Welcher 55''er?

+A -A
Autor
Beitrag
Wusel456
Neuling
#1 erstellt: 27. Dez 2013, 15:04
Da das Christkind nicht das gebracht hat, was ich mir wünsche, muss ich wohl selber aktiv werden ...

Ich hab das Vergnügen mein neues Wohnzimmer aus technischer Sicht neu einzurichten. Es ist also nichts vorhanden, da meine alte Röhre (Sony Vega 32) kurz vor der Übersiedlung den Geist aufgegeben hat.

An meinen Gewohnheiten wird sich aber nichts ändern:
50% Film - quer durch Action, Sci-Fi, Komödie, Animation
20% Konsole (PS3) - zukünftig auch PS4
20% Serie/ Doku
5% Konzerte/ Musik
5% Fernsehschlaf

Es gibt eine Haus-SAT-Anlage und WLAN bzw. Powerline. Weiterer Input kommt von der(/den) Konsole(n). Eine Blu-Ray wird nötig werden. Sky oä. schließe ich vorerst Mal aus. Nutzung des PCs ist klares nice-to-have.

Was nun die Sitzanordnung betrifft; Je nach Sitzposition haben wir zwischen 4 und 5 Meter. Ich möchte mich daher auf einen 55''er einstellen.
Sitzposition
Couch und gegenüber der Fernseher (schwarzer Strich). Ich liebäugle momentan mit Samsung (zB. Serie 8 )
Plasma (zB. TX-P55STW60) wäre auch gut, aber nun kommen wir zu meinen "Problemen".

  • Ich habe drei große Fensterflächen im WHZ, die alle bodentief sind. Es gibt zwar Rollos, aber ich möchte mich tagsüber nicht komplett eindunkeln müssen. Es ist also mit Licht zu rechnen.
  • Mein SAT-Anschluss ist der schwarze Punkt in der Skizze oben. Wie bekomme ich das Signal am besten zum TV? Durch die bodentiefen Fenster hab ich keine Sesselleiste zum Verlegen und Teile der Wand + Decke sind Stahlbeton --> also nix zum Stemmen.

Das sind meine Problemchen. Vielleicht könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Zu welchem TV-Gerät würdet ihr mir raten (+ Schnicki-Schnacki zum Fernsehen). Meine Vorschläge sind sicher zu hoch gegriffen, bin also nicht beleidigt wenns < € 2000 in Summe wird.

@ Klang: Auch hier wird komplett neu ausgerüstet. Hier der Link zum Thread: Neuanschaffung für 5.1 Suround-Sound
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2013, 15:12
Geht nur mit Kabel. Per wLAN oder Funk/ähnliches, kannst du komplett knicken.
Wusel456
Neuling
#3 erstellt: 27. Dez 2013, 15:19
hmmm ...

Also entweder Überputz das Kabel bzw. einen Kabelkanel anstelle von ner Stromleitung nutzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5 Wünsche auf einmal bez. LCD
derabnormale am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  4 Beiträge
Fernseher HD/3D, 50-55", Budget bis max. 1000?
#Luca1989# am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  18 Beiträge
Alte Röhre gibt den Geist auf, was neues muss her.
jbrake am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  13 Beiträge
Röhre kaputt!Jetzt muss was neues ran!
daniel14513 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  14 Beiträge
50-55" Gerät für Vati
Raggygandalf am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  7 Beiträge
50 - 55 " Fernseher, aber welcher ?
El_Shaalotelli am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  7 Beiträge
HD-Beamer und alte 32"Röhre oder 50" Plasma?
Randomtask am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  2 Beiträge
XBox / PS4 42" bis 50"
roobin am 13.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  4 Beiträge
TV 49-55" welcher soll gekauft werden
joshia am 21.12.2018  –  Letzte Antwort am 22.12.2018  –  6 Beiträge
55" UHD gesucht
choco75 am 24.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedFrumpfl
  • Gesamtzahl an Themen1.456.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.711

Hersteller in diesem Thread Widget schließen