps hier erhalten und entscheidest dich letztlich für ein Modell, das dir bisher hier niemand empohlen hat.

Du sagst, du hast dich gegen Pana wg. angeblicher "komischer Programme zur Bildaufhellung" und wg. "Kundenunfreundlichkeit" entschieden.

Nur: Samsung ist i.d.R. im Service wesentlich weniger kulant als Pana - kannst entspr. mal hier im Forum suchen.

Bildqualität ist zwar auch immer subjektiv, aber letztlich ist im Plasmabereich Pana noch immer das Maßstab an dem sich andere Hersteller messen lassen müssen.
waldemar93
Stammgast
#49 erstellt: 28. Jul 2011, 10:56

ctu_agent schrieb:
Was willst du denn noch wissen?

Du hast viele Tipps hier erhalten und entscheidest dich letztlich für ein Modell, das dir bisher hier niemand empohlen hat.

Du sagst, du hast dich gegen Pana wg. angeblicher "komischer Programme zur Bildaufhellung" und wg. "Kundenunfreundlichkeit" entschieden.

Nur: Samsung ist i.d.R. im Service wesentlich weniger kulant als Pana - kannst entspr. mal hier im Forum suchen.

Bildqualität ist zwar auch immer subjektiv, aber letztlich ist im Plasmabereich Pana noch immer das Maßstab an dem sich andere Hersteller messen lassen müssen.


Der Maßstab wird immernoch von den Kuros gehalten.
ctu_agent
Inventar
#50 erstellt: 28. Jul 2011, 19:08
Der eine sagt so, der andere sagt so - s. diverse andere Threads

Aber hier auch nicht für TE relevant, da
- Kuros Neu nicht mehr erhältlich
- Kuros gebraucht deutlich über Budget TE
- TE einen 3D TV möchte
Rockstar25
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 28. Jul 2011, 20:11

waldemar93 schrieb:

ctu_agent schrieb:
Was willst du denn noch wissen?

Du hast viele Tipps hier erhalten und entscheidest dich letztlich für ein Modell, das dir bisher hier niemand empohlen hat.

Du sagst, du hast dich gegen Pana wg. angeblicher "komischer Programme zur Bildaufhellung" und wg. "Kundenunfreundlichkeit" entschieden.

Nur: Samsung ist i.d.R. im Service wesentlich weniger kulant als Pana - kannst entspr. mal hier im Forum suchen.

Bildqualität ist zwar auch immer subjektiv, aber letztlich ist im Plasmabereich Pana noch immer das Maßstab an dem sich andere Hersteller messen lassen müssen.


Der Maßstab wird immernoch von den Kuros gehalten.



hey kollege mir ist deine meinung egal und wenn du sonst nichts bei zu tragen hast kannst du das schreiben in meinem thread auch sein lassen alles gute
waldemar93
Stammgast
#52 erstellt: 28. Jul 2011, 21:52

Rockstar25 schrieb:

waldemar93 schrieb:

ctu_agent schrieb:
Was willst du denn noch wissen?

Du hast viele Tipps hier erhalten und entscheidest dich letztlich für ein Modell, das dir bisher hier niemand empohlen hat.

Du sagst, du hast dich gegen Pana wg. angeblicher "komischer Programme zur Bildaufhellung" und wg. "Kundenunfreundlichkeit" entschieden.

Nur: Samsung ist i.d.R. im Service wesentlich weniger kulant als Pana - kannst entspr. mal hier im Forum suchen.

Bildqualität ist zwar auch immer subjektiv, aber letztlich ist im Plasmabereich Pana noch immer das Maßstab an dem sich andere Hersteller messen lassen müssen.


Der Maßstab wird immernoch von den Kuros gehalten.



hey kollege mir ist deine meinung egal und wenn du sonst nichts bei zu tragen hast kannst du das schreiben in meinem thread auch sein lassen alles gute


Also dein Kollege bin ich schonmal gar nicht.
und ich habe ja dir natürlich nicht geholfen.. scroll mal hoch und lies mal durch bevor man son schmarrn schreibt.
Nimm den Samsung und werd glücklich und frag nicht noch nach der ganzen Modellreihe.. denn die sind meiner Meinung nach alle scheiße. EDGE LED=Bullshit
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
bester unter 1200 euro
marvmeister am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
Brauche dringend Entscheidungshilfe für LCD-TV
Maag000 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  8 Beiträge
Guter Beamer unter 1200 ?????
Bob-Bauarbeiter am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  3 Beiträge
Brauche dringend Kaufberatung: LED-TV
mr.lazy am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  10 Beiträge
Brauche Dringend mal Hilfe!
senna1977 am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  2 Beiträge
Brauche Dringend Hilfe/ Kaufberatung
Dario87 am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  19 Beiträge
Kaufberatung, brauche dringend neuen TV
extrem6077 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  4 Beiträge
Brauche dringend neuen Fernseher
lenni2012 am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  3 Beiträge
brauche dringend kaufberatung
star28 am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  3 Beiträge
Brauche dringend eine Empfehlung!
CS-Cinema am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.582 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedX-Kami-Katze-X
  • Gesamtzahl an Themen1.456.342
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.704.821

Hersteller in diesem Thread Widget schließen