TV oder Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
KingNils
Neuling
#1 erstellt: 02. Sep 2011, 14:07
Hallo,
ich habe momentan um die 1500 Euro zur verfügung. Ich bin dabei mir ein Heimkino zu bauen/erstellen. Nun will ich wissen ob ich mir für das Geld einen Beamer oder einen Fernsehr kaufen soll. Der Ferneser sollte aber wenn dann um die 55 Zoll haben. Lieber wäre mir natürlich ein Beamer aber ich will wenn einen der ein wirklich sehr gutes Bild macht. Mir ist klar das man richtig gutes Bild nur für mehr Geld bekommen kann aber gibt es einen Beamer der ein genau so gutes Bild wie einen Full HD Fernsehr hat auch in meiner Preisklasse ? Ich meine von den Farben. Sie sollten wirklich kräftig sein und nicht so schlap und dunkel. Oder soll ich mir einen großen Fernsehr kaufen?
Wenn ihr Produkte kennt die meine Vorstellungen entsprechen wäre es nett wenn ihr mir die Namen der Geräte nennen könntet.
Gruß Nils
Alf-72
Inventar
#2 erstellt: 02. Sep 2011, 19:04
Moin Nils,

also wenn Du es tatsächlich knallig und bunt magst, solltest Du eher einen TV nehmen. Der liefert normalerweise auch bei schlechten Umgebungsbedingungen das "kräftigere" Bild.

Gruß Alf
Toni78new
Stammgast
#3 erstellt: 05. Sep 2011, 06:35
Bedenke das ein Beamer alleine kaum einen Fernseher ersetzt. Oder möchtest Du jedesmal -sei es auch nur um kurz Nachrichten zu schauen- den Raum verdunkeln sowie Beamer und Receiver starten?

So geil wie ein Beamer bei einem Film sein kann, für den Alltag ist das nichts, zudem sind die Folgekosten durch Ersatzbirnen relativ hoch, vor allem wenn der Beamer als TV-Ersatz herhalten muss.

Zu den Anschaffungskosten eines Beamers kommt sinnvollerweise also noch ein zusätzlicher TV (muss ja dann nichts teures sein) und vor allem eine Leinwand, welche je nach Beschaffenheit und Qualität durchaus ein nennenswerter Kostenfaktor ist. Dann noch die meist erforderlichen langen Kabel und eine ziemlich aufwändige Verkabelung im Raum wenns halbwegs ordentlich aussehen soll. Ich glaube mit 1500 EUR kommst Du da kaum hin.

Ich bin echt ein Fan von Beamern, aber m.E. sollte man da nicht zu sehr sparen. So ein günstiger DLP Beamer wäre z.B. aufgrund des Regenbogeneffekts nichts für mich. Ich habe mich für einen TV entschieden, ist einfach unkomplizierter. Natürlich ist das dann noch weit weg von Kinofeeling, aber für 1500 EUR bekommt man schon einen wirklich netten TV.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Such Beamer für 1500?
Möhrenmanni am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  3 Beiträge
Kaufberatung für ein Beamer
am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  4 Beiträge
Beamer für kleines Heimkino (Einsteiger)
sveng89 am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  2 Beiträge
Beamer
TSF11475 am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  4 Beiträge
Fernseher oder Beamer kaufen?
Shiazo am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  4 Beiträge
Suche neuen Beamer um 1500? oder doch mehr ausgeben?
iceman;-) am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  6 Beiträge
Beamer oder TV ?
yostorm am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  2 Beiträge
Beamer oder Rückpro
flaph am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  2 Beiträge
mittelklasse beamer gesucht ?
MER()WINGER am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  7 Beiträge
Heimkino Beamer gesucht für Anfänger
Bucephalus79 am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.952 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedChartFreak
  • Gesamtzahl an Themen1.517.671
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.865.691

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen