Kaufberatung 3D LED-TV 55"

+A -A
Autor
Beitrag
xnetworker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mrz 2013, 19:16
Da wir auf der Suche nach einem neuen sind, möchten wir hier den Rat einholen, welcher am geeignetesten ist. Bisher habe ich sehr unterschiedliche Meinungen über Geräte gehört die in der engeren Auswahl sind. Deshalb möchte ich mir hier ein unabhängiges Urteil bilden.

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt: Panasonic 50" Plasma
2. Die Sehgewohnheiten: 80% Sat HD, 20% Filme, 3D Filme von externer Festplatte
3. Der Sitzabstand zum Fernseher : 3,5 - 4m
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte: 55 zoll
5. Wieviel man ausgeben möchte 1,5 T€ - 2 T€
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist: NEIN
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft: JA
8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt? beides

Webbrowser, USB-Schnittstelle für externe Medien (.mkv usw.) sollte dabei sein
Hardrock82
Inventar
#2 erstellt: 15. Mrz 2013, 19:50
Warst du den mit deinen Panasonic Plasma nicht mehr zufrieden, oder wurde er dir nur zu klein?

Als Auslaufmodelle würden für mich pers. die 2 hier wohl in frage kommen.
http://www.idealo.de...dl-55hx755-sony.html
http://www.idealo.de...vt50e-panasonic.html
(Letzteres hat ein Kumpel von mir, ich habe das 50" Modell und wir beide sind voll zufrieden.)

Ansonsten wäre wohl noch ne Überlegung,
ob man nicht bei dem großen Sitzabstand nicht gleich auf 65" geht
und dann wäre der hier mit gleich guten Bild wie VT50,
blos mit anderen Design und 1 HDMI Port weniger,
sowie keine Flash Player Unterstützung (fürn Browser) noch intressant.

http://www.idealo.de...stw50-panasonic.html
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Mrz 2013, 20:31
Es stellt sich die Frage, ob du sofort, relativ schnell oder demnächst kaufen möchtest.
In letzterem Fall könntest du auch locker auf die nun nach und nach eintrudelnden neuen Modelle warten. Im LCD-Bereich wird sich einiges tun. So könnten Panasonics Nachfolgegeräte DTW/WTW interessant werden. Sie haben aktuell wohl an den Schwächen (Schwarzwert/Kontrast) etwas getan und verbessert - gut für Filmfans. Die Geräte werden passives 3D besitzen. Softwaremäßig wird man sich keine Blöße geben. Den DTW60 wird es auch in 60'' geben.


[Beitrag von Beipackstrippe am 15. Mrz 2013, 20:32 bearbeitet]
xnetworker
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Mrz 2013, 21:11
Danke für ein ersten Antworten.
Nach meinen Informationen kann der Sony keine mkv's lesen. Abspielen Externer Medien ist mir wichtig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 55" LED 3D Backlight
RockFream am 30.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung 3D LED TV
dw.Freak am 12.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.10.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung 3D-LED TV 55" um 1000?
Carbonat am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  26 Beiträge
55" 3D LED-TV
cARTman1909 am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung LED TV 55"
ToasterGod am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  5 Beiträge
Kaufberatung 55" LED TV
cliopiro am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung LED TV 55"
roxxdaddy am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  2 Beiträge
Kaufberatung TV 55" Plasma / LED
tmschmidt am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  6 Beiträge
Kaufberatung 50-55" LED TV
Kritus am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  8 Beiträge
Kaufberatung für 55" LED 3D 2,5T?
tv-sucher am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedEsther82
  • Gesamtzahl an Themen1.496.252
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.447.025

Hersteller in diesem Thread Widget schließen